Personen /

Bill Gates

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

__UZI7353_final(1).jpg
Interview

Warum tun sich Frauen in der Start-up-Branche schwer, Frau Onaran?

Die Unternehmerin Tijen Onaran setzt sich für Frauen in der digitalen Wirtschaft ein und fordert das Ende klassischer Rollenbilder. Sie sagt, was Frauen fehlt.

Paul Allen gestorben
Microsoft-Mitgründer

Paul Allen im Alter von 65 an Krebs gestorben

Lange kämpfte Paul Allen gegen Krebs, nun ist der Mitgründer des US-Softwarekonzerns Microsoft gestorben. Seine Familie und Weggefährte Bill Gates sind bestürzt.

201810171356_40_247195_201810171350-20181017115103_MPEG2_00.jpg
Video

Bill Gates trifft Bundespräsident Steinmeier

Der Microsoft-Gründer ist derzeit für das jährliche Treffen der wohltätigen Initiative «Grand Challenges», die er mitgegründet hat, in Berlin.

dpa_5F9AA000A229559E(2).jpg
Windows

Microsoft-Gründer Paul Allen gestorben: Abschied von einem kreativen Träumer

Paul Allen gründete zusammen mit Bill Gates die Firma Microsoft und brachte Windows auf den Weg. Jetzt ist der Microsoft-Gründer gestorben.

Paul Allen, Microsoft-Mitgründer und Besitzer des Basketball-Teams Portland Trail Blazers ist im Alter von 65 Jahren gestorben. Foto: Rick Bowmer/AP
Tech-Pionier und Investor

Microsoft-Mitgründer Paul Allen an Krebs gestorben

Paul Allen hat als Microsoft-Mitgründer die Anfänge der PC-Branche geprägt. In den vergangenen über 30 Jahren wurde er aber vor allem als Mäzen, Besitzer von Sport-Teams und Raumfahrtinvestor bekannt. Allen starb mit 65 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.

Bill Gates, Microsoft-Gründer, bei der Diskussion «Innovationspotenzial in Afrika». Foto: Britta Pedersen
Kampf gegen Ungleichheiten

Bill Gates lobt den Kapitalismus

Welche Hilfe für Afrika ist am sinnvollsten? Bill Gates spricht über die Bekämpfung von Fluchtursachen, Kapitalismus und die Geberbereitschaft seiner Heimat USA.

Hat gut Lachen: Springreiterin Laura Klaphake. Foto: Rolf Vennenbernd
Bilderbuch-Karriere

Klaphake: Das neue Gesicht des deutschen Springsports

Laura Klaphake erlebt eine Bilderbuch-Karriere. Jetzt reitet die junge Frau erstmals bei einer WM und sattelt die Stute Catch me if you can. Doch das Ende des Traumpaars könnte bald kommen.

Copy%20of%20Marthas_Vineyard_bitte_6_spaltig(1).tif
USA

Martha's Vineyard - immer noch das Idyll der US-Demokraten?

Obama statt Trump, Hummer statt Hamburger: Martha’s Vineyard ist das Refugium für wohlhabende amerikanische Demokraten. Doch das Idyll verblasst langsam.

Copy%20of%20_JOR6936(1).tif

Vom Reiz der Karten

Serie (10) Der besondere Verein. Heute stellt das LT den Bridge Club Landsberg vor. Seine Mitglieder sprechen von einem hochinteressanten Spiel, das zur Sucht werden kann

Satya Nadella, Vorstandsvorsitzender von Microsoft, will den Computerkonzern zum moralischen Anführer der digitalen Industrie im 21. Jahrhundert machen. Foto: Elaine Thompson
Entwicklerkonferenz "Build"

Microsoft setzt auf Bezahlmodell und Datenschutz

Bei den dicht aufeinander folgenden Entwicklerkonferenzen der großen Tech-Firmen treten die Differenzen beim Datenschutz offen zutage. Microsofts Chef Satya Nadella nutzte seinen Auftritt zudem, um die Vision von einem "Weltcomputer" zu präsentieren.