Personen /

Björn Nübel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

IMG_9622.JPG
Krumbach

Neues Wohnhaus in der Krumbacher Hohlstraße

Was im Krumbacher Ortsteil Hürben geplant ist und welche weiteren Themen in der jüngsten Sitzung behandelt wurden.

Wasserschloss_-_Font%c3%a4nenbau_P1020836_(2).JPG

Gewerbegebiet, Wasserschloss, Jahresrechnung im Krumbacher Rat

Umfangreiche Tagesordnung in der jüngsten Sitzung. Welche Dinge auf den Weg gebracht wurden.

Copy%20of%20IMG_0979(1).tif
Krumbach

Auf der Suche nach neuen Gewerbeflächen in Krumbach

Fünf bis sechs Betriebe könnten sich am Krumbacher „Schwarzlachenberg“ an der B 300 Richtung Babenhausen niederlassen. Was der Krumbacher Bauausschuss außerdem besichtigte.

Copy%20of%20IMG_0977.tif
Krumbach

Abfalleimer-Test im Krumbacher Stadtgarten

Der Krumbacher Bauausschuss macht sich vor Ort ein Bild. Welche Eigenschaften bei Abfalleimern wichtig sind.

Copy%20of%20IMG_5978.tif
Krumbach

Baustellen und Bahnübergänge im Blick

Welche Themenpalette die Krumbacher Kommunalpolitiker in der jüngsten Stadtratssitzung beschäftigte

Copy%20of%20IMG_0657.tif
Krumbach

Der Parkplatz hinter dem Hürbener Wasserschloss wird gebaut

Umsetzen oder stoppen? Mit 20:4 Stimmen plädierten die Krumbacher Stadträte für die Umsetzung der Planungen und wiesen einen Antrag von Stadtrat Christoph Helmes ab.

Copy%20of%2020180604_150419.tif
Niederraunau

Eine neue Grotte für Niederraunau

Was die Landfrauen für einen Bereich des Mühlbergs planen. Der Bauausschuss stimmt zu.

Copy%20of%20Fischer%20N%c3%bcbel.tif
Krumbach

Krumbacher Stadtbaumeister sucht eine neue berufliche Perspektive

Björn Nübel bewarb sich für das Amt des 1. Bürgermeisters der Stadt Laupheim. Doch er unterlag deutlich bei der Wahl im Gemeinderat.

Copy%20of%20IMG_4159(1).tif
Niederraunau

Etappensieg für Niederraunau

Der Stadtteil wird mit seinem Projekt „Untere Gasse“ schwäbischer Sieger in der Kategorie „Flächensparen durch Innenentwicklung“. Die Jury machte sich nun ein Bild vor Ort.

Copy%20of%20IMG_0635(1)(1).tif
Krumbach

Parken hinter dem Wasserschloss

Bedeuten mehr Parkplätze auch mehr Verkehr in der Kapellengasse? Laut einer Verkehrszählung sind in diesem Bereich durchschnittlich täglich 200 Fahrzeuge unterwegs.