Personen /

Bob Hanning

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2036413946.tif

Der Handball-Jogi

Heim-WM Christian Prokop und den Fußball-Bundestrainer verbindet einiges. Beide schieden mit ihrem Team viel zu früh aus. Beide durften ihren Job behalten. Der Handball-Coach steht vor einer schwierigen Aufgabe – und seiner letzten Chance

Flensburgs Holger Glandorf bejubelt einen Treffer im Spiel gegen die Füchse Berlin. Foto: Jörg Carstensen
HBL

Flensburg setzt vor dem Derby ein starkes Zeichen

Titelverteidiger Flensburg-Handewitt ist bereit für den ersten Saisonknüller gegen Kiel. Nach dem bestandenen Härtetest in Berlin will man nun auch den hoch gewetteten Erzrivalen in die Schranken weisen.

Die Füchse Berlin gehen mit hohen Verbindlichkeiten in die neue Saison. Foto: Oliver Mehlis
500.000 Euro

Füchse Berlin starten mit halber Million Minus

Die Füchse Berlin gehen nach Angaben von Bob Hanning mit einem Minus von 500 000 Euro in die neue Saison. Der Macher ist zuversichtlich, sieht aber auch sein Team in der Pflicht.

Die Füchse Berlin haben für die Club-WM eine Wildcard erhalten. Foto: Oliver Mehlis
Mit Wildcard

Füchse Berlin nehmen wieder an Club-WM teil

Handball-Bundesligist Füchse Berlin nimmt zum vierten Mal in Serie an der inoffiziellen Club-Weltmeisterschaft in Doha teil.

Hat schwere WM-Gruppengegner mit Deutschlands Handballern vor der Brust: DHB-Coach Christian Prokop. Foto: Monika Skolimowska
Deutsche Handballer

Attraktive und anspruchsvolle WM-Gruppe für DHB-Team

Schwierigster Vorrundengegner der Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop ist Weltmeister Frankreich. Dazu geht es für die DHB-Auswahl gegen Ex-Weltmeister Russland, Serbien, Brasilien und Südkorea. Minimalziel ist das Erreichen der Hauptrunde.

Will mit den Berliner Füchsen über den Umweg in die Königsklasse: Manager Bob Hanning. Foto: Monika Skolimowska
Handball

Füchse Berlin wollen Wildcard für die Champions League

Nach dem verpassten Sprung auf Platz zwei in der Handball-Bundesliga hoffen die Füchse Berlin noch über einen Umweg auf die Teilnahme an der Champions League.

Der frühere Handball-Bundestrainer Heiner Brand legte den Streit mit dem DHB bei. Foto: Uwe Anspach
Annäherung

Ex-Bundestrainer Brand und DHB legen Streit bei

Ex-Bundestrainer Heiner Brand und der Deutsche Handballbund (DHB) haben sich nach einem jahrelangen Streit wieder angenähert.

Kiels Steffen Weinhold (l-r) wird beim Wurfversuch von Skopjes Timur Dibirov und Ilila Abutovic behindert. Foto: Axel Heimken
Handball-Europapokal

Pleiten für die Handballer aus Kiel und Berlin

Den "Zebras" droht in der Champions League ebenso das Aus im Viertelfinale wie den Füchsen Berlin im EHF-Pokal. Nur Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen feiert am Wochenende ein Erfolgserlebnis im internationalen Wettbewerb.

Gibt sich nach der enttäuschenden EM demütig: Handball-Bundestrainer Christian Prokop. Foto: Monika Skolimowska
Nach enttäuschenden Turnieren

Handball-Nationalteam rückt von Zielvorgabe für Heim-WM ab

Eine Medaille bei der Heim-WM 2019 sowie der Olympiasieg 2020 in Tokio sind aktuell nicht mehr die klaren Ziele der Handball-Nationalmannschaft.

Der DHB entschied sich dafür, an Bundestrainer Christian Prokop festzuhalten. Foto: Monika Skolimowska
Angespannte Stimmung

Prokop-Verbleib spaltet Handball-Bundesliga

Mit der überraschenden Entscheidung für Christian Prokop sollte im deutschen Handball endlich Ruhe einkehren. Stattdessen geht die Debatte um den Bundestrainer weiter. Einige Spieler erwägen einen Rücktritt. Prokop will keinen zum Verbleib zwingen.