Personen /

Bode Miller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Schwerer Schicksalsschlag für Bode Miller und seine Frau Morgan Beck Miller. Foto: Andrew Gombert/EPA
Tragisches Unglück

Ex-US-Skistar Bode Miller trauert um kleine Tochter

Pool-Drama auf einer Nachbarschaftsfeier: Der frühere US-Skistar Bode Miller und seine schwangere Frau trauern um ihre 19 Monate alte Tochter. Das Mädchen ist im Pool der Nachbarn ertrunken.

EX-US-Skistar Bode Miller
Im Pool ertrunken

Ex-US-Skistar Bode Miller trauert um kleine Tochter

Der ehemalige US-Skirennläufer und seine schwangere Frau haben ihre 19 Monate alte Tochter Emeline verloren. Das Mädchen ertrank in einem Pool in Los Angeles.

Copy%20of%20AFP_VW5VX.tif
Ski alpin

Die Slalom-Maschine

Obwohl Mikaela Shiffrin erst 22 Jahre alt ist, hat die US-Amerikanerin bereits 40 Weltcup-Rennen gewonnen. Nur zwei Ski-Legenden waren in diesem Alter erfolgreicher. Das wird sich bald ändern

Ist im Slalom derzeit nicht zu schlagen: Mikaela Shiffrin. Foto: Marco Trovati
Dauer-Siegerin

Die Slalom-"Maschine": US-Star Shiffrin in eigener Liga

Mikaela Shiffrin, Mikaela Shiffrin, Mikaela Shiffrin, Mikaela Shiffrin. In den vier Rennen des Jahres 2018 gewann: Mikaela Shiffrin. Beim Flutlicht-Slalom in Flachau will die Skirennfahrerin ihren fünften Sieg in Serie. Vielleicht klappt dann auch das Feiern.

Wird nicht auf die Ski-Piste zurückkehren: Olympiasieger Bode Miller. Foto: Hans Klaus Techt
Rückkehr ausgeschlossen

Ski-Olympiasieger Bode Miller sagt tschüss: "Ich bin fertig"

Olympiasieger Bode Miller hat eine Rückkehr in den alpinen Ski-Weltcup ausgeschlossen und damit sein Karriereende erklärt.

US-Skistar Bode Miller wird seine Karriere wohl beenden. Foto: Hans Klaus Techt
"Zu mehr als 90 Prozent"

US-Skistar Miller: Abschied vom Weltcup sehr sicher

Sportartikel-Messe Ispo
Sport-Messe

ISPO 2017 in München: Das ist geboten

Am Wochenende beginnt die ISPO 2017 in München. Die wichtigsten Antworten zu Öffnungszeiten, Events und Stars bei der Sport-Messe finden Sie hier.

US-Skistar Bode Miller lässt sein Comeback offen. Foto: Robert Jaeger
"Das ist ein Ziel"

US-Ski-Star Miller lässt Comeback weiter offen

Felix Neureuther verpasste in Adelboden hauchdünn das Podium. Foto: Alessandro Trovati
Kristoffersen famos

Neureuther verpasst Slalom-Podest um 0,05 Sekunden

Ganz wenig hat Felix Neureuther zum Podium in Adelboden gefehlt. Am Ende sprang beim schwierigen Slalom Rang vier heraus. Einen starken zehnten Platz feierte sein Teamkollege. Ganz vorne raste ein Norweger in einer eigenen Liga.

Bode Miller wird erst in der nächste Saison sein Comeback feiern. Foto: Hans Klaus Techt
Ziel Olympia in Pyeongchang

US-Trainer: Ski-Star Miller erwägt Comeback nächste Saison