Boris Becker
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Boris Becker"

Attestiert Trainer Hansi Flick beim FC Bayern München gute Arbeit: Boris Becker macht beim FC Chelsea Fotos mit seinem Handy.
Tennis-Legende

Boris Becker macht sich für Bayern-Coach Flick stark

Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker (52) hat sich für ein langfristiges Engagement von Trainer Hansi Flick (55) beim FC Bayern ausgesprochen.

Laura Müller und Michael Wendler in einer Werbepause der RTL-Tanzshow «Let's Dance» im Coloneum.
Im Clinch

"Schluss mit lustig!" bei Wendler und Pocher

Bei "Let's Dance" ging es los - mit weniger Zuschauern als letztes Jahr, aber dafür mit Michael Wendler im Publikum. Und RTL macht jetzt tatsächlich eine Show aus dessen "Battle" mit Oliver Pocher.

Freut sich auf das Berliner Rasen-Turnier der Frauen: Boris Becker.
WTA-Rasenturnier

Frauen-Turnier in Berlin: Becker hofft auf positiven Effekt

 Der dreimalige Wimbledon-Gewinner Boris Becker misst dem neuen WTA-Rasenturnier in Berlin eine wichtige Rolle für die Entwicklung des Frauentennis in Deutschland zu.

Pep Guardiola, Trainer von Manchester City, reagiert am Spielfeldrand auf das Spielgeschehen.
Uefa-Sperre

Manchester City und die verdiente Schadenfreude

Manchester City ist nicht einmal ein Pyrrhussieg vergönnt. Gut so. Das Team von Pep Guardiola muss vollkommen berechtigt mit Schadenfreude leben.

Becker (R) traut Alexander Zverev nach dessen Halbfinal-Einzug bei den Australian Open in diesem Jahr noch viel zu.
Tennis

Becker über Zverev: Halbfinale "ein Quantensprung"

Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker traut Tennisprofi Alexander Zverev nach dessen Halbfinal-Einzug bei den Australian Open in diesem Jahr noch viel zu.

Tennis-Legende Boris Becker setzt im Titelkampf der Fußball-Bundesliga auf den FC Bayern München.
Tennis-Legende

Becker setzt auf FC Bayern - Mit Flick in die Zukunft

Tennis-Legende Boris Becker setzt im Titelkampf der Fußball-Bundesliga auf seinen Herzensclub FC Bayern, freut sich aber über das spannende Meisterschaftsrennen.

Sie haben wieder die Wahl und können für Ihren Favoriten oder Ihre Favoritin stimmen.
Sportler des Monats

Die Kandidaten sind schlagkräftig, elegant, wasserfest

Für den Januar stehen ein Tennisspieler, zwei Kunstrad-Fahrerinnen und ein Schwimmer zur Wahl. Machen Sie mit und unterstützen Sie Ihren persönlichen Favoriten.

Alexander Zverev (r) gratuliert Dominic Thiem nach dem Halbfinale zum Sieg.
Australian Open

Zverev trotz starken Auftritts ohne Titelchance in Melbourne

Alexander Zverev vergibt bei den Australian Open in Melbourne die Chance auf das Endspiel. Gegen den Österreicher Dominic Thiem kann er sich nicht durchsetzen.

Alexander Zverev will ins Finale der Australian Open.
Australian Open

Aus der hintersten Ecke - Zverev im Kumpel-Duell ins Finale?

Alexander Zverev will seinen außergewöhnlichen Auftritt bei den Australian Open mit dem erstmaligen Einzug ins Grand-Slam-Endspiel toppen. Melbourne ist ohnehin ein besonderer Ort in der deutschen Tennis-Geschichte. Selbst Zverev hat hier schon einen Titel bejubelt.

Alexander Zverev erreichte das Halbfinale bei den Australian Open.
Australian Open

Gegen Thiem: Zverev erstmals in Grand-Slam-Halbfinale

Alexander Zverev hat in der Vergangenheit seine eigenen Ansprüche bei den Grand-Slam-Turnieren nicht erfüllt. Doch diesmal hat sich bei den Australian Open vieles verändert. Gelingt ihm gar der Titel-Coup?

Das Betriebsgelände von Müllermilch in Aretsried. 1300 Menschen arbeiten dort. Als Theo Müller die Firma übernahm, waren es vier.
Aretsried

Erfolgreich und umstritten – die bewegte Geschichte von Müller Milch

Plus Zum 80. Geburtstag zieht sich Theo Müller aus dem Aufsichtsrat zurück und übergibt an den Sohn. Er hat die Firma groß gemacht und war auch umstritten.

Derzeit auf Distanz: Alexander Zverev und Boris Becker.
Herren-DTB-Chef

Boris Becker: Fachkundiger TV-Analyst und Ratgeber

Trainer von Alexander Zverev will Boris Becker nicht werden. Seine Rolle im deutschen Tennis hat der 52-Jährige trotzdem gefunden.

Steht in Melbourne in der Runde der letzten acht Spieler: Alexander Zverev.
Tennis-Grand-Slam-Turnier

Australian Open: Zverev im Viertelfinale - Kerber raus

Das war vor dem Auftakt der Australian Open nicht unbedingt zu erwarten gewesen: Alexander Zverev spielt in Melbourne um den Einzug ins Halbfinale und traut sich noch viel mehr zu. Für Angelique Kerber ist das Turnier dagegen beendet.

Roger Federer hat sich ins Achtelfinale der Australian Open gekämpft.
Australian Open

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Julia Görges scheidet in der dritten Runde der Australian Open aus. Die 31-Jährige ist aber nicht die einzige etablierte Spielerin, die eine Niederlage einstecken muss. Ein Teenager dagegen verblüfft. Roger Federer wendet eine Niederlage gerade noch ab.

Australian open: Alexander Zverev geht zuversichtlich ins Traditions-Tennis-Turnier. Im Training hat er keine Probleme mit seinem Aufschlag.
Australian Open

Zverev startet mit Formkrise bei den Australian Open

Alexander Zverev zählt bei den Australian Open in Melbourne nicht zu den Favoriten. Die deutsche Nummer eins steckt in einer Formkrise. Was Boris Becker sagt.

Im Training hat Alexander Zverev keine Probleme mit dem Aufschlag.
Tennis-Ass

Aufschlag-Probleme gelöst? Zverev vor Auftakt entspannt

Alexander Zverev zählt bei den Australian Open in Melbourne nicht zu den Favoriten. Die deutsche Nummer eins steckt in einer Formkrise und wartet noch auf den ersten Sieg im Jahr 2020. Zverevs schwacher Saisonauftakt könne aber auch ein Vorteil sein, meint Boris Becker.

Beim ersten Grand-Slam-Turnier der neuen Saison wird Angelique Kerber auf eine Qualifikantin treffen.
Australian Open

Kerber ohne Druck - Befreit sich Zverev aus der Krise?

Formkrise, Niederlagen, gesundheitliche Probleme: Viel schlimmer hätte die Saison für Alexander Zverev und Angelique Kerber kaum beginnen können. Vor den Australian Open bereiten die größten deutschen Tennis-Hoffnungen Sorgen. Wird Melbourne zum Wendepunkt?

Alexander Zverev sucht derzeit nach seiner Form.
Australian Open

Tennis-Ass Zverev über seine Krise: "Es liegt alles an mir"

Tennisprofi Alexander Zverev sieht keine Notwendigkeit für einen neuen Trainer neben seinem Vater Alexander Zverev senior.

Tennisstar trat beim Benefizspiel zu Gunsten der Opfer der Buschbrände in Australien gemeinsam mit der Feuerwehrfrau Deb Boirg im Doppel an.
Buschbrände in Australien

Doppel mit Feuerwehrfrau - Tennisstars sammeln Geld

Vor Beginn der Australian Open kommen bei Benefizspielen fast fünf Millionen australische Dollar für Betroffene der Buschfeuer zusammen. Auf dem Platz stehen nicht nur Tennisprofis.

Tennisprofi Alexander Zverev erlebt gerade eine schwere Zeit.
Vor Australian Open

Ex-Tennisprofis Haas und Wilander üben Kritik an Zverev

Der frühere Tennis-Spitzenspieler Tommy Haas hat Kritik an Alexander Zverev geübt und hält ihn momentan nicht für einen Grand-Slam-Titelkandidaten.

Ist weiter auf Trainersuche: Alexander Zverev.
Kriselnder Tennisprofi

Becker winkt ab: Zverevs Trainer-Frage in der Krise

Alexander Zverev wurde schon früh als künftige Nummer eins der Tennis-Welt gehandelt. Doch von seiner Topform ist der 22-Jährige zum Auftakt der neuen Saison weit entfernt. Hilft Boris Becker ihm aus der sportlichen Krise?

Musste in Australien die nächste Pleite hinnehmen: Alexander Zverev.
Pleite gegen Kanada

Zverev außer Form: ATP Cup für deutsche Tennis-Herren vorbei

Auch im letzten Gruppenspiel beim ATP Cup hilft Alexander Zverev dem deutschen Tennis-Team nicht. Mit dem 1:2 gegen Kanada war das Aus bei der Premiere des Wettbewerbs in Australien besiegelt. Zverev und Kapitän Boris Becker haben Erklärungen für die Formschwäche.

Team-Kapitän Boris Becker und Alexander Zverev beim ATP Cup in Australien.
Tennis-Krise

Becker über Zverev: Er ist auf der falschen Straße

Boris Becker hat nach dem völlig enttäuschenden Auftritt von Alexander Zverev beim ATP Cup dem 22 Jahre alte Hamburger personelle Konsequenzen nahegelegt.

Sorgten für den 2:1-Sieg über Griechenland: Kevin Krawietz (l) und Andreas Mies.
ATP Cup

Deutsche Tennis-Herren weiter im Rennen - Sorgen um Zverev

Alexander Zverev ist beim ATP Cup bislang ein Totalausfall. Dennoch dürfen Deutschlands Tennis-Herren noch auf das Weiterkommen hoffen. Weil sie ein nervenstarkes Doppel haben.

Alexander Zverev verlor sein Match gegen den Australier Alex de Minaur.
Turnier in Australien

ATP Cup: Rätselhafter Zverev-Auftritt besiegelt Niederlage

Lange hatte es so ausgesehen, als würde Alexander Zverev sein erstes Spiel der neuen Tennis-Saison gewinnen. Doch als der Sieg nahe war, brach der deutsche Spitzenspieler ein, auch weil der Aufschlag wieder nicht klappte. Der Auftakt beim ATP Cup wurde zur Enttäuschung.