Carlo Ancelotti
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Carlo Ancelotti"

Chelseas Olivier Giroud jubelt nach seinem Treffer gegen den FC Everton.
Premier League

FC Chelsea deklassiert Ancelottis FC Everton

Bayern Münchens Champions-League-Gegner FC Chelsea hat einen wichtigen Schritt gemacht, um in der kommenden Saison erneut an der Königsklasse teilzunehmen.

Hat mit Paris seinen Ex-Club BVB vor der Brust: PSG-Coach Thomas Tuchel.
Vor Champions-League-Duell

Tuchel: Herzlich und französisch gegen die Skepsis

Thomas Tuchel wurde von vielen mit Skepsis bei Paris Saint-Germain empfangen. Bei einigen hat er diese mit einer überraschend offenen Art zerstreut. Dennoch geht es im Duell mit Ex-Club Dortmund für ihn wohl um den Job. Die dpa hat sich in Paris umgesehen und umgehört.

Übt Kritik an PSG-Trainer Thomas Tuchel: Luis Fernandez.
Trainer Paris Saint-Germain

Tuchel-Kritik: "schlechteste Trainer seit Einstieg Katars"

Der frühere französische Fußballstar Luis Fernandez sieht Thomas Tuchel sehr kritisch und prophezeit dem deutschen Trainer bei Paris Saint-Germain noch eine schwere Zeit.

James Milner musste schon nach neun Minuten angeschlagen ausgewechselt werden und humpelte vom Platz.
Dank U23-Spieler

Liverpool gewinnt Pokalderby gegen Everton mit 1:0

Der Premier-League-Tabellenführer FC Liverpool hat auch ohne viele seiner Stars die vierte Runde des englischen FA Cups erreicht.

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat großen Respekt vor Carlo Ancelotti.
Liverpool gegen Everton

Vor Pokalderby: Klopp lobt Ancelotti in höchsten Tönen

Liverpool (dpa) - Vor dem Pokalderby zwischen dem FC Liverpool und dem FC Everton am Sonntag in Anfield hat Jürgen Klopp seinen Trainerkollegen Carlo Ancelotti in den höchsten Tönen gelobt.

Carlo Ancelotti (l) und Pep Guardiola.
Premier League

Guardiola gewinnt Duell der Ex-Bayern-Trainer

Ausgerechnet bei seinem Vorgänger beim FC Bayern München gibt es für Trainer Carlo Ancelotti die erste Niederlage als Trainer des FC Everton. Leicester City gewinnt weiter.

Souveräner Auswärtssieg: Liverpools Profis feiern den Sieg in Leicester.
Premier League

Liverpool meisterlich - Arteta-Lob für Özil

Der FC Liverpool ist nach dem Topspiel am Boxing Day mehr denn je auf Titelkurs. Ein früherer Bundesliga-Profi glänzt in Trefferlaune. Die letzte Liga-Niederlage der Reds liegt schon sehr lange zurück.

Carlo Ancelotti ist der neue Trainer des FC Everton.
Premier League

Ancelotti übernimmt Trainerposten beim FC Everton

Noch ohne ihre neuen Trainer Carlo Ancelotti und Mikel Arteta haben der FC Everton und der FC Arsenal in der englischen Premier League den Anschluss an die oberen Tabellenränge weiter verloren.

Bald wieder in England an der Seitenlinie?: Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti.
Ex-Bayern-Coach

Nach Aus in Neapel: Ancelotti einig mit FC Everton?

Der frühere Bayern-Coach Carlo Ancelotti steht nach einem Bericht der Zeitung "Guardian" vor einem Engagement in England.

Neapel trennte sich von Trainer Carlo Ancelotti.
Fußball

Aus für Ex-Bayern-Trainer Ancelotti bei Neapel

Er kam vom FC Bayern, um Neapel wieder zu Titeln zu verhelfen. Doch die Liebe mit den Süditalienern hielt für Trainer Carlo Ancelotti nicht besonders lange.

Mohamed Salah (links) vom FC Liverpool erzielt gegen Salzburgs Keeper das Tor zum 2:0.
Champions League

Klopp mit FC Liverpool im Achtelfinale – auch Chelsea weiter

Jürgen Klopp kann in der Champions League weiter auf den erneuten Triumph hoffen. Mit dem FC Liverpool gewinnt er das Gruppenfinale beim Herausforderer RB Salzburg.

Beabsichtigt nicht, als Trainer vom SSC Neapel zurückzutreten: Carlo Ancelotti.
Serie A

Ancelotti will Trainer beim SSC Neapel bleiben

Carlo Ancelotti, Trainer des italienischen Fußballclubs SSC Neapel, ist Rücktrittsgerüchten entgegengetreten.

Liverpools Mohamed Salah (l) und Mario Rui aus Neapel kämpfen um den Ball.
Champions League

Liverpool fehlt noch ein Punkt zum Weiterkommen

Scheitert der Titelverteidiger in dieser Saison schon in der Vorrunde der Königsklasse? Durch ein Unentschieden gegen Neapel ist das nach wie vor möglich. Fest steht in der Gruppe der Klopp-Elf nach dem fünften Spieltag nur der Viertplatzierte.

David Braig (Nummer elf) war viele Jahre lang Mittelpunkt der Ulmer Mannschaft. Jetzt stehen die Zeichen auf Trennung.
Fußball

Die Folgen des Ulmer Handschlag-Affärchens

David Braigs Verweigerung löst eine große Diskussion aus. Nach einem Sechsaugen-Gespräch deutet sich eine Lösung an

David Braig (Nummer elf) war viele Jahre lang Mittelpunkt der Ulmer Mannschaft. Jetzt stehen die Zeichen auf Trennung.
Fußball

Die Folgen des Handschlag-Affärchens beim SSV Ulm 1846 Fußball

David Braigs Verweigerung löst eine große Diskussion aus. Nach einem Sechsaugen-Gespräch deutet sich eine Lösung an

Trainer Carlo Ancelotti enttäuschte mit SSC Neapel daheim beim Spiel gegen RB Salzburg.
Serie A

Spielerrevolte beim SSC Neapel - Trainingslager geschwänzt

Spielerrevolte beim italienischen Spitzenclub SSC Neapel: Statt ins Trainingslager sind die Spieler des Vereins nach dem enttäuschenden 1:1 im Champions-League-Match gegen RB Salzburg laut Medienberichten nach Hause gefahren.

Arsène Wenger ist ein angesehener und erfahrener Trainer – und hätte gerade Zeit. 
Kreis Donau-Ries

Fans: Der FC Bayern braucht „eine Respektsperson“

Plus Nach der Trennung von Niko Kovac diskutieren die Fans des FC Bayern aus der Region, wer der neue Trainer werden könnte. Die Meinungen gehen dabei auseinander.

Der Meister des geschliffenen Wortes: Hasan Salihamidzic.
Glosse

Ein Hasan "Brazzo" Salihamidzic braucht keine Textbausteine

Hasan Salihamidzic wird eine Passage in einer Pressemitteilung vorgeworfen. Wer den Wortakrobaten von der Säbener Straße kennt, weiß: zu Unrecht.

Unterstützt Hansi Flick beim FC Bayern München als Co-Trainer: Hermann Gerland.
FC Bayern München

Gerland unterstützt Flick und wird wieder Co-Trainer

Hermann Gerland übernimmt wieder den Co-Trainer-Posten beim FC Bayern München.

Musste Carlo Ancelotti (r) vorzeitig beim FC Bayern verabschieden: Karl-Heinz Rummenigge.
Ex-Bayern-Coach

Rummenigge über Trennung von Ancelotti: "Ich musste weinen"

Die Trennung von Trainer Carlo Ancelotti beim FC Bayern im September 2017 ist Karl-Heinz Rummenigge nahe gegangen.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am...

Kalenderblatt 2019: 28. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28.

Im Duell zwischen RB Leipzig und Bayern München sind die Schlüsselspieler entscheidend.
Spitzenspiel

Leipzig contra Bayern: Die Schlüsselspieler entscheiden

Emporkömmling gegen Branchen-Krösus, bester Bundesliga-Neuling gegen den Rekordmeister - nach nur drei Jahren Bundesliga-Zugehörigkeit kann RB Leipzig schon auf respektable Leistungen gegen den FC Bayern zurückblicken.

Juve Spieler Cristiano Ronaldo (2.v.r.) jubelt mit seinem Teamkollegen Sami Khedira (3.v.r.).
Serie A

"Juve, zum Verrücktwerden": Spektakuläre Partie gegen Neapel

Das erste Spitzenspiel in der Serie A ist gleich ein atemberaubende Partie. Neapel gelingt gegen Juventus eine unglaubliche Aufholjagd. Doch am Ende steht Juve mal wieder als Gewinner da - kann aber mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden sein.

Renato Sanches und der FC Bayern – diese Verbindung schien vom ersten Tag an nicht zu funktionieren. Nach drei Jahren, die er vornehmlich auf der Bank, der Tribüne und als Leihspieler verbracht hat, steht das ehemalige Super-Talent vor einem Wechsel zum OSC Lille.
FC Bayern

Renato Sanches darf gehen: Das Ende eines Missverständnisses

Der chronisch unzufriedene Renato Sanches darf die Bayern wohl endlich verlassen. Ein Nachfolger scheint in Spanien gefunden zu sein.

AC Florenz stellt seinen neuen Top-Spieler vor: Franck Ribéry.
Serie A

Rocky, Ronaldo und die anderen: Saisonstart in Italien

Hoffnung nicht aufgeben: Zwar klebt Juventus mit Superstar Ronaldo vermutlich auch in dieser Saison wieder an der Spitze der italienischen Meisterschaft. Aber so manch einer hofft auf ein "Jahr der Revolution".