Personen /

Carlo Ancelotti

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Carlo Ancelotti trainiert jetzt den SSC Neapel. Foto: Andrew Medichini/AP
Serie A

Ancelotti kritisiert Untätigkeit gegen Rassismus in Italien

SSC-Neapel-Trainer Carlo Ancelotti ärgert sich über die Untätigkeit gegen Rassismus in den italienischen Fußball-Stadien.

Copy%20of%20dpa_5F9B3600790989E7.tif
Auslandsfußball

Ein Schatten liegt über Italiens Fußball

Bei Ausschreitungen zwischen Inter und Neapel stirbt ein Mailänder Fan. Ein Profi der Gästemannschaft wird im Stadion rassistisch beleidigt und verliert die Nerven

Neapels Kalidou Koulibaly sah im Spiel gegen Inter Mailand die Roten Karte. Foto: Luca Bruno/AP
Profi klagt über Rassismus

Fußball-Fan in Italien stirbt nach Krawallen

Gewalt und Rassismus belasten erneut den italienischen Fußball. Ein Fan stirbt in Mailand im Krankenhaus. Ein Profi des SSC Neapel wird aufgrund seiner Hautfarbe beim Spiel gegen Inter beleidigt.

Cristiano Ronaldo (M.) gewann erneut mit Juventus Turin. Foto: Di Marco/ANSA/AP
Serie A

Juve-Serie hält: Nach 1:0 gegen AS Rom weiter ungeschlagen

Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat im 17.

FC Turins Ola Aina (l) geht gegen Juves Alex Sandro in den Zweikampf. Foto: Alessandro di Marco/ANSA
Serie A

Juventus Turin gewinnt Stadtduell - Ronaldo trifft

Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat das Stadtduell in der Serie A beim FC Turin für sich entschieden.

Richtet nach einer teils enttäuschenden Bayern-Saison den Blick voll auf die WM: Mats Hummels. Foto: Christian Charisius
Bildergalerie

FC Bayern, BVB, die Nationalelf und Cathy: Mats Hummels wird 30

Im Laufe seiner Karriere konnte der Innenverteidiger schon viele Titel feiern. Nur ein Pokal fehlt in seiner Sammlung noch.

War mit seiner Mannschaft sehr zufrieden: Liverpools Coach Jürgen Klopp. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa
Sieg gegen Neapel

Klopp und Liverpool überwintern in der Champions League

Der FC Liverpool beschenkt sich kurz vor Weihnachten mit dem Einzug in die K.o.-Phase der Champions League. Dafür reicht ein knappes 1:0 gegen den SSC Neapel, die Reds hätten aber deutlich höher gewinnen können. Wer in der nächsten Runde kommt, ist Coach Jürgen Klopp egal.

Paul Clement ist nicht mehr Trainer des englischen Fußball-Zweitligisten FC Reading. Foto: David Davies/PA Wire
Früherer Bayern-Co-Trainer

FC Reading trennt sich von Paul Clement

Der englische Fußball-Zweitligist FC Reading hat sich von Trainer Paul Clement getrennt.

Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti begibt sich gemeinsam mit PSG-Coach Thomas Tuchel nach dem Forum in die UEFA-Zentrale in Nyon. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
UEFA

Europas Club-Trainer für Überprüfung der Auswärtstor-Regel

Europas Club-Trainer haben sich für eine Überprüfung der bisher geltenden Auswärtstor-Regel in den Vereinswettbewerben der UEFA ausgesprochen.

Ratlosigkeit war Jürgen Klopp nach der überraschenden 0:2-Niederlage bei Roter Stern Belgrad anzusehen. Foto: Darko Vojinovic
Champions League

"Zusammenbruch" bei Liverpool - Klopp und Tuchel unter Druck

Im nächsten deutschen Trainerduell der Champions League geht es für Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool und Thomas Tuchel mit Paris Saint-Germain um alles oder nichts. Die Partie in Paris entscheidet womöglich, wer weiterkommt und wer sich aus Europa verabschiedet.