Personen /

Carmen Wanner-Sturm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Portrait_Sonja_Nemetz_005.tif

Landratsamt: Bauamtsleiterin Nemetz wechselt

Personal: Staatsjuristin arbeitet künftig wieder im Innenministerium

Copy%20of%2093278839.tif
Personal

Kreis baut künftigen Kreisbaumeister auf

Landkreis stellt Baureferendar ein. Er soll in einigen Jahren Johannes Neumann beerben

Copy%20of%20DIE_4989bea.tif
Ballettgala

Ihr bester Streich

Subklew tanzt Max und Moritz

Copy%20of%20Portrait_Sonja_Nemetz_005.tif

Neues Gesicht im Landratsamt

Copy%20of%20Portrait_Sonja_Nemetz_005(1).tif

Bauabteilung: Leiterin ist aus dem Landkreis

Sonja Nemetz istdie Nachfolgerin von Carmen Wanner-Sturm

Mittelschule%20Gym%20Mering%20Jan%202013%202.jpg

Probebohrung am Gymnasium Mering

Noch ist es mit dem Neubau des Meringer Gymnasiums nicht so weit, auch wenn der Bauzaun vor dem Gebäude vermuten lässt, dass die Bauarbeiten schon losgehen.

Copy%20of%20Wanner-Sturm_Carmen_3_.tif
Verwaltung Abteilungsleiterin am Landratsamt geht zur Staatskanzlei. Knauer: „Echter Verlust“

Carmen Wanner-Sturm wechselt nach Berlin

Copy%20of%20Wolfgang%20Obel%202.tif
Mering

Ein Pavillon als Mensa und Wasser für die Kühlung

Architekt Wolfgang Obel erläutert in Mering die Pläne für den Neubau

FS_AZ_B-LN_SE1_354567330.tif
Gymnasium

Für die Traumschule müssen andere Projekte auf die Wartebank

Der Aichach-Friedberger Kreistag beschließt den Neubau in Mering für rund 31 Millionen Euro mit drei Gegenstimmen. Dass das Gymnasium deutlich teurer wird, sorgt für Kritik.

Neubau_des_Gymnasiums_Mering.eps
Politik

Gymnasium Mering kostet deutlich mehr als die „grobe Hausnummer“

Planer und Kreisverwaltung kalkulieren jetzt mit 30,7 Millionen Euro. Bislang war die Rede von 24 Millionen. Landrat kündigt mehrjährige Pause für den Straßenbau an