Personen /

Charlotte Knobloch

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Busnetz im Augsburger Nahverkehr
Nahverkehr

Kabinett berät über Nahverkehr: Jahreskarte bald für 365 Euro?

Das Kabinett befasst sich am Dienstag mit der Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Bayern. Kommt bald ein einheitlicher ÖPNV-Tarif für ganz Bayern?

_JOR3783.JPG

Missklänge zum Befreiungskonzert in St. Ottilien

Die Veranstalter des Wolf-Durmashkin-Wettbewerbs kritisieren das Befreiungskonzert, das heute in St. Ottilien stattfindet. Sie sprechen von einer „Show“ ohne historischen Bezug.

Annalena Baerbock
Landtagswahl 2018

Grüne setzen bei Landtagswahl auf "Breite der Gesellschaft"

Die Grünen setzen vor der Landtagswahl in Bayern nicht nur auf ihre Stammwählerschaft, sondern wollen enttäuschte Anhänger anderer Parteien gewinnen. Die News zur Wahl.

Eine weiße Rose steckt an den Erinnerungstafeln für Franz und Tilly Landauer in München. Foto: Matthias Balk
München gedenkt der NS-Opfer

Erinnerungszeichen statt Stolpersteine

Vielerorts in Europa sollen Stolpersteine an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern. In München tun dies nun Tafeln und Stelen.

Bodo Ramelow trägt bei einem Rundgang durch Erfurt eine Kippa. Thüringens Ministerpräsident und etwa 150 weitere Teilnehmer wollten ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen. Auch in anderen Städten waren Aktionen geplant. Foto: Bodo Schackow
Antisemitismus

Bayern soll Meldestelle für antisemitische Vorfälle erhalten

Antisemitische Vorfälle haben sich in den letzten Monaten gehäuft – auch in Bayern. Im Freistaat soll deshalb eine eigene Meldestelle eingerichtet werden.

Copy%20of%20leit276572332.tif
Geschichte

Bilder, die Erinnerungen wecken

Sara Mozes-Kahn gehörte zu den Displaced Persons, die nach dem Zweiten Weltkrieg eine Heimat auf Zeit in Bad Wörishofen fanden.

leit276572332.jpg
St. Ottilien

Bilder, die Erinnerungen wecken

Das Kloster St. Ottilien blickt auf seine Vergangenheit als DP-Hospital nach dem Zweiten Weltkrieg zurück. Zur Ausstellungseröffnung kommen auch einige der „Ottilien-Babys“.

Copy%20of%20100903861.tif

Spaenle wird Beauftragter für Antisemitismus

Trostpflaster für Ex-Kultusminister

Marius Müller-Westernhagen nannte die Musikindustrie "skrupellos und korrupt». Foto: Rainer Jensen
"Symbol der Schande"

Zitate zur Debatte um die Echo-Verleihung an Rapperduo

Nach der Kontroverse um die Auszeichnung des Rapperduos Kollegah und Farid Bang wird der Musikpreis Echo abgeschafft.

Copy%20of%20frfr.tif
Jubiläum

Eine Zuflucht aus der Hölle

Die oberbayerische Erzabtei Sankt Ottilien diente vor 70 Jahren als Krankenhaus für ehemalige KZ-Häftlinge. Dort erinnert man nun an ein einprägsames Ereignis