Personen /

Christian Knees

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Tour-Sieger Geraint Thomas ist das Zugpferd der Deutschland Tour. Foto: Thomas Frey
Deutschland Tour

Tour-Sieger Thomas: "Mister G" will Spaß

Geraint Thomas ist der große Star beim Comeback der Deutschland Tour der Radprofis. Der frischgebackene Tour-de-France-Sieger mag Rennen auf deutschem Boden. Eigene Ambitionen auf den Gesamtsieg hegt er jedoch weniger.

Copy%20of%20bardet(1).tif
Rad

Drei Weltstars starten in Deutschland

Die Veranstalter der eher kleinen Tour haben überraschenderweise absolute Topstars verpflichtet. Dabei kommt ihnen auch die weitere Saisonplanung der Sportler gelegen

Auch Geraint Thomas steht bei der Deutschland-Tour am Start. Foto: Yorick Jansens/Belga
Thomas, Dumoulin & Co.

Staraufgebot beim Deutschland-Tour-Comeback

Nach zehn Jahren Pause wird am Donnerstag wieder eine Deutschland Tour der Radprofis gestartet.

Der Niederländer Tom Dumoulin nimmt auch an der Deutschland Tour teil. Foto: David Stockman/BELGA
Team Sunweb

Tour-Zweiter Dumoulin startet bei Deutschland Tour

Nach Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas hat auch der zweitplatzierte Tom Dumoulin seine Teilnahme an der Deutschland Tour angekündigt, teilten die Organisatoren mit.

Geraint Thomas will bei der Deutschland Tour an den Start gehen. Foto: Aaron Chown/PA Wire
Sieger der Tour de France

Geraint Thomas sagt Start bei Deutschland Tour zu

Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas will bei der Deutschland Tour an den Start gehen.

Erster walisischer Gesamtsieger der Tour de France: Geraint Thomas. Foto: David Stockman/BELGA
Nach Tour-Coup

"Prinz von Wales": Thomas kann Zukunft bestimmen

Geraint Thomas ist der neue Star im Radsport, in England setzen sie auf den "perfekten Reklameheld". Das Superteam des Walisers dürfte weiter die Tour dominieren. Wie es mit dem smarten Triumphator in Gelb aber weitergeht, ist noch nicht entschieden.

Marcel Kittel konnte das Rennen Rund um Köln nicht gewinnen. Foto: Yorick Jansens/BELGA
102. Auflage

Sprintstar Kittel verpasst Sieg bei Rund um Köln

Topsprinter Marcel Kittel hat den Sieg beim 102.

Chris Froome hat auch den Giro d'Italia gewonnen. Foto: Gregorio Borgia/AP
Umstrittener Radstar

Froome gewinnt Giro - Dritter Rundfahrtsieg in Serie

Was ist Froomes außerordentlicher Erfolg beim 101. Giro wert? Die Frage beschäftigt den Radsport mindestens bis zum Start der Tour am 7. Juli, wenn der Weltverband den Briten nicht vorher sanktioniert. In Rom holte er den dritten Rundfahrtsieg in Serie.

Copy%20of%20P_15E45Q.tif
Giro

Das Rätsel Froome

Der Brite gewinnt das Rosa Trikot. Für Aufsehen sorgt vor allem sein Auftritt auf der 19. Etappe, die er mit einem unfassbaren 80-Kilometer-Solo gewinnt. Doping oder Topform?

Fährt mit Chris Froome im gleichen Team: Christian Knees. Foto: Stefan Tabeling
Britisches Team Sky

Knees verteidigt Giro-Start von Team-Kapitän Froome

Der deutsche Radprofi Christian Knees hat den Start des unter Doping-Verdacht stehenden Chris Froome beim Giro d'Italia in Jerusalem verteidigt.