Personen /

Christian Miller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Ehrungen-2.2.19.tif
Bilanz

Die Mitgliederzahl bleibt stabil

Sudetendeutsche Landsmannschaft Gersthofen ehrt für Treue

Copy%20of%20Draht_Haecker_Dez16_11_neu.tif
Kammeltal

Bürger der Gemeinde Kammeltal will sich abschotten

Ein Bewohner der Gemeinde Kammeltal möchte einen massiven Sichtschutz. Ein Zaun reicht ihm nicht aus. Welche Alternative der Gemeinderat empfiehlt.

ga013.jpg
Sport

Drei Punkte sollen her

FV Illertissen empfängt am Freitag, 28. September, die zweite Mannschaft des FC Augsburg

IMG_7139.jpg
Gersthofen

Sprudeln bald Millionen für Gersthofens Bäder?

Die Stadträte stellen Weichen für Förderprogramm und schimpfen gleichzeitig auf den Fördergeber.

Copy%20of%20IMG_6717(2).tif
Schwabegg

Auszeichnung: Es geht um die Wurst

Daniel Mayr ist der beste Metzgergeselle und kommt aus Schwabegg. Welche Prüfungen der 19-Jährige ablegen musste und wie naturverbunden er lebt.

Copy%20of%20MMA_0155.tif
Gersthofen

Die Stadtretter lösen das Rätsel des Gersthofer Lochs

 Die Gersthofer Faschingssitzung Kol-La unterhält in der 48. Saison die Zuschauer mit witzigen Nummern. Und ganz nebenbei werden drei Kriminalfälle aufgeklärt.

Copy%20of%20MMA_0495.tif
Gersthofen

Gersthofen benennt neue Schule nach Anna Pröll

Nach langen internen Diskussionen beugt sich die Mehrheit des Stadtrats dem Wunsch der Schulfamilie und ehrt eine NS-Widerstandskämpferin.

Copy%20of%2020171104_210105(0)_zugeschnitten.tif
Aletshausen

Der Burschenverein Aletshausen verjüngt sich

Mit einem neuen Vorstand ist der Verein für die Zukunft gut aufgestellt.

MMA_063394.jpg
Gersthofen

Bahnhofstraße wird gekappt

Planungen Gersthofer Stadtrat stimmt Verkehrskonzept für die „Neue Mitte“ zu. Allerdings gibt’s auch Gegenstimmen. Die Bäder werden saniert. Damit endet eine jahrelange Debatte.

Entwurf_Verkehrsf%c3%bchrung_-Neue_Mitte-_Gersthofen.pdf
Planungen

Bahnhofstraße wird gekappt

Gersthofer Stadtrat stimmt Verkehrskonzept für die „Neue Mitte“ zu. Allerdings gibt’s auch Gegenstimmen. Die Bäder werden saniert. Damit endet eine jahrelange Debatte