Personen /

Christian Owsinski

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Fluechtlinge_Bhf_GZ_17Sept15_19.JPG
Landkreis Günzburg

Flüchtlinge: Der Druck wächst spürbar

Bei einem Redaktionsgespräch unserer Zeitung wird deutlich, dass die Grenzen der Belastbarkeit schon bald erreicht zu sein scheinen.

Fluechtlinge_Bhf_GZ_17Sept15_19.JPG
Landkreis Günzburg

Flüchtlinge: Der Druck wächst spürbar

Bei einem Redaktionsgespräch unserer Zeitung wird deutlich, dass die Grenzen der Belastbarkeit schon bald erreicht zu sein scheinen.

IMG_7631.JPG
Allgäu

Macheten-Angreifer von Oberstdorf muss im November vor Gericht

Der Mann, der Ende Februar in Oberstdorf vier Menschen mit einer Machete angriff und schwer verletzte, muss im November vor Gericht. Ihm droht die Unterbringung.

3o7o4926.jpg
Kaufbeuren

100 Polizisten durchsuchen Forensische Klinik am BKH

Ein Großaufgebot der Polizei hat am Mittwochmorgen die Forensische Klinik des Bezirkskrankenhauses (BKH) Kaufbeuren durchsucht. Das BKH selbst hatte die Polizei darum gebeten.

Copy%20of%20kirchenfeuer2.tif
Polizei

Kripo fasst Kirchen-Brandstifter

Im Februar gab es ein Feuer in einer Kirche in Bad Wörishofen, das ein Messner entdeckte und so einen Großbrand verhindern konnte. Der Brandstifter legte ein Geständnis ab.

IMG_7631.JPG
Allgäu

23-Jähriger verletzt Verwandte mit Machete - Rätsel über Motiv

Ein 23-Jähriger hat am späten Samstagabend bei Oberstdorf eine Jugendherberge gestürmt und mehrere Verwandte mit einer Machete angegriffen. Die Polizei rätselt über sein Motiv.

_MG_1798.jpg
Kempten

Verfolgungsfahrt: „Er ist gerast wie ein Rallyefahrer“

Nach einer Verkehrskontrolle hat sich die Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert. Für solche Fälle gelten strenge Regeln

Copy%20of%20anhang1.tif

Heizungsanlage in Bauernhaus brennt

Bewohner bleibt unverletzt

brand.jpg
Kreis Günzburg

Feuerwehr kämpft gegen Heizungs-Brand in Wohnhaus

In Breitenthal bei Krumbach ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer in einem Wohnhaus ausgebrochen. Die Heizungsanlage im Keller war in Brand geraten. Der Bewohner blieb unverletzt.

Copy%20of%20Fasching(1).tif
Neu-Ulm

Wo die Narrenfreiheit Grenzen hat

Damit die fünfte Jahreszeit für Hästräger kein unnötig teures Vergnügen wird, erklären Landratsamt und Polizei genau, was erlaubt ist – und was eben nicht