Personen /

Claudia Bär

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_4287.tif
Augsburg

Sideris Tasiadis will sich Traum bei Kanuslalom-WM erfüllen

Sideris Tasiadis steuert so geschmeidig wie kaum ein anderer den Canadier durchs Wildwasser. Am Wochenende soll sich nun bei der WM im Kanuslalom ein Traum für ihn erfüllen.

Copy%20of%20_FRS4519.tif
Kanuslalom

Diese Augsburger träumen von einer Medaille

Bei der Weltmeisterschaft in Frankreich sind unter den 500 Athleten zahlreiche Paddler dabei, die ihren Lebensmittelpunkt in Schwabens Großstadt haben. Auch die Boatercross-Spezialisten haben ihren großen Auftritt

Sideris Tasiadis hat den Weltcup-Auftakt der Slalomkanuten in Prag im Canadier-Einer gewonnen. Foto: Antonio Lacerda
Kanu

Augsburger Kanute Tasiadis holt ersten Weltcup-Sieg

Sideris Tasiadis gewinnt in Prag das erste Weltcup-Rennen seiner Karriere. Den Gesamtweltcup 2013 hatte er sich ohne Einzelsieg gesichert. Er denkt nicht nur an den Sport.

Copy%20of%20DSC_4387(1).tif
Sportporträt

Sideris Tasiadis: Ein Paddler mit Kraft und Feingefühl

Silbermedaillen-Gewinner Sideris Tasiadis hat in Friedberg einen neuen Lebensabschnitt begonnen – und der 26-Jährige hat sportlich noch einiges vor.

Copy%20of%20DSC_4387(1).tif
Sportskanone

Ein Paddler mit Kraft und Feingefühl

Sideris Tasiadis hat in Friedberg einen neuen Lebensabschnitt begonnen – und er hat sportlich noch einiges vor. In diesem Jahr stehen EM und WM an, das ganz große Ziel aber ist ein anderes.

Sideris Tasiadis landete im Finale auf Rang fünf. Foto: Felix Kaestle
Olympia 2016

Bitter! Keine Medaille für Augsburger Slalom-Kanuten Tasiadis

Sideris Tasiadis war nach dem Halbfinale auf Goldkurs. Doch für den Augsburger Kanuten, der Topfavorit war, reichte es im Finale leider für keine Medaille.

Sideris Tasiadis, Deutschland, Kanu
Olympia 2016

Augsburger Kanute Tasiadis will auch für seine tote Freundin gewinnen

Sideris Tasiadis ist Deutschlands bester Kanute - obwohl im vergangenen Jahr seine Freundin Claudi Bär starb. Auch für sie will er die Goldmedaille holen.

Sideris Tasiadis kämpft in Rio um eine Goldmedaille. Foto: Armando Babani
Olympia

Gold-Hoffnung Tasiadis trotzt dem Schicksalsschlag

Die Erinnerung an die bedrückende Zeit nach dem niederschmetternden Tod seiner Freundin paddelt bei Sideris Tasiadis immer mit. Und doch ist der Augsburger Slalom-Kanute vor dem Kampf um die olympischen Medaillen im Canadier-Einer am Dienstag sportlich so stark wie nie.

Sideris Tasiadis, Deutschland, Kanu
Olympia 2016

Sideris Tasiadis: Augsburg Goldhoffnung nach Schicksalsschlag

Sideris Tasiadis ist trotz des niederschmetternden Krebstodes seiner Freundin im vergangenen Herbst die größte Gold-Hoffnung der deutschen Slalom-Kanuten für Rio.

Copy%20of%20zw062.tif
Kanu Schwaben

Aufbruch zu neuen Ufern

Beim Erfolgsverein bahnt sich ein Generationswechsel an. Woppowa und Englet vor dem Rückzug