Claudia Eser Schuberth
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Claudia Eser Schuberth"

Ortsschild in Friedberg.
Friedberg

Leser gefragt: Welche Ideen haben Sie für Straßennamen?

Die Grünen kritisieren, dass kaum Straßen nach Frauen benannt werden. Der Stadtrat will das ändern. Wir fragen unsere Leser: Welche Ideen haben Sie für Friedberg?

Der Friedberger Stadtrat hat künftig einen Katastrophenausschuss.
Friedberg

Friedberg hat jetzt einen Katastrophenausschuss

Plus Friedbergs Stadtrat will in schwierigen Zeiten handlungsfähig bleiben. In den nächsten Wochen steht viel an – und es könnte mit der Harmonie bald vorbei sein.

Der Kreistag Aichach-Friedberg hat die Sitzungsentschädigungen fortgeschrieben.
Aichach-Friedberg

Wie viel Landräte und Kreisräte im Wittelsbacher Land verdienen

Plus Der Kreistag erhöht die Aufwandsentschädigungen nicht. Das soll ein Signal in schwierigen Zeit sein. Die Politiker verdienen im Vergleich aber eh schon deutlich weniger.

Der Friedberger Stadtrat will Bürger stärker beteiligen.
Friedberg

Der Friedberger Stadtrat will Bürger stärker beteiligen

Plus Die Friedberger Stadträte stocken die Zahl der Beiräte auf zehn auf. Weitere Neuigkeit: Cornelia Böhm (FDP) erklärt, was sie zur CSU zieht.

Die neuen Stadträte in Friedberg wurden in der konstituierenden Sitzung vereidigt.
Stadtrat

Top-Ergebnisse für neue Friedberger Bürgermeister

Plus Richard Scharold (CSU) und Claudia Eser-Schuberth (Grüne) bekommen fast einstimmige Ergebnisse. In der ersten Stadtratssitzung in Friedberg gibt es Überraschungen.

Die neuen Stadträte in Friedberg wurden in der konstituierenden Sitzung vereidigt.Foto: Ute Krogull
Friedberg

Ein guter Start für den neuen Friedberger Stadtrat

Die Räte vermieden in der konstituierenden Sitzung bewusst Angriffe. Dass Eichmanns stärkste Kritikerin nun seine Stellvertreterin ist, könnte spannend werden.

Sowohl Ulrike Sasse-Feile (SPD, links)) als auch Claudia Eser-Schuberth (Grüne) gelten als Mögliche Interessentinnen für das Amt der 3. Friedberger Bürgermeisterin.
Friedberg

Wer wird 3. Bürgermeisterin von Friedberg?

Plus Als Vize von Roland Eichmann ist Richard Scharold (CSU) gesetzt. Um den weiteren Stellvertreterposten bewirbt sich Claudia Eser-Schuberth (Grüne). Und die SPD?

Kultur statt Kegelsport: Der Stadtrat macht den Weg frei für die Umnutzung des Gebäudes am.
Augsburg/Friedberg

Der Kulturpark West kann ins Friedberger Kegelcenter umziehen

Plus Der Kulturpark West aus Augsburg findet eine neue Heimat im Kegelcenter in Friedberg. Was dort geplant ist und warum der Umzug noch etwas dauern wird.

Reaktionen

Enttäuschung, Begeisterung und eine Kampfansage

Das sagen die Parteien und Gruppierungen zu ihrem Abschneiden

Sie wollen die Grünen im Landkreis Aichach-Friedberg voranbringen (von links): Claudia Eser-Schuberth, Wolfgang Pfeiffer, Christina Haubrich, Stefan Lindauer, Marion Brülls und Magdalena Federlin.
Aichach-Friedberg

Grüne setzen auf neue Wege bei Kliniken an der Paar

Plus Grüne stellen ihr Programm für die Kreistagswahl 2020 in Aichach-Friedberg vor. Sie sehen Nachholbedarf beim öffentlichen Nahverkehr und Biotopen.

Die neuen Mitglieder des Friedberger Jugendrats müssen sich erst kennenlernen und in ihre neuen Rollen hineinwachsen.
Friedberg

Holpriger Start für den Friedberger Jugendrat

Plus In der Auftaktsitzung haben die Friedberger Jugendräte Probleme, einen Termin für Besprechungen zu finden. Die bisherigen Mitglieder geben Tipps.

Für das 6500 Quadratmeter große Grundstück südlich der Konradinstraße gibt es jetzt eine neue Planung.
Wohnen in Friedberg

An der Konradinstraße in Friedberg wird umgeplant

Ein Eigentümerwechsel ermöglicht neue Zufahrten in Friedberg-Ost. Auf Gutenbergstraße kommt eine Mehrbelastung zu.

Gibt es zur Kommunalwahl 2020 in Aichach-Friedberg weniger Wahlplakate?
Politik

Kommunalwahl 2020: Alle Jahre wieder Plakate in Aichach-Friedberg?

Plus Sie schaden der Umwelt, verschandeln die Ortsbilder und ihre Effektivität ist umstritten – bald hängen in Aichach-Friedberg wohl dennoch viele Plakate zur Kommunalwahl.

Stadtratsliste der Grünen Friedberg mit Bürgermeisterkandidat Egon Stamp (Mitte): (von links) Marion Brülls, Monika Gebhardt, Lukas Dingelmaier, Jacoba Zapf, Egon Stamp, Claudia Eser-Schuberth, Edmund Dorsch, Johanna Hölzl-Dibba, Klaus Kneissl.
Politik in Friedberg

Friedberger Grüne wählen Stadtratsliste

Der Ortsverband der Partei nominiert nun Egon Stamp offiziell zum Bürgermeisterkandidaten. Auf der Liste finden sich auch viele Parteilose.

Egon Stamp ist der Bürgermeisterkandidat der Grünen in Friedberg.
Wahl in Friedberg

Ein grüner Rathauschef für Friedberg

Plus Der 32-jährige Egon Stamp will als Bürgermeister endlich die aufgeschobenen Themen anpacken. Die Stadtratsliste ist mit 30 Bewerbern besetzt.

Ausschuss

Friedberg erhält elektronische Wasserzähler

Streit entbrennt über die Auslesung per Funk

Die Schlossbrücke kann in den Stadt- oder anderen Farben beleuchtet werden. Dieses und andere architektonische Details machen den Charme aus. Allerdings können sich viele die Mieten nicht leisten.
Friedberg

Hohe Mieten erschweren den Zugang zum Schloss

Plus Ein Jahr nach der Wiedereröffnung ist klar: Die Friedberger mögen ihr „neues“ Schloss. Einige Wünsche haben Kulturschaffende und Nachbarn jedoch noch.

Lösen Mitfahrbänke die Probleme Friedbergs in Sachen Mobilität?
Friedberg

Grüne wollen Mitfahrbänke für Friedberg

Einfachere Mobilität für die Menschen in den Friedberger Stadtteilen durch die Einrichtung von Mitfahrbänken: So lautet ein aktueller Plan der Grünen.

Auch weiterhin nehmen 30 Stadträte und der Bürgermeister Platz im Sitzungssaal des Friedberger Rathauses. Die Stadt ist nicht so stark gewachsen, dass das Gremium vergrößert werden müsste.
Politik in Friedberg

Es bleibt bei 30 Stadträten in Friedberg

Plus Das Statistische Landesamt zählt genau 28841 Einwohner in Friedberg. Warum dies bei den Fraktionen und Gruppierungen im Rathaus für Erleichterung sorgt.

Bisher endet die Straßenbahnlinie 6 in Friedberg-West.
Nahverkehr

Verlängerung der Linie 6: Diese Möglichkeiten gibt es

Plus Der Friedberger Bauausschuss gibt eine Machbarkeitsstudie zur Verlängerung der Linie 6 in Auftrag. Bei den zwei Trassenführungen gibt es schon einen Favoriten.

So soll das Trinkl-Anwesen für die Landesausstellung umgebaut werden. Im neuen Gebäudeteil ist das Besucherzentrum mit Ticketverkauf, Wartebereich und Garderobe untergebracht. Unser Bild zeigt die Ansicht von der Burgwallstraße her.
Friedberg

Trinkl-Anwesen in Friedberg: Die Kosten steigen weiter

Plus Eine Million Euro für das Besucherzentrum der Landesausstellung in Friedberg. Im Bauausschuss gibt es Kritik an der hohen Investition und Zweifel am Zeitplan.

Parteien

Grüne kritisieren Verzögerungstaktik

Fraktionschefin Claudia Eser-Schuberth will aber bei Themen wie Ludwigstraße und Jugendzentrum nicht locker lassen

Am nördlichen Ortseingang von Rohrbach soll ein Veranstaltungsstadel für bis zu 100 Personen entstehen. 
Gastronomie in Friedberg

Goldener Stern plant Eventstadel für Rohrbach

Plus Der Goldene Stern in Friedberg-Rohrbach plant einen Neubau für bis zu 100 Personen. Im zuständigen Ausschuss des Stadtrats löst das nicht nur Beifall aus.

Grünen-Politikerinnen wollen sich für die Hebammen am Krankenhaus Friedberg einsetzen.
Friedberg

Geburtshilfe: Sind die Fronten verhärtet?

Der Kampf für die Geburtenstation am Krankenhaus Friedberg geht weiter. Grünen-Politikerinnen wollen sich für die Hebammen einsetzen.

Landrat Klaus Metzger legte seine Nebeneinkünfte des vergangenen Jahres offen.
Aichach-Friedberg

Landrat Klaus Metzger legt seine Nebeneinkünfte offen

Was Klaus Metzger (CSU) zusätzlich zu seinem Grundgehalt verdient, dürfen alle wissen. Dafür gibt‘s Lob einer Grünen-Kreisrätin, aber auch andere Rückmeldungen.