Personen /

Cole Porter

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_9573.tif
Kultur in Eichstätt

Residenzfestspiele Eichstätt: 5 Stücke, 35 Aufführungen

Unterschiedliche Charaktere, außergewöhnliche Handlungen und bekannte Schauspieler sollen Besucher zu den Residenzfestspielen nach Eichstätt locken.

Copy%20of%20DSC_5331.tif
Jazz

Der Besen fegt über das Schlagzeug

Das Johannes-Ochsenbauer-Trio wählt in Graben eine besondere Aufstellung auf der Bühne

Copy%20of%20JBU-2018-10-13-wis-1.tif
Konzert

Mitreißende Interpretationen und fulminante Soli

Die Junge Bläserphilharmonie Ulm zeigt, warum sie zu den besten jungen Auswahlorchestern im weiten Umkreis zählt

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 15. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15.

Michael Ondaatje schafft es wieder einmal meisterhaft, die Leser in eine düstere, abenteuerliche Welt hineinzuziehen. Foto: Claudia Esch-Kenkel
"Kriegslicht"

Michael Ondaatjes bewegender Familienroman

Geheime Missionen und Decknamen: In seinem neuen Roman entwirft Michael Ondaatje eine Familiengeschichte, die aus lauter Rätseln besteht.

Copy%20of%20A188191_medium.tif
Neuburg

Audi-Sommerkonzerte: Wetter gut, Musik besser

Im Ingolstädter Klenzepark kamen die Besucher der Sommerkonzerte voll auf ihre Kosten. Beide Abende ein Erfolg.

Copy%20of%20DSC_0065.tif
Konzert

Musikalisch bis nach Neuseeland

Männerchor Stadtbergen geht im Bürgersaal auf Reise und sorgt auch für Heiterkeit

Copy%20of%20Troegl_I_18-04-28.tif
Neuburg

Ein Rundgang durch die Jazzgeschichte

Rudi Trögl zeigt dem Publikum, was ihm die Musik bedeutet.

Kinostart - "Solange ich atme"
Film-Kritik

"Solange ich atme": Dieser Film rührt zu Tränen

Andrew Garfield und Claire Foy ringen als frischvermähltes Paar mit Polio. Wie sie es trotzdem schaffen, so lebensmutig wie vor der Erkrankung zu sein.

For_me_dable_1(1).JPG
Dillingen

Französische Lebenskunst im Dillinger Schloss

„Les For me-dables“ gastierte mit Klassikern und Eigenkompositionen im Festsaal.