Personen /

Damian Lillard

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Dirk Nowitzki erzielte 14 Punkte für die Dallas Mavericks. Foto: Tony Gutierrez/AP
Basketball-Profiliga

NBA: Nowitzki feiert mit Dallas Sieg gegen Portland

Dallas (dpa) – Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert.

Stephen Curry (l) und LeBron James posieren vor dem All-Star-Game der NBA. Foto: Chris Pizzello
NBA

Allstar-Spiel: Team James mit 148:145 gegen Team Curry

Basketball-Superstar LeBron James hat mit seinem Team das NBA-Allstar-Spiel in Los Angeles gegen die Mannschaft von Stephen Curry gewonnen.

Wählte zusammenm mit Stephen Curry die NBA-Allstar-Teams: LeBron James. Foto: Alex Goodlett
Ohne deutsche Profis

Kapitäne James und Curry wählen NBA-Allstar-Teams

Die Basketball-Stars LeBron James und Stephen Curry haben in einem nicht-öffentlichen Verfahren die Mannschaften für das kommende NBA-Allstar-Game zusammengestellt.

Warriors-Coach Steve Kerr (r) muss mit Kevin Durant noch den richtigen Dreh in der Verteidigung finden. Foto: John G Mabanglo
Triple-Double für LeBron James

"Zum Schämen": Spurs demontieren Warriors beim NBA-Auftakt

Die San Antonio Spurs gewinnen zum Auftakt der neuen NBA-Saison deutlich mit 129:100 beim hohen Favoriten Golden State Warriors. Ein Duo überragte bei den Texanern. Meister Cleveland siegte ebenfalls klar gegen die New York Knicks. Dazu gab es die Meisterringe.

Golden-State-Star Stephen Curry zeigte wieder eine starke Leistung. Foto: John G. Mabanglo
Basketball

NBA-Meister Golden State zieht in West-Endspiele ein

Titelverteidiger Golden State Warriors hat in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA die Runde der letzten Vier erreicht. Golden State setzte sich daheim mit 125:121 gegen die Portland Trail Blazers durch und entschied die Playoff-Serie der zweiten Runde mit 4:1 für sich.

Stephen Curry erzählte bei seiner Rückkehr gleich wieder 40 Punkte für Golden State. Foto: Steve Dipaola
Basketball

NBA: Golden State mit 3:1 vorn - Curry erzielt 40-Punkte

Angeführt von Rückkehrer Stephen Curry hat Titelverteidiger Golden State Warriors den nächsten Schritt auf dem Weg ins Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gemacht.

Stephen Curry wird beim Meister sehnlichst zurückerwartet. Foto: Steve Dipaola
Basketball

Golden State verliert in NBA-Playoffs ohne Curry

Ohne Superstar Stephen Curry sind auch die Golden State Warriors verwundbar. Der NBA-Champion unterlag im Viertelfinale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga bei den Portland Trail Blazers mit 108:120.

Damian Lillard (r) erzielte 27 Punkte für die Portland Trail Blazers. Foto: Paul Buck
Basketball

Portland im NBA-Viertelfinale

Die Portland Trailblazers haben das Viertelfinale der NBA-Playoffs erreicht und treffen nun auf das Topteam Golden State Warriors.

Dennis Schröder überzeugte gegen Washington mit 23 Punkten. Foto: Shawn Thew
Basketball

Schröder überzeugt bei Atlanta - Nowitzkis Dallas verliert

Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks erneut eine schmerzliche Niederlage in der NBA kassiert. Der deutsche Basketball-Star unterlag mit den Mavericks 103:109 bei den Portland Trail Blazers, die ein direkter Konkurrent um einen der acht Playoff-Plätze im Westen sind.

Dennis Schröder bleibt mit Atlanta das beste Team im Osten der NBA. Foto: Erik S. Lesser
Basketball

Schröder gewinnt mit Hawks - Triple-Double von Westbrook

Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in derNBA den dritten Sieg in Serie gefeiert. Das beste Ostküsten-Team gewann gegen die Orlando Magic mit 95:88.