Personen /

Damian Lillard

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Mittendrin im Getümmel: NBA-Rookie Isaiah Hartenstein (l) im Spiel bei den Chicago Bulls. Foto: Nam Y. Huh/AP
NBA

Mavericks droht nächste Pleiten-Saison - Hartenstein siegt

Die Stimmung bei den Dallas Mavericks ist nach sechs Niederlagen in Serie nach einem hoffnungsvollen Start wieder angespannt. Nur Maxi Kleber sorgt für positive Schlagzeilen.

Konnte die Auftaktniederlage der Lakers nicht verhinden: LeBron James. Foto: Craig Mitchelldyer/FR170751 AP
Basketball-Profiliga

Missglückter James-Start - Lakers verlieren zum NBA-Auftakt

Zum NBA-Saisonauftakt mit den Los Angeles Lakers muss LeBron James eine Niederlage hinnehmen. Der Superstar wirbt um Geduld. Es ist nicht das erste Mal, dass ihm ein Neustart misslingt.

Dirk Nowitzki erzielte 14 Punkte für die Dallas Mavericks. Foto: Tony Gutierrez/AP
Basketball-Profiliga

NBA: Nowitzki feiert mit Dallas Sieg gegen Portland

Dallas (dpa) – Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert.

Stephen Curry (l) und LeBron James posieren vor dem All-Star-Game der NBA. Foto: Chris Pizzello
NBA

Allstar-Spiel: Team James mit 148:145 gegen Team Curry

Basketball-Superstar LeBron James hat mit seinem Team das NBA-Allstar-Spiel in Los Angeles gegen die Mannschaft von Stephen Curry gewonnen.

Wählte zusammenm mit Stephen Curry die NBA-Allstar-Teams: LeBron James. Foto: Alex Goodlett
Ohne deutsche Profis

Kapitäne James und Curry wählen NBA-Allstar-Teams

Die Basketball-Stars LeBron James und Stephen Curry haben in einem nicht-öffentlichen Verfahren die Mannschaften für das kommende NBA-Allstar-Game zusammengestellt.

Warriors-Coach Steve Kerr (r) muss mit Kevin Durant noch den richtigen Dreh in der Verteidigung finden. Foto: John G Mabanglo
Triple-Double für LeBron James

"Zum Schämen": Spurs demontieren Warriors beim NBA-Auftakt

Die San Antonio Spurs gewinnen zum Auftakt der neuen NBA-Saison deutlich mit 129:100 beim hohen Favoriten Golden State Warriors. Ein Duo überragte bei den Texanern. Meister Cleveland siegte ebenfalls klar gegen die New York Knicks. Dazu gab es die Meisterringe.

Golden-State-Star Stephen Curry zeigte wieder eine starke Leistung. Foto: John G. Mabanglo
Basketball

NBA-Meister Golden State zieht in West-Endspiele ein

Titelverteidiger Golden State Warriors hat in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA die Runde der letzten Vier erreicht. Golden State setzte sich daheim mit 125:121 gegen die Portland Trail Blazers durch und entschied die Playoff-Serie der zweiten Runde mit 4:1 für sich.

Stephen Curry erzählte bei seiner Rückkehr gleich wieder 40 Punkte für Golden State. Foto: Steve Dipaola
Basketball

NBA: Golden State mit 3:1 vorn - Curry erzielt 40-Punkte

Angeführt von Rückkehrer Stephen Curry hat Titelverteidiger Golden State Warriors den nächsten Schritt auf dem Weg ins Finale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gemacht.

Stephen Curry wird beim Meister sehnlichst zurückerwartet. Foto: Steve Dipaola
Basketball

Golden State verliert in NBA-Playoffs ohne Curry

Ohne Superstar Stephen Curry sind auch die Golden State Warriors verwundbar. Der NBA-Champion unterlag im Viertelfinale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga bei den Portland Trail Blazers mit 108:120.

Damian Lillard (r) erzielte 27 Punkte für die Portland Trail Blazers. Foto: Paul Buck
Basketball

Portland im NBA-Viertelfinale

Die Portland Trailblazers haben das Viertelfinale der NBA-Playoffs erreicht und treffen nun auf das Topteam Golden State Warriors.