Personen /

Daniel Bahr

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_1147(1).tif
Interview

Warum "Pflege-Rebell" Armin Rieger einen Brief an Jens Spahn schrieb

Seit seinem Buch "Der Pflege-Aufstand" ist Armin Rieger als "Pflege-Rebell" bekannt. In einer Talkshow geriet er mit Gesundheitsminister Jens Spahn aneinander.

100219037.jpg
Kommentar

Christian Schmidts Wechsel zur Bahn wäre problematisch

Ex-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt soll Aufsichtsrat bei der Bahn werden. Es gibt Zweifel, ob er der richtige Mann ist. Und da ist noch ein Problem.

Copy%20of%20dpa_5F98DE00E0106EB1.tif
Analyse

Nun muss Spahn zeigen, ob er's kann

Angela Merkel übertrug ihrem Kritiker Jens Spahn das schwerste Ressort. Schon am ersten Tag wird der neue Gesundheitsminister mit den Problemen konfrontiert.

Copy%20of%20Fotolia_126916265_Subscription_XXL(1).tif
Hintergrund

Kommt nun die Bürgerversicherung?

Die SPD macht eine der weitreichendsten Gesundheitsreformen aller Zeiten zur Bedingung für eine Große Koalition. Das System der privaten Krankenversicherung steht auf dem Spiel.

Trauerfeier für Guido Westerwelle
Bilder der Trauerfeier

Ehemann Mronz, Politiker und Promis trauern um Guido Westerwelle

Ehemann Michael Mronz, Angehörige und Freunde nehmen am Samstag in Köln Abschied von Guido Westerwelle. Auch viele Politiker und Promis sind unter der Trauergemeinde.

Durchblick.jpg
FDP-Politiker

Was ehemalige FDP-Politiker heute machen

Was machen eigentlich die Ex-Spitzenpolitiker der FDP? Viele erfanden sich nach den Niederlagen neu, einer erkrankte schwer.

Impfung gegen Masern. Masern verursachen einen erheblich geschwächten Allgemeinzustand. Foto: Patrick Seeger/Symbol
Masern

Ausbruch statt Ausrottung: Deutschland verfehlt Ziel bei Masern

Die deutschen Pläne zur Ausrottung der Masern in diesem Jahr waren zu ehrgeizig. Ein Ausbruch in Berlin zeigt: Die Impflücken sind zu groß.

Es ist wichtig, sich gegen Masern impfen zu lassen. Denn Masern gilt als eine der gefährlichsten Kinderkrankheiten. Foto: Achim Scheidemann
Masernimpfung

Wegen fehlendem Impfschutz: Großer Masern-Ausbruch in Berlin

Ein Masern-Ausbruch in Berlin hat schwere Impflücken offenbart: Die Mehrheit der Patienten war nicht gegen Masern geimpft. Dabei sollte die Krankheit bereits ausgerottet sein.

Transparency International - Edda Müller
Lobbyismus

Warum der Einfluss der Lobbyisten immer größer wird

Auf einen Abgeordneten kommen in Berlin, grob geschätzt, acht Lobbyisten. Warum ihr Einfluss auf die Politik immer größer wird und was man dagegen tun könnte.

Der frühere Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) wechselt zur Allianz. Foto: inga Kjer/Archiv
Lobbyismus

Bahr, Pofalla, Koch und Co.: Das Amt als Sprungbrett in die Wirtschaft

Vor Kurzem war Daniel Bahr noch Minister. Jetzt wechselt er zur Allianz. Viele sehen darin einen Interessenkonflikt. Dabei kommt es häufig vor, dass Politiker die Seiten wechseln