Personen /

Dario Cologna

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Johannes Hoesflot Klaebo und der Tour-de-Ski-Pokal. Foto: Fredrik Varfjell/Bildbyran via ZUMA Press
Abschluss in Val di Fiemme

Norweger Klaebo und Östberg siegen bei Tour de Ski

Die deutschen Langläufer sind bei der Tour de Ski von der Weltspitze weit entfernt. Einzig Florian Notz überzeugt. Die Gesamtsiege sichern sich die Norweger Johannes Hoesflot Klaebo und Ingvild Flugstad Östberg.

Steigt bei der Tour de Ski vorzeitig aus: Dario Cologna. Foto: Gian Ehrenzeller/KEYSTONE
Wegen Reizhusten

Tour de Ski: Titelverteidiger Cologna steigt vor Finale aus

Titelverteidiger Dario Cologna ist vor dem Finale der Tour de Ski ausgestiegen.

Jonas Dobler (vorn) und Lucas Bögl: Zuletzt haben die deutschen Langläufer ihre bescheidenen Tour-de-Ski-Ziele zumeist erreicht. Foto: Hendrik Schmidt
Suche nach Beständigkeit

Deutsche Langläufer wollen Tour de Ski nutzen

Zuletzt haben die deutschen Langläufer ihre (bescheidenen) Tour-de-Ski-Ziele zumeist erreicht. Diesmal steht die WM-Vorbereitung im Fokus. Dabei können sie nach dem Neustart durchaus schon auf guten Grundlagen aufbauen.

Langläuferin Stefanie Böhler in Aktion. Foto: Hendrik Schmidt
Weltcup am Holmenkollen

Böhler starke Achte - Björgen siegt über 30 Kilometer

Zwei Wochen nach dem Olympia-Finale zeigen die deutschen Langläufer in Oslo starke Leistungen. Notz und Böhler überraschen mit zwei  Platzierungen unter den besten Zehn. Die Siege gehen in den Klassikern am Holmenkollen an die Routiniers Cologna und Björgen.

Der Norweger Johannes Hösflot Kläbo hat den Gesamtweltcup sicher. Foto: Hendrik Schmidt
Langlauf

Kläbo gewinnt erstmals Gesamtweltcup

 Norwegens Langlauf-Star Johannes Kläbo hat zum ersten Mal in seiner Karriere den Gesamtweltcup gewonnen.

Der Start des Hauptfelds beim Ski Nordisch Weltcup in Seefeld. Foto: Barbara Gindl
Weltcup in Seefeld

Langläufer in Form: Trotz Power-Training gute Resultate

Das hatte man nicht erwartet: Trotz eines intensiven Trainingsblocks vor Olympia sind die deutschen Langläufer zu ordentlichen Resultaten gelaufen. Vor allem zwei junge Damen überzeugten in Seefeld.

Copy%20of%20Josef_Kn%c3%b6pfle.tif
Krumbach

Langlauf-Ass Joseph Knöpfle: Ein „halber Norweger“ aus Krumbach

Josef Knöpfle ist vom Skilanglauf besessen. Wie er zu dem nordischen Sport kam, wo er überall unterwegs war und warum der 76-Jährige die schmalen Bretter noch lange anschnallen will.

Roger Federer ist die älteste Nummer eins der Tennis-Welt. Foto: Lukas Coch
Tennis

Nächster Meilenstein für Tennis-Star Federer

Roger Federer hat im Tennis alles erreicht. Dennoch setzt der Schweizer immer weiter neue Maßstäbe. Nun ist er auch die älteste Nummer eins der Welt.

Die älteste Nummer eins der Tennis-Geschichte: Der Maestro Roger Federer. Foto: Dita Alangkara/AP
ATP-Tour

Federer genießt Alters-Rekord mit Champagner

Roger Federer hat im Tennis alles erreicht. Rekord-Grand-Slam-Sieger ist der Schweizer schon. Nun holt er sich die Bestmarke als älteste Nummer eins der Welt. Die Kollegen huldigen dem Idol. Federer selbst gönnt sich ein edles Schlückchen und eine extra Portion Schlaf.

Copy%20of%20dpa_5F98920018A75C47.tif
Langlauf

Frust um Fessel

Wegen einer Kehlkopfentzündung muss die Oberstdorferin auch die Staffel absagen. Bei den Männern sorgen der Schweizer Cologna und einige Exoten für Aufsehen