Personen /

Dennis Schröder

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der Stuttgarter Trainer Tayfun Korkut ist der Meinung, dass der deutsche Fußball genug gegen Rassismus unternimmt. Foto: Thomas Frey
Trainer VfB Stuttgart

Korkut: DFB und Vereine machen genug gegen Rassismus

Stuttgarts Trainer Tayfun Korkut sieht keine Notwendigkeit für zusätzliche Aktionen des Profifußballs, um Fremdenfeindlichkeit zu verurteilen.

Mit 30 Punkten war Dennis Schröder, wie auch schon in den Spielen zuvor, deutscher Top-Scorer. Foto: Hendrik Schmidt
Nach Sieg über Israel

Schröder befeuert Träume für WM

Angst vor großen Namen bei der WM? "Ach Quatsch", sagt NBA-Profi Dennis Schröder. Mit ihrem Talent wollen die Basketballer in China an große Zeiten anknüpfen. Der Kapitän spricht aber deutliche, mahnende Worte.

Die Basketball-Nationalmannschaft hat sich klar für Torleranz und gegen Rassismus positioniert. Foto: Swen Pförtner
WM-Qualifikation

"#Wirsindmehr": DBB-Team mit Statement gegen Rassismus

Vor dem WM-Qualifikationsspiel beziehen die deutschen Basketballer Position gegen Fremdenfeindlichkeit. Der Initiator sieht auch Sportler in der Pflicht.

Will mit dem DBB-Team in Estland gewinnen: Nationalspieler Dennis Schröder. Foto: Swen Pförtner
In Estland

Basketballer wollen wichtigen Schritt zur WM machen

Mit einer makellosen Bilanz gehen Deutschlands Basketballer in den zweiten Teil der WM-Qualifikation. Ein Sieg in Estland - und das Ticket für China ist zum Greifen nahe.

Har Probleme mit dem Knie: Oklahomas Russell Westbrook. Foto: David J. Phillip
Basketball

NBA-Star Westbrook fällt nach Kniearthroskopie aus

US-Basketball-Star Russell Westbrook von Oklahoma City Thunder wird nach einer erfolgreichen Kniearthroskopie für mindestens vier Wochen ausfallen.

Deutschlands Dennis Schröder (r) und Italiens Ariel Filloy kämpfen um den Ball. Foto: Daniel Reinhardt
Vor WM-Qualifikation

Basketballer trotz Patzern gelassen

Der Supercup bringt den deutschen Basketballern keinen Schwung für die anstehende WM-Qualifikation. Beim Traditionsturnier in Hamburg gibt es nur den letzten Platz. Die Zuversicht für die nächsten Pflichtspiele bei Dennis Schröder und Co. ist aber groß.

Bundestrainer Hendrik Rödl sieht die Niderlage gegen die Türkei nicht so dramatisch. Foto: Daniel Reinhardt
Supercup in Hamburg

Erste Niederlage für Rödl kein Problem: "Daraus lernen"

Henrik Rödl verliert nach knapp einem Jahr im Amt erstmals ein Spiel als Bundestrainer der deutschen Basketballer. Anstatt sich darüber zu ärgern, will der 49-Jährige lieber daraus lernen und die richtigen Schlüsse für die WM-Qualifikation ziehen.

Trotz einer starken Leistung von Dennis Schröder unterliegt Deutschland der Türkei. Foto: Daniel Reinhardt
79:100 

Basketballer verlieren trotz starkem Schröder gegen Türkei

Mit 21 Punkte hat die deutsche Basketball-Nationalmannschaft beim Supercup in Hamburg gegen die Türkei verloren. Ein starker Schröder reichte der DBB-Auswahl nicht.

Henrik Rödl tritt mit dem DBB-Team beim Supercup in Hamburg an. Foto: Swen Pförtner
Feinschliff für WM-Quali

Deutsche Basketballer beim Supercup in Hamburg

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft um NBA-Jungstar Dennis Schröder will sich beim Supercup in Hamburg den Feinschliff für die nächsten Spiele in der WM-Qualifikation holen.

Henrik Rödl tritt mit dem DBB-Team beim Supercup in Hamburg an. Foto: Swen Pförtner
WM-Qualifikation

Basketballer starten Vorbereitung - Grof nachnominiert

Die deutschen Basketballer haben mit dem kurzfristig nachnominierten Jonas Grof die Vorbereitung auf den Supercup und die anstehenden WM-Qualifikationsspiele gestartet.