Personen /

Dieter Gockel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

IMG_7943.JPG
Aichach

Neue Töne am Gericht: Rechtskunde für Flüchtlinge, Karate für Mitarbeiter

Walter Hell ist neuer Direktor des Amtsgerichts Aichach. Welche Herausforderungen er erwartet und warum einige Mitarbeiter bald Selbstverteidigung lernen.

dpa_148F2E00FB6EA36F.jpg
Aichach-Friedberg

Was sie sich vom neuen Jahr wünschen

Bekannte Personen aus dem Wittelsbacher Land verraten ihre Erwartungen und Pläne für 2016. Dabei spielt auch der Fußballverein FC St. Pauli eine Rolle.

Gericht004.JPG
Aichach

Einziger Makel war seine unleserliche Handschrift

Der bisherige Direktor des Amtsgerichts Aichach, Dieter Gockel, wurde offiziell verabschiedet. Gleichzeitig wurde sein Nachfolger, Walter Hell, ins Amt eingeführt.

Copy%20of%20IMG_7163(1)(1).tif
Justiz im Wittelsbacher Land

Die Ära Gockel geht zu Ende

Warum sich der Direktor des Aichacher Amtsgerichts in Altbayern über drei Jahrzehnte wohlfühlte.

IMG_7167.JPG
Aichach

Ära Gockel am Amtsgericht geht zu Ende

Der Direktor des Aichacher Amtsgerichts, Dieter Gockel, geht Ende des Monats in den Ruhestand. Welche Erinnerungen bleiben und worauf er sich am meisten freut.

Georg Schmid
Nachfolge

Ein Oberbayer wird Chef am Aichacher Amtsgericht

Walter Hell folgt ab November auf Dieter Gockel als Direktor am Schlossplatz. Seinen neuen Arbeitsplatz kennt der gebürtige Ingolstädter schon.

IMG_1223.JPG
Aichach

Sex oder Schelle: Vergewaltigte ein junger Mann seine Ex-Freundin?

Ein 20-Jähriger soll seine 16-jährige Ex-Freundin vergewaltigt haben. Beim Gericht kamen während des Prozesses aber Zweifel auf.

Römerberg Frankfurt
Prozess in Aichach

Sex oder „Schelle“: Zeugen entlasten den Angeklagten

Ein 20-Jähriger ist der Vergewaltigung seiner Ex-Freundin angeklagt. Er soll ihr angeblich die Wahl zwischen Sex oder einer "Schelle" gelassen haben. Doch das Gericht hat Zweifel.

k15543188.jpg
Aichach-Friedberg

Sex oder Schelle: Mann soll 16-Jährige vergewaltigt haben

Ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg soll seine 16-jährige Ex-Freundin vergewaltigt haben. Er selbst bestreitet die Vorwürfe. Ein Zeuge soll Klarheit bringen.

IMG_3150.JPG
Aichach

Die Wahl zwischen Sex oder „Schelle“

Ein 20-Jähriger soll seine 16-jährige Ex-Freundin vergewaltigt haben. Dafür muss er sich vor dem Jugendschöffengericht in Aichach verantworten. Er selbst bestreitet die Vorwürfe.