Dieter Hecking
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Dieter Hecking"

Marc Oliver Kempf (l) behielt mit dem VfB Stuttgart gegen Lukas Hinterseer und den HSV diesmal die Oberhand.
DFB-Pokal

VfB Stuttgart nimmt erfolgreich Revanche: Sieg beim HSV

Das Zweitliga-Punktspiel war eindeutig. Doch dem VfB Stuttgart gelingt in Hamburg im Pokal die Revanche.

Das Logo des Fußball-Erstligisten Borussia Mönchengladbach.
1. Bundesliga

Borussia Mönchengladbach

Unter Manager Klaus Allofs herrscht Ruhe beim VfL Wolfsburg.

Neue Bescheidenheit unter Allofs: "Philosophie-Wandel"

Mühsam hat Wolfsburgs neuer Manager Klaus Allofs den unter seinen Vorgängern aufgeblähten Kader verkleinert. Noch immer sollen Spieler verkauft werden. Gemessen an der Vergangenheit hält sich der VfL bei den Zugängen dagegen zurück. Allofs verfolgt einen Plan.

Jordan Beyer soll zum Hamburger SV wechseln.
Transfermarkt

HSV vor Verpflichtung von Gladbachs Abwehrtalent Beyer

Der Hamburger SV steht nach übereinstimmenden Medienberichten vor der Verpflichtung von Jordan Beyer von Borussia Mönchengladbach.

Dieter Hecking will mit dem HSV wieder in die Bundesliga aufsteigen.
2. Liga

"Sport Bild": HSV will Hecking auch bei Nichtaufstieg halten

Fußball-Zweitligist Hamburger SV will nach Informationen der "Sport Bild" auch im Fall des Nichtaufstiegs mit Trainer Dieter Hecking weiter zusammenarbeiten.

Haben im Flieger ihre Plätze eingenommen: Die Gladbacher Lars Stindl (l-r) und Torwart Tobias Sippel in der Chartermaschine.
Trainingslager

Gladbacher Auftrag: "Noch näher an Perfektion kommen"

Bloß kein Rückrunden-Einbruch mehr! Borussia Mönchengladbach will in diesem Jahr konstant bis zum Ende spielen und im Titelrennen mitmischen. Das Trainingslager in Jerez begann der Tabellenzweite selbstbewusst. Auch der erkrankte Kapitän ist mit dabei.

Der Hamburger Trainer Dieter Hecking im Fernsehinterview.
2. Liga

HSV-Glücksfall Hecking

Dieter Hecking strahlt beim HSV Ruhe und Gelassenheit aus. Daran hat auch die zuletzt sportlich nicht mehr ganz so erfolgreiche Phase beim Tabellenzweiten der 2. Liga nichts geändert. Zumal der 55 Jahre alte Routinier weiß, dass er in Hamburg unumstritten ist.

Dirk Nowitzki kündigte im April nach 21 Profijahren bei den Dallas Mavericks in der NBA das Ende seiner Basketball-Karriere an.
Rückblick

Chronologie des Sports im Jahr 2019 - Teil 2

Siege, Niederlagen, Rücktritte und Abschiede - auch ohne Olympia und Fußball-WM und -EM sorgte das Sportjahr 2019 für reichlich Gesprächsstoff.

Hat viel vor mit Borussia Mönchengladbach: Sportdirektor Max Eberl.
Gladbacher Sportdirektor

Eberl: "Wollen in der Bundesliga etwas Großes schaffen"

Nach der besten Hinrunde von Borussia Mönchengladbach in der Fußball-Bundesliga seit mehr als 40 Jahren hofft Sportdirektor Max Eberl auch auf ein erfolgreiches Ende der Saison.

Hamburgs Bakery Jatta scheitert an Sandhausens Torwart Martin Fraisl.
17. Spieltag der 2. Liga

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg

Dem HSV droht zum Ende der Hinserie der Sturz aus den direkten Aufstiegsrängen der 2. Liga. Zum dritten Mal in Serie blieb das Hecking-Tam am Sonntag sieglos. Einen gewaltigen Rückschlag kassierte auch Absteiger Nürnberg, der gar seit neun Spielen ohne Erfolg ist.

Wäre am 5. Dezember 2019 100 Jahre alt geworden: Hennes Weisweiler, von 1964 bis 1975 Trainer bei der Borussia.
Geburtstag am 5. Dezember

Erfinder des Borussen-Mythos: Weisweiler wäre 100 geworden

Er schaffte etwas, das eigentlich undenkbar ist: Legende bei zwei Clubs zu werden, deren Rivalität kaum größer sein könnte. Hennes Weisweiler, Mitbegründer des 1. FC Köln, wird bis heute noch mehr bei Borussia Mönchengladbach verehrt.

Bielefelds Fabian Klos (l) erzielte gegen Darmstadt seine Saisontore elf und zwölf.
2. Liga

Bielefeld an Tabellenspitze zurück - VfB und HSV patzen

Die 2. Liga hat einen Überraschungs-Tabellenführer: Nicht der HSV, der VfB oder einer der anderen Top-Clubs steht vorne, sondern Arminia Bielefeld.

War nach der Niederlage beim VfL Osnabrück bedient: HSV-Coach Dieter Hecking.
2. Liga

HSV-Trainer Hecking schimpft: Müssen dreckig werden

Auswärts ist Tabellenführer HSV die Dominanz abhandengekommen. In Osnabrück setzt es die zweite Saisonniederlage. Der Trainer ist erzürnt, der Sportvorstand niedergeschlagen.

Schiedsrichter Simon Henninger pfeift in der siebten Liga: Für 30 Euro pro Partie, plus Fahrtgeld.
Prävention im Fußball

Gewalt gegen Referees: Unten ansetzen - und in der Liga

Profifußballer taugen selten als Vorbilder für den Umgang mit Schiedsrichtern. Körperliche Gewalt gegen Referees gibt es zwar in der Bundesliga nicht, doch das sonstige Verhalten wird bis in die Kreisliga durchgereicht - sagen Experten und Betroffene.

Marco Rose lässt seine Borussen in jedem Spiel den Gegner früh attackieren. Das erfordert viel Laufarbeit und Bereitschaft, kann aber den Gegner recht schnell zermürben. Bislang hat der 43-Jährige mit seiner Spielweise Erfolg und brachte die Gladbacher an die Tabellenspitze.
Bundesliga

Ist Borussia Mönchengladbach schon titelreif?

Borussia Mönchengladbach führt die Bundesliga an. Das ist ein Verdienst des neuen Trainers Marco Rose. Aber kann die Borussia auch deutscher Meister werden?

Der Hamburger SV kam in Wiesbaden nicht über ein 1:1 hinaus.
2. Liga

Ganz zur Freude der Konkurrenz: Spitzenreiter HSV patzt

Zweitliga-Spitzenreiter HSV patzt, Bielefeld schließt auf, Stuttgart siegt. Als vierter Cheftrainer der Saison muss Slomka seinen Platz in Hannover räumen. Zuvor erwischte es schon Meyer, Dutt und Schubert.

Der Hamburger SV kam beim SV Wehen Wiesbaden nicht über ein 1:1 hinaus.
2. Liga

HSV verliert Punkte: Remis bei Wehen Wiesbaden

Der Hamburger SV hat die Tabellenführung in der 2.

Aaron Hunt wird dem Hamburger SV fehlen.
Oberschenkelzerrung

Wieder verletzt: HSV ohne Kapitän Hunt nach Wiesbaden

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss wieder einmal auf seinen Kapitän Aaron Hunt verzichten.

Der Hamburger Trainer Dieter Hecking mahnt die «Vorbildfunktion» der Profifußballer an.
Gewalt im Amateur-Fußball

HSV-Coach Hecking mahnt "Vorbildfunktion" an

In der Diskussion über die Sicherheit von Amateur-Schiedsrichtern und die zunehmenden verbalen und körperlichen Angriffe auf die Unparteiischen hat HSV-Trainer Dieter Hecking die Vorbildfunktion des Profifußballs angemahnt.

Im DFB-Pokal steht heute, am 29.10.19, das Spiel HSV - VfB an. Ob die Hamburger wieder Grund zum Jubeln haben? Infos zu Live-Stream und Übertragung im Free-/ oder Pay-TV: hier.
HSV im DFB-Pokal

HSV - Stuttgart im DFB-Pokal 2019/20 heute live im TV und Live-Stream

Im DFB-Pokal muss heute am Dienstag, 29.10.2019, der HSV gegen den VfB Stuttgart ran. Alle Infos rund um Übertragung im Live-Stream, Free-TV und Pay-TV gibt es hier.

«Man kann dem HSV zum ersten Aufstiegsplatz gratulieren», sagt VfB-Sportdirektor Sven Mislintat.
Nach Debakel in Hamburg

Stuttgarter List? Gratulation an HSV zum Bundesliga-Aufstieg

Im ersten von zwei Gipfeltreffen mit dem VfB Stuttgart binnen vier Tagen demütigt Spitzenreiter HSV die in der Liga kriselnden Schwaben. Im zweiten Duell geht es ums Achtelfinale im DFB-Pokal. VfB-Trainer Walter will trotz der Rückschläge nicht "die Fahne hissen".

Der Hamburger SV besiegte den VfB Stuttgart im Topspiel mit 6:2.
2. Liga

HSV demütigt VfB - Bielefeld Zweiter, Spektakel in Karlsruhe

Spitzenreiter HSV demütigt den Zweiten Stuttgart an einem turbulenten Samstag in der 2. Liga. Die Schwaben rutschen in die Krise und müssen Bielefeld den zweiten Aufstiegsplatz überlassen. Sechs Tore fallen zwischen Karlsruhe und Hannover - zwei davon in der Nachspielzeit.

Der HSV führt die Tabelle der 2. Liga an.
2. Liga

Stresstest bestanden: HSV empfängt VfB als Spitzenreiter

Ist der HSV tatsächlich so gut, wie es die Tabelle vermuten lässt? Das 1:1 in Bielefeld gab auf diese Frage erste Antworten. Viel Zeit zum Ausruhen haben die Hamburger nun nicht. Der nächste große Zweitliga-Showdown folgt schon am Samstag.

Torjäger Fabian Klos (3.v.l.) köpfte zum 1:1 für Bielefeld gegen den HSV ein.
2. Liga

HSV hält Bielefeld auf Distanz: Kein Sieger im Topspiel

Viel Tempo, viel Kampf - aber kein Sieger: Im Zweitliga-Spitzenspiel muss sich der HSV mit einem 1:1 in Bielefeld begnügen. Nachdem die Hanseaten im ersten Durchgang beste Chancen vergeben, dreht Bielefeld nach der Pause richtig auf.

Mächtiger Mann beim HSV: Bernd Hoffmann.
Nach Runderneuerung

HSV-Chef Hoffmann sieht Hecking/Boldt als Erfolgsgaranten

Hamburg (dpa) - Bernd Hoffmann sieht die Runderneuerung in der sportlichen Führung als Basis für den zurückgekehrten Erfolg beim Hamburger SV an.