Personen /

Dieter Kempf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

dpa_5F9C46005938AC51.jpg
Konjunktur

Wie der Bund die Wirtschaft im Notfall stützen will

Exklusiv Das Land steckt in einem historisch langen Wirtschaftshoch. Nun könnte das Wachstum jedoch stocken. Das WIrtschaftsministerium sorgt für eine Flaute vor.

DIHK-Präsident Eric Schweitzer sieht bei den Steuern «dringenden Handlungsbedarf». Foto: Roland Weihrauch
Kritik an Koalition

Wirtschaft pocht auf Steuerentlastungen

Soli komplett abschaffen, Körperschaftsteuer senken - das steht auf dem Wunschzettel der Unternehmen. Der Finanzminister hat den Forderungen eine Absage erteilt. Die Spitzenverbände der Wirtschaft warnen vor den Folgen.

Vertreter der High Ambition Coalition halten beim Weltklimagipfel ein Banner mit der Aufschrift «Together for Ambition». Foto: Monika Skolimowska
CO2-Bepreisung

Nach Klimagipfel: Ruf nach Reform der Energiepolitik

Der Weltklimagipfel in Polen ist Geschichte - doch das Klima damit noch nicht gerettet. Die Zweifel, dass die Erderwärmung noch gestoppt werden kann, werden eher größer. Es werden neue Forderungen laut.

Großbritanniens Premierministerin Theresa May: «Das Parlament hat die demokratische Pflicht, das umzusetzen, wofür das britische Volk gestimmt hat.» Ftoo: Stefan Rousseau/PA Wire Foto: Stefan Rousseau
Rückzug vom EU-Austritt?

May will kein neues Brexit-Referendum

Die deutsche Wirtschaft warnt nachdrücklich vor einem Brexit ohne Vertrag. Doch die EU sieht sich gezwungen, die Vorbereitungen darauf hochzufahren. Lässt sich der britische EU-Austritt noch glimpflich regeln?

Container-Lagerplatz am Containerterminal Burchardkai im Hamburger Hafen. Großbritannien ist der fünftgrößte Exportmarkt Deutschlands. Foto: Christian Charisius
Brexit

Deutsche Wirtschaft sorgt sich vor Chaos-Brexit

Großbritannien ist einer der wichtigsten deutschen Handelspartner. Bei deutschen Firmen steigt nun die Unsicherheit über den Brexit von Tag zu Tag.

Kramp-Karrenbauer und Merkel nach der Wahl beim Bundesparteitag in Hamburg. Foto: Christian Charisius
Knapper Sieg in Stichwahl

Kramp-Karrenbauer folgt Merkel als CDU-Parteivorsitzende

Nach 18 Jahren an der CDU-Spitze tritt Merkel ab - und wird vom Parteitag noch einmal bejubelt. Die Delegierten erfüllen ihr wohl einen Herzenswunsch und wählen Kramp-Karrenbauer zur Nachfolgerin. Die konservative Wende der CDU ist erst einmal abgesagt.

Vergangenheit und Zukunft: Windräder drehen sich hinter einem Kohlekraftwerk. Foto: Julian Stratenschulte
Weltklimakonferenz

UN-Generalsekretär: Kampf gegen Klimachaos "Frage von Leben und Tod"

In der Klimapolitik wären nach der Pariser Klimakonferenz von 2015 radikale Maßnahmen notwendig. Kann die UN-Klimakonferenz in Polen die Erwartungen erfüllen?

Donald Trump hat ein für das Wochenende geplantes Treffen mit Kremlchef Putin abgesagt. Foto: Andrew Harnik/AP
Viel Zündstoff für G20-Gipfel

Trump sagt Treffen mit Putin wegen Ukraine-Krise ab

So schwer war es selten: Zwei Nächte haben die G20-Unterhändler in Buenos Aires schon durchverhandelt, ohne eine gemeinsame Linie zu finden. Auf den Straßen drohen große Proteste. Ein massives Polizeiaufgebot ist mobilisiert. Werden wieder Barrikaden brennen?

Brexit-Befürworter demonstrieren vor Downing Street 10, wo das britische Kabinett zum Brexit tagt. Foto: Velar Grant/Zuma Press
Drohung mit Rücktritten

Berichte: Minister wollen Brexit-Nachverhandlung erzwingen

Das Ringen um das Brexit-Abkommen in Großbritannien ist noch lange nicht beendet. Premierministerin Theresa May muss mit Revolten im Kabinett und in ihrer Fraktion rechnen. Dafür bekommt sie Schützenhilfe von ungewohnter Seite.

Copy%20of%20Fratzscher.tif
Reaktionen

Kaum einer glaubt, dass sich der Präsident ändern wird

Die einen sprechen von einem „Pyrrhussieg“ der Demokraten, die anderen sehen den Anfang vom Ende Trumps. So unterschiedlich die Analysen des Wahlergebnisses ausfallen – weitgehend einig sind sich die meisten in einem Punkt