Personen /

Dieter Müller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

DSC07980.JPG
Jubiläum

Der SV Untermeitingen wird 90 Jahre alt

 Samstag wird die neue Vereinsfahne geweiht - Alle Abteilungen stellen sich in einem bunten Programm vor.

Glaubt an das Kölner Fußball-Wunder: Ex-FC-Stürmer Toni Polster. Foto: Gero Breloer
Nach drei Startsiegen

Ex-Kölner Polster und Müller glauben an FC-"Wunder"

Die einstigen Kölner Fußballidole Toni Polster und Dieter Müller glauben, dass der 1.

Copy%20of%20dpa_1498680076F16F50(1).tif
Tod des Jahrhundertkochs

"Bocuse war ein Künstler"

Der Franzose, seit 1965 ausgezeichnet mit drei Michelin-Sternen, galt als Jahrhundertkoch. Im Alter von 91 Jahren ist er nun gestorben. Er prägte auch die deutsche Küche.

Copy%20of%20P1010493.tif
Tischtennis

Husak schlägt den Seriensieger

Schilling muss Vereinsmeistertitel beim TTC Memmenhausen abgeben

Blühte als Spieler (oben) nach seiner Rückkehr von Hannover 96 zu Borussia Mönchengladbach auf: Bayern-Coach Jupp Heynckes. Foto: dpa
Bundesliga

Wenn berühmte Stürmer zurückkehren

Schon vor Mario Gomez und Sandro Wagner wechselten zahlreiche Topstürmer der Bundesliga-Geschichte zurück zu ihrer ersten Profistation. Wie es den berühmten Rückkehrern erging:

Der deutsche Mittelfeldspieler Michael Ballack erzielte das Tor zur 4:3-Führung gegen die Mexikaner in Leipzig. Foto: Thomas Eisenhuth
Hintergrund

Deutschland gegen Mexiko: Duelle bei großen Turnieren

Michael Ballack, Oliver Bierhoff, Toni Schumacher und Karl-Heinz Rummenigge - das waren aus deutscher Sicht die Helden bei den bislang vier Spielen gegen Mexiko bei großen Fußball-Turnieren.

Pierre-Emerick Aubameyang traf gegen Bremen doppelt. Mit 31 Toren ist der BVB-Stürmer erstmals Bundesliga-Torschützenkönig. Foto: Bernd Thissen
Doppelpack gegen Bremen

31 Treffer: Aubameyang erstmals Bundesliga-Torschützenkönig

Mit einem Elfmetertor kurz vor Schluss hat sich Pierre-Emerick Aubameyang erstmals in seiner Karriere zum Bundesliga-Torschützenkönig gekürt.

Dreizehn Spieltage blieb RB Leipzig ungeschlagen, so lange wie noch nie zuvor ein Aufsteiger. Foto: Jan Woitas
Von Fünf bis 50 000

Elf Zahlen zur 54. Saison der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat interessante Zahlen zur 54.

Robert Lewandowski und Pierre-Emerick Aubameyang könnten beide die 30-Tore-Marke überschreiten. Foto: Bernd Thissen
Duell der Super-Torjäger

Lewandowski und Aubameyang jagen Bestwert

Robert Lewandowski, 28 Tore, gegen Pierre-Emerick Aubameyang, 27 Treffer. Die Dauertorschützen stehen an den verbleibenden drei Spieltagen beim Kampf um die Torjägerkanone besonders im Fokus. Der Münchner und der Dortmunder könnten für ein Bundesliga-Novum sorgen.

Copy%20of%20Br%c3%a4uahs%201_0026048.tif
Illerberg

Ein Haus für alle Zwecke

Der Illerberger Vereinsring sucht Räume. Das Bräuhaus bietet sich an, würde jedoch einiges kosten