Personen /

Dieter Völkel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

jor033(1).jpg
Landsberg

Der Landsberger Staranwalt

Joachim Feller ist Landsbergs bekanntester Strafverteidiger. Zu seinen Mandanten zählen auch Prominente. Momentan berät er den „Lifeline“-Kapitän Claus-Peter Reisch.

151779337.jpg
Landsberg

Ehrenring: Ein Stadtrat spricht sogar von Chaos

Was sagen die Fraktionen im Landsberger Stadtrat zur möglichen Auszeichnung für „Lifeline“-Kapitän Claus-Peter Reisch? Eine Entscheidung fällt erst in einigen Wochen.

Copy%20of%20_JOR2415.tif
Landsberg

Ein neuer Platz für den Kratzerkeller in Landsberg?

Das Gaststättenprojekt an der Katharinenstraße ist wieder einmal Thema im Landsberger Stadtrat. Dort tauchen einige Kritikpunkte auf.

Copy%20of%20jor100.tif
Landsberg

Urbanes Leben am Papierbach: Keine Lechphilharmonie in Landsberg

Der geplante Veranstaltungssaal im neuen Stadtviertel in Landsberg ist Thema im Bauausschuss. Ein Drogeriemarkt hat schlechte Karten.

Copy%20of%20_JOR2454(1).tif
Landsberg

Was bleibt von der Landsberger Pflugfabrik übrig?

Der Karl-Schrem-Bau wird wohl großteils rück- und neu aufgebaut werden. Im Bauausschuss geht es heute um zwei andere wichtige Teile.

Copy%20of%20_JOR2452.tif
Landsberg

Urbanes Leben: Investor zieht sich nicht zurück

Wie geht es mit dem Wohnprojekt auf dem Gelände der früheren Pflugfabrik in Landsberg weiter? Im Stadtrat berichtete jetzt Projektentwickler Michael Ehret.

Copy%20of%20_JOR4546.tif
Landsberg

Die Anwohner sollen woanders parken

Eine erweiterte Fußgängerzone oder ein verkehrsberuhigter Bereich im Bereich von Vorder- und Hinteranger sind momentan vom Tisch. Dafür gibt es Wirbel um ein anderes Thema.

leit62378(1).jpg
Landsberg

Geldbuße wegen größerer Gaube

Der Eigentümer eines Landsberger Altstadthauses muss blechen. Der Bauausschuss statuiert damit ein Exempel.

_JOR8574.JPG
Landsberg

Neue Obdachlosenunterkunft: Eine Person pro Wohnung

Schon vor der Einweihung steht fest, dass die Stadt Landsberg eine weitere Unterkunft benötigt. Aktuell sucht man einen Betreuer für die Bewohner.

leit76276.JPG
Landsberg

Von Räubern und Banditen

Landsberg will sich für die Bayerische Landesausstellung bewerben. Damit könnte das Stadtmuseum eine gelungene, aber teure Wiedereröffnung feiern.