Dietmar Bulling
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Dietmar Bulling"

Dieser Keller stammt von einer Gartenanlage aus dem 18. oder 19. Jahrhundert. Sie wurde in Dillingen entdeckt
Landkreis Dillingen

Wer bezahlt für archäologische Grabungen in Bayern?

Plus Archäologische Grabungen fördern teils tolle Funde zutage. Vor allem aber sind sie teuer. Dagegen wehrt sich Höchstädt mit Unterstützung eines Gundelfingers. Jetzt wurde das Thema im Landtag behandelt.

Was ein Bürgermeister verdient, gibt der Gesetzgeber vor. Bei seinen Stellvertretern ist das aber anders.
Landkreis Dillingen

Interaktive Karten: Das verdienen Politiker im Landkreis Dillingen

Plus Die Gehälter der Bürgermeister variieren je nach Größe der Gemeinde. Die Spannweite ist auch im Landkreis Dillingen groß. Doch lohnt sich die Arbeit finanziell überhaupt? Und was bekommen Gemeinderäte?

In der Höchstädter Nordschwabenhalle tagte der Dillinger Kreistag.
Dillinger Kreistag

So sind die Ausschüsse im Dillinger Kreistag besetzt

Plus Einige Fraktionen bilden im Dillinger Kreistag besondere Verbindungen. Wie das im Einzelnen aussieht.

Lauingen

Die Lauinger Führungsspitze wechselt durch

Plus Dietmar Bulling und Albert Kaiser tauschen ihre Positionen. Was sich im Lauinger Stadtrat noch geändert hat.

Das Donauufer zwischen Luitpoldhain und Donaubrücke wird neu gestaltet. Das Projekt zählt zu den wichtigsten Investitionen im Lauinger Haushalt. Am Mittwoch genoss Sina Klopfer-Hellwig mit ihrer Tochter Nora einen Spaziergang. Die Lauingerin freut sich, dass das beliebte Naherholungsgebiet aufgewertet wird.
Lauingen

Lauingen investiert und baut Schulden ab

Plus Wegen des Coronavirus tagen die Stadträte abgeschottet in der Stadthalle. Die Sitzung wird ins Foyer übertragen. Das Gremium arbeitet die Tagesordnung in Rekordzeit ab.

Künftig sind fünf Parteien im Lauinger Stadtrat vertreten.
Wahl in Lauingen

Im Lauinger Stadtrat wird es bald enger

Plus Mit den Grünen zieht eine neue Partei ins Gremium ein. Dafür müssen alle Fraktionen einstecken – außer der CSU.

Wahl

SPD sammelt Anregungen bei Bürgern

Der Lauinger Ortsverband besucht Frauenriedhausen und die Kernstadt

Kritik an den „Tarnlisten“ der CSU erneuert

SPD spricht von unfairem Wettbewerb

Normalerweise fließt der Zwergbach eher ruhig, fast schon idyllisch, vor sich hin. Doch ein Hochwasser könnte ernste Konsequenzen haben. Unser Bild entstand von der Riedhauser Straße aus mit Blick auf Haunsheim
Lauingen/Haunsheim

Wie gefährlich ist der Zwergbach?

Plus Die Lauinger und Haunsheimer Räte informieren sich über Hochwasserschutz an dem Gewässer. Eine Überschwemmung hätte enorme Folgen, besonders für ein Wohngebiet in der Donaustadt.

Sie feierten 110 Jahre SPD Gundelfingen: (von links) Viktor Merenda, Dietmar Bulling, Jürgen Hartshauser, Miriam Gruß, Ulrike Bahr, Franz Maget, Birgit Spengler, Siegfried Wölz und Vera Schweizer.
Politik

Gundelfinger Sozialdemokraten feiern ihre Geschichte

Der SPD-Ortsverein besteht seit 110 Jahren. Zum Jubiläum gibt es eine Warnung für die Zukunft

Die Stadt- und Gemeinderäte aus Lauingen und Haunsheim wollen künftig enger zusammenarbeiten.
Lauingen/Haunsheim

Lauingen und Haunsheim wollen enger zusammenarbeiten

Plus Die Stadt- und Gemeinderäte sprechen sich für ein gemeinsames ländliches Entwicklungskonzept aus. Konkrete Ziele gibt es noch nicht, der Preis aber stimmt.

Liedermacher Sepp Raith umrahmte den politischen Aschermittwoch des SPD-Unterbezirks Dillingen mit sozialkritischen Liedern. SPD-Kreisvorsitzender Dietmar Bulling (links) kritisierte die Landkreis-CSU, die mit vier Listen, davon drei Tarnlisten, bei der Kreistagswahl antrete.
Politischer Aschermittwoch

Lauinger SPD kritisiert Aufstellung "von vier CSU-Listen"

Plus Dies sei eine Zumutung für die Wähler, die sich auf den riesigen Stimmzetteln kaum mehr zurechtfinden, sagt Kreisvorsitzender Dietmar Bulling in Lauingen.

Kommunalwahl

Zwischen Wohnraum und Wirtschaft

Die Lauinger SPD fordert „Lauingen First!“

Vor kurzem war Annegret Kramp-Karrenbauer zu Besuch beim Bundeswehr-Standort in Dillingen.
CDU

AKK-Rücktritt ist eine „Zerreißprobe für die Koalition“

Plus Die Politiker im Landkreis Dillingen sind zwiegespalten: Die einen bedauern, dass Annegret Kramp-Karrenbauer ihren CDU-Vorsitz abgibt, die anderen sind wenig überrascht.

Lauingen und der Wald

Bulling will mehr Bäume

522 Starter bei Lauinger Dreikönigslauf – mit und ohne Kinderwagen – bedeuten erneut einen neuen Teilnehmerrekord.
Lauingen

Zäh wie der Donaunebel

23. VR-Dreikönigslauf: 522 Starter im Alter zwischen zehn und 76 Jahren in Lauingen bedeuten wieder einen neuen Teilnehmerrekord. Daniela Unger gewinnt den Halbmarathon bei den Damen.

Seit einem Jahr ist Katja Müller Bürgermeister in Lauingen und blickt auf schöne Momente zurück.
Lauingen

Was Lauingen 2019 erreicht hat

Bürgermeisterin Katja Müller blickt zurück. Für sie gab es in 2019 einen ganz besonderen Moment. auch die "Herzplatz"-Aktion bleibt der Rathauschefin im Gedächtnis.

Fraktionsvorsitzender Markus Stuhler (links, hinten), Kreis- und Ortsvorsitzender Dietmar Bulling und stellvertretender Ortsvorsitzender Walter Gruber ehrten Sigmar Wunderlich für 50 und Meinrad Ludwig für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD.
Kommunalwahl

SPD stellt Kandidaten für Stadtrat vor

Mit einem durchmischten Team geht die bislang größte Fraktion im Lauinger Gremium in den Wahlkampf. Mit dabei sind bekannte Gesichter, aber auch einige junge Kandidaten

Tobias Rief (Mitte) tritt für die SPD bei der Oberbürgermeisterwahl am 15. März in Dillingen an. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins wurde mit 86,7 Prozent der Stimmen nominiert. Ihm gratulierten SPD-Kreisvorsitzender Dietmar Bulling (rechts) und Wahlleiter Hubert Probst.
Dillingen

OB-Wahl: SPD Dillingen nominiert Tobias Rief

Jetzt steht es fest: Die Sozialdemokraten schicken bei der Oberbürgermeisterwahl am 15. März in Dillingen Tobias Rief ins Rennen. Wie das Ergebnis für den Kandidaten ausfiel.

Spitzenkandidatin Mirjam Steiner.
Ergebnis

So stellt sich die SPD für die Wahl auf

Was der Kreisvorsitzende zu den beiden neuen Vorsitzenden der Bundes-SPD sagt

Bürgergespräch

Lauingen sollte als Wohnstadt im Fokus stehen

Die SPD-Stadtratsfraktion zieht in Frauenriedhausen Bilanz

Sie feierten 100 Jahre SPD-Ortsverein Wertingen: (von links) Kreisvorsitzender Dietmar Bulling, SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr, Ortsvorsitzender Otto Horntrich, Altbürgermeister Dietrich Riesebeck, Landtagsabgeordneter Johann Häusler (Freie Wähler) und Bürgermeister Willy Lehmeier.
Festakt

Bei Jubiläumsfeier macht sich die SPD Wertingen Mut

Der Ortsverein besteht seit hundert Jahren. Das nimmt er zum Anlass, seine Geschichte darzustellen und Stärken in schwierigen Zeiten aufzuzeigen

Mit dem Neubau der Anschlussstelle Gundelfingen–Peterswörth beginnt der dreistreifige Ausbau der B16 zwischen Günzburg und Lauingen.
Landkreis Dillingen

Ein erster Schritt zum Ausbau der B16

Plus Das Projekt soll bereits 2020 mit der Entschärfung der unfallträchtigen Anschlussstelle Gundelfingen–Peterswörth starten. Wie die Kosten aufgeteilt werden.

„Wir stehen zu den Kliniken“

SPD reagiert auf Leserbrief zum Thema Privatisierung

Beim Herbstkonzert des Gesangvereins Frohsinn Lauingen vereinte sich der gastgebende Chor mit der Chorgemeinschaft Kicklingen-Fristingen zu einem markanten Schlusspunkt.
Lauingen

Wo Musik sich frei entfaltet

Plus Der Gesangverein Frohsinn Lauingen und viele Gäste präsentieren Unterhaltungsmusik in der Stadthalle.