Personen /

Dirk Kaftan

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20tatort_augsburg_1_1816_c_jan-pieter_fuhr.tif
Theater Augsburg

Der „Tatort“ kommt an die Universität

Doch das bleibt nicht die einzige neue Spielstätte in der neuen Saison des Theaters Augsburg.

Copy%20of%20DSC09636_1.tif
Gesang

Das klingt nach Karriere

Sophia Brommer wollte im Frühjahr eine neue Rolle einstudieren, bis eine Anfrage aus Kopenhagen kam, zu der sie spontan „Ja“ sagte. Cathrin Lange erntet in Basel großes Lob. Kurios: Beide sind in Österreich für einen Preis nominiert

Copy%20of%20DSC09636_1.tif
Gesang

Das klingt nach Karriere

Sophia Brommer wollte im Frühjahr eine neue Rolle einstudieren, bis eine Anfrage aus Kopenhagen kam, zu der sie spontan "Ja" sagte. Cathrin Lange erntet in Basel großes Lob.

Copy%20of%20Violinwett04.tif
Violinwettbewerb

Musikalische Stürme zum Ausklang

Bei der Preisverleihung und im Finalisten-Konzert imponieren die Interpreten

Copy%20of%20D_Kaftan_3.tif
Interview

„So ein Schildbürgerstreich!“

Dirk Kaftan, Augsburgs ehemaliger Chefdirigent, leitet das Orchester im Halbfinale des Violinwettbewerbs. Ein Gespräch über die Kunst der Interpretation, Erinnerungen an Augsburg und die Lage des hiesigen Theaters

Copy%20of%20Munteanu.tif
Wettbewerb

Treibt der Geiger nur Sport?

Nächste Woche treten in Augsburg 50 Violinisten gegeneinander an. Doch der Weg zum Mozartpreis ist lang und steinig

D_Kaftan_1.jpg
Kultur

Dirk Kaftan wechselt nach Bonn

Augsburgs ehemaliger Orchesterchef bekommt Leitung des Beethoven-Orchesters angeboten

Copy%20of%20APhilGoldSaal.tif
Jubiläum

Warum die Philharmoniker zu feiern sind

Das Opern- und Konzertorchester der Stadt Augsburg ist 150 Jahre alt. Große Dirigenten standen am Pult. Die Motivation heute ist groß wie nie. Der neue Generalmusikdirektor Héja dirigiert die Festkonzerte am Montag und Dienstag

Copy%20of%20Hereinspz15_17.tif
Augsburg

3000 Gäste spazieren ins Theater

Das Augsburger Theater startete mit viel Schwung in die neue Saison. Es gab Preise – und die erste Premiere ist bereits ausverkauft.

Copy%20of%20Hereinspz15_22.tif

Sie bekamen Theaterpreise

Das Publikum wählte „Romeo und Julia“