Personen /

Dmitri Medwedew

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Angela Merkel spricht bei der Jubiläumskonferenz der Internationalen Arbeitsorganisation ILO im europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen in Genf. Die ILO wurde vor 100 Jahren gegründet. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
ILO-Treffen in Genf

Merkel: Wirtschaft hat Menschen zu dienen - nicht umgekehrt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Genf ein Plädoyer für menschenwürdige Arbeitsbedingungen gehalten.

Mike Pompeo (l), Außenminister der USA, und Wladimir Putin, Präsident von Russland, vor ihren Gesprächen. Foto: Pavel Golovkin/AP POOL
Pompeo in Russland

Iran und Venezuela: Russland und USA wollen keinen Krieg

Die USA und Russland stehen sich in vielen internationalen Konflikten feindlich gegenüber. Das Misstrauen sitzt tief. Kremlchef Putin ist jedoch optimistisch. Wird es eine Annäherung geben?

Die brennende Suchoi Superjet-100 bei ihrer Notlandung auf dem Flughafen Scheremetjewo. 78 Menschen waren an Bord des Flugzeugs, das unterwegs nach Murmansk im Norden Russlands war. Foto: Xinhua
Moskau

Blitz vor der Bruchlandung - 41 Menschen sterben bei Flugzeugunglück

Ein russischer Jet der Fluggesellschaft Aeroflot ist auf einem Flughafen in Moskau in Flammen aufgegangen. Es gibt viele Tote und Verletzte.

Wladimir Putin trifft Kim Jong Un
Nordkorea

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un warnt die USA

Kim Jong Un hat bei seinem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin eine klare Botschaft an die USA gesendet.

Putin empfängt Kim in Wladiwostock. Der Kremlchef hält eine Lösung des Atomkonflikts auf der Halbinsel für möglich. Foto: Sergei Ilnitsky/Epa
Gipfel mit Kim in Wladiwostok

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Zwei Monate nach seinem geplatzten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi sucht Nordkoreas Machthaber jetzt die Nähe zu Russland. Kremlchef Putin will gern vermitteln. Und er sagt, wie der Atomkonflikt gelöst werden könne.

Vorbereitung auf das Treffen: Ein Arbeiter bringt an einer Straße auf der Insel Russki vor Wladiwostok die Flaggen von Russland und Nordkorea an. Foto: Naoya Osato/Kyodo News/AP
Treffen in Wladiwostok

Kremlchef Putin will mit Kim über Atomprogramm reden

Zwischen Nordkorea und den USA knirscht es und die erst im vergangenen Jahr wieder aufgenommenen Gespräche stocken. Nun redet der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un mit Kremlchef Putin. Was ist davon zu erwarten?

Copy%20of%20selenski.tif
Analyse

Kein Witz: Komiker regiert Ukraine

Der Fernsehstar Wolodymyr Selenskyj wird Präsident. Bei der Stichwahl bekam er fast drei Mal mehr Stimmen als der Amtsinhaber Petro Poroschenko

Der designierte neue Präsident kam bei der Stichwahl auf rund 73 Prozent, Amtsinhaber Petro Poroschenko dagegen nur auf knapp 25 Prozent der Stimmen. Foto: Evgeniy Maloletka/AP
Komiker wird Präsident

Selenskyj will Ukraine aus Krise führen

Der TV-Star Selenskyj hat bei der Präsidentenwahl in der Ukraine den schwerreichen Präsidenten Poroschenko haushoch besiegt. Aber kann ein Komiker ohne politische Erfahrung das von einem Krieg geschwächte Land aus der Krise führen?

900 Tage lang versuchte die Wehrmacht, die sowjetische Stadt Leningrad auszuhungern. Foto: Dmitri Lovetsky/AP
Militärparade

Russland erinnert an Ende der Leningrader Blockade

Mit einer Militärparade hat St.

Chinas Präsident Xi Jinping hielt den USA gleich zum Auftakt in einer Rede vor, ein «egoistisches» Programm zu verfolgen. Foto: Fazry Ismail/Pool European Pressphoto Agency
Handelsstreit

USA und China überziehen sich beim Apec-Gipfel mit Vorwürfen

Beim Apec-Gipfel in Papua-Neuguinea liefern sich die USA und China einen Streit auf offener Bühne - auch ohne Trump. Andere klagen, dass sie unter dem Handelskrach jetzt schon leiden. Die Hoffnung ruht nun auf dem nächsten Gipfel Ende des Monats.