Personen /

Dominik Brunner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Im kommenden Jahr sollten bis zu 700 weitere Kameras in rund 100 Bahnhöfen installiert werden. Foto: Daniel Bockwoldt
Sicherheit

SPD kritisiert mangelnde Videoüberwachung an S-Bahnhöfen

58 von 150 Haltestellen im Münchner S-Bahn-Bereich werden videoüberwacht. Die Landtags-SPD kritisiert, dass die Staatsregierung ihr umfangreiches Sicherheitskonzept nicht umsetzt.

_WYS6922.jpg
Augsburg

Auszeichnung für Zivilcourage: Männer stoppten Handtaschen-Räuber

Als eine Frau in Augsburg überfallen wird, greifen Sven Proschek und Michael Tomp ein - und überwältigen den Täter. Jetzt werden sie ausgezeichnet.

Copy%20of%20Gruppenbild1.tif
Zivilcourage

Mutig gehandelt

In München wurden gestern Menschen von Innenminister Joachim Herrmann geehrt, die anderen sehr geholfen haben. Inga Slegaityte vertrieb eine Diebesbande

Copy%20of%20170827-FCL-M%c3%bcller-SVO-W%c3%b6rle.tif
A-Klasse Aichach

Laimering gewinnt knapp gegen Ottmaring

Die SF Friedberg machen bei der SG Mauerbach zu viele Fehler. BCR II schlägt Hammerschmiede mit 3:1. Bachern unterliegt Tandern mit 2:4. Wulfertshausen lässt Weilach abblitzen.

Copy%20of%20170827-FCL-M%c3%bcller6-SVO-W%c3%b6rle.tif
Fußball-A-Klasse

Wulfertshausen übernimmt die Spitze

 Schaller-Truppe schlägt im Spitzenspiel den TSV Weilach mit 4:2. Friedberg unterliegt bei der SG Mauerbach. Laimering kommt zu einem knappen Erfolg gegen Ottmaring II und ist jetzt Vierter.

Mehrere Verletzte bei Schießerei
Unterföhring

Schüsse an S-Bahn-Station: Polizistin lebensgefährlich verletzt

An einer S-Bahn-Station entreißt ein Mann einem Polizisten die Waffe und schießt einer Beamtin in den Kopf. Die Frau ist in Lebensgefahr. Unklar ist, wie er die Waffe lösen konnte.

Copy%20of%20ADK_1987(2).tif
Augsburg

Notruf an Haltestellen: Viermal im Monat ruft jemand um Hilfe

Seit fünf Jahren gibt es an Fahrkartenautomaten eine direkte Leitung zur Polizei. Der häufigste Grund für einen Alarm sind allerdings nicht Gewalttaten.

Blick auf den Bereich des U-Bahnhof Hermannstraße in Berlin, wo eine Frau brutal von hinten die Treppe hinunter gestoßen wurde. Foto: Jörg Carstensen
Berlin

Mutmaßlicher U-Bahn-Treter in U-Haft

Viele Menschen waren tief betroffen von der Berliner Attacke in einem U-Bahnhof. Der mutmaßliche Täter tauchte unter. Nach seiner Festnahme herrscht nun Erleichterung.

_AKY8190.JPG
München

Nach Attacke in S-Bahn hält sich Staatsanwaltschaft bedeckt

Ein Jugendlicher soll am Wochenende einen Mann in einer Münchner S-Bahn krankenhausreif geschlagen haben. Die Ermittlungen laufen.

Copy%20of%20rufi007(1).tif
A-Klasse Aichach

Im Derby fällt kein Tor

Unentschieden zwischen Merching und Bachern. Laimering unterliegt deutlich Aresing.