Personen /

Dominikus Zimmermann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

leit29.JPG
Landsberg

Das Klostereck kann warten, dafür wird die Kirche zum Konzertsaal

Der Blumenladen musste damals raus, jetzt werden die Decke und die Fresken am Landsberger Klostereck vorerst doch nicht saniert. Stattdessen wird kräftig Geld in die Klosterkirche gesteckt.

2M6F8556(1).jpg
Region

Diese Kirchenkonzerte erwarten Sie diesen Sommer

Sommerliche Klassik-Musikreihen und Orgelmatineen beleben die prächtigen Barockkirchen der Region.

Copy%20of%20leit55523(1).tif
Verfassungsjubiläum

Ein Stein mit politischer Bedeutung

Der restaurierte Ständestein wird im Englischen Garten enthüllt.

Copy%20of%20Frauenkirche_GZ_Feb18_6(1).tif
Günzburg/Regensburg

Die Kunst der Brüder Zimmermann

Von den Werken, aber auch vom Leben der Brüder Johann Baptist und Dominikus erzählt eine kleine Biografie. Günzburg darf dabei natürlich nicht fehlen.

Copy%20of%20Frauenkirche_GZ_Feb18_6(1).tif
Günzburg/Regensburg

Die Kunst der Brüder Zimmermann

Von den Werken, aber auch vom Leben der Brüder Johann Baptist und Dominikus erzählt eine kleine Biografie. Günzburg darf dabei natürlich nicht fehlen.

Copy%20of%20jor216.tif
SPD 60plus

Wo sich Barock und Moderne treffen

Jahresausklang mit Kultur und Unterhaltung. Führung durch das Historische Rathaus und den modernen Teil mit Ingo Lehmann

leit6725825(1).jpg
Eresing

Der geistliche Festsaal leuchtet wieder

Die Sanierung der Eresinger Pfarrkirche ist abgeschlossen. Am ersten Advent kommt Bischof Konrad Zdarsa zur Wiedereröffnung des Gotteshauses.

Copy%20of%20leit6723.tif
Serie (3)

Elegante Zeichnungen

Das Stadtmuseum und seine zehnteilige Demoversion. Heute: der Barock

leit6726(1).JPG
Eresing

Wo Dominikus Zimmermann seine Spuren hinterlassen hat

Kurz vor Abschluss der Sanierung konnten die Kunstwerke an der Decke der Eresinger Pfarrkirche vom Gerüst aus besichtigt werden. Dabei war zu sehen, wie die damaligen Freskomaler gearbeitet haben.

Copy%20of%2055688220(1).tif
Landkreis

Rokoko aus unserer Heimat

Joseph Dossenberger ist in Wollishausen geboren und war Maurer und Baumeister des schwäbischen Rokokos.