Personen /

Don Camillo

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

DSC_1154.JPG
Höchstädt

Europa filmisch erkunden

Im Höchstädter Rittersaal drehte sich am Freitagabend alles um Italien. Neben Kino spielte auch Gesang eine Rolle.

Copy%20of%20DSC_0013.tif
Interview

Filmkunst in Höchstädt

Ab Donnerstag findet im Schloss das Europäische Filmfestival statt. Dabei spielen zwei Länder die Hauptrolle

Copy%20of%20Theater_Ballhaus227(1).tif

Ein Außenseiter sucht das Glück

Schwabenbühne mit „Der kleine Muck“

Copy%20of%20DSC_5570(2).tif
Illertissen

Schwabenbühne: Junge Darsteller fiebern ihrem Auftritt entgegen

Die jungen Schauspieler der Illertisser Schwabenbühne präsentieren demnächst das Märchenspiel „Der kleine Muck“. Ein Probenbesuch.

Günter Sobeck Kino Kaufbeuren
Kino

Günter Sobeck eröffnete das erste Multiplex-Kino im Allgäu

Günter Sobeck hat vor 20 Jahren das erste Multiplex-Kino im Allgäu eröffnet. Der Film bestimmt aber schon sein ganzes Leben. Warum das Kino nicht ausstirbt.

Copy%20of%20Pfarrer%20Bernard%20Abschied.tif
Kirche

Tschüss, Pfarrer Bernard

Die Alerheimer nehmen Abschied von ihrem evangelischen Pfarrer. Den zieht es im Ruhestand nach Brandenburg. Den Gläubigen macht er Mut für die kommende Zeit

Copy%20of%20DSC_4379(2).tif
Ratespiel

Kennen Sie diesen Piepmatz?

Beim Illertisser „Schaufenster“ ist am Wochenende einiges geboten. Und es darf auch gerätselt werden

Copy%20of%20DSC_1691.tif
Illertissen

Wird Illertissen auch Theaterstadt?

Die Schwabenbühne will Gastgeber für den Verband Deutscher Freilichtbühnen werden. Das Ensemble bereitet sich schon auf den Sommer vor. Dabei geht es immer professioneller zu.

02_24.01.2018_Oberpleichfeld_Pfarrkirche besprüht.jpg
Kreis Würzburg

Randalierer beschmiert Kirche mit "AfD" und zerkratzt Bischofsauto

Ein bislang Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch die Pfarrkirche in Oberpleichfeld im Kreis Würzburg beschmiert. Gläubige vermuten eine Retourkutsche.

Copy%20of%20PM2018_-_don_camillo_chor_Foto(1).tif
Abraxas

„Don Camillos“ auf Spurensuche

Münchner Gast-Ensemble bietet zwei Programme. Start ist für die Kinder mit eitlen Gänseblümchen und jodelnden Holzwürmern