Personen /

Don Jackson

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Matt Stajan (r) blockt im März in der NHL Korbinian Holzer von den Anaheim Ducks. Der Kanadier wechselt in die DEL. Foto: Jeff Mcintosh/The Canadian Press
DEL

Meister Red Bull München holt NHL-Star Stajan

Der deutsche Eishockey-Meister Red Bull München hat den langjährigen NHL-Spieler Matt Stajan verpflichtet.

Eine kurzfristige Verpflichtung von Ralph Krueger als Eisbären-Coach scheint nicht machbar. Foto: Alexandra Wey

Ralph Krueger wird wohl nicht Eisbären-Trainer

Ralph Krueger wird wohl nicht der neue Trainer des deutschen Eishockey-Meisters Eisbären Berlin werden.

Verlässt die Eisbären Berlin und geht zu HC Sparta Prag: Trainer Uwe Krupp. Foto: Sven Hoppe
Eishockey

Eisbären-Trainer Krupp wechselt zu Sparta Prag

Trainer Uwe Krupp unterschreibt in Prag, Keeper Petri Vehanen hört auf: Der deutsche Eishockey-Vizemeister Eisbären Berlin muss einen Neuanfang bewältigen.

Verlässt die Eisbären Berlin und geht zu HC Sparta Prag: Trainer Uwe Krupp. Foto: Sven Hoppe
Nach verlorenem Finale

Ex-Bundestrainer Krupp verlässt die Eisbären Berlin

Zwei Tage nach dem verlorenen DEL-Finale verlässt Trainer Uwe Krupp den Eishockey-Vizemeister Eisbären Berlin. Der Ex-Bundestrainer formte den Hauptstadtclub wieder zu einem Spitzenteam. Nun stehen die Zeichen auf einen Wechsel ins europäische Ausland.

Bereits im sechsten Spiel der Playoffs zwischen den Eisbären Berlin und dem EHC Red Bull München ging es hoch her. Foto: Gregor Fischer
DEL Playoffs

Finaler Showdown: Was spricht für Berlin - was für München

Die spannende Finalserie um die deutsche Eishockey-Meisterschaft wird im siebten Spiel entschieden. Wer ist vor dem Showdown in München im Vorteil? Einiges spricht für die Comeback-Spezialisten aus Berlin. Doch auch dem EHC ist alles zuzutrauen.

Reist mit seinem Team voller Selbstvertrauen nach München: Eisbären-Coach Uwe Krupp. Foto: Paul Zinken
DEL-Finale

Eisbären "freuen sich riesig" - München vor Showdown nervös

Das Drama im Playoff-Finale der DEL spitzt sich zu: Die Eisbären fahren nach ihrer famosen Aufholjagd voller Selbstvertrauen zum Showdown nach München.

Daniel Fischbuch (l-r), Daniel Richmond und Thomas Oppenheimer jubeln über ein Tor für die Eisbären. Foto: Gregor Fischer
Playoff-Finale

Eisbären nach Comeback in DEL-Finalserie obenauf

Nach der 3:1-Führung des Titelfavoriten aus München hat kaum noch jemand auf die Eisbären gesetzt. Doch das Team von Uwe Krupp gleicht zum 3:3 aus. Jetzt soll der finale Coup in München gelingen.

Eisbären Berlin - EHC Red Bull München
Eishockey

Eisbären nach Comeback in Finalserie obenauf

Nach der 3:1-Führung des Titelfavoriten aus München hat kaum noch jemand auf die Eisbären gesetzt. Jetzt soll der finale Coup in München gelingen.

Copy%20of%20dpa_5F9930001017370D.tif
Eishockey

Eisbären erzwingen das Endspiel

Berlin besiegt München mit 5:3 und gleicht in der Finalserie zum 3:3 aus. Eine Partie entscheidet nun über den Meister

Mit einem Sieg im sechsten Finalspiel wollen die Eisbären ihre Meisterchancen gegen den EHC Red Bull München wahren. Foto: Peter Kneffel
DEL

Hattrick-Party oder Ausgleich? Final-Krimi geht in Spiel sechs

Die Finalserie der DEL geht in Berlin weiter. Nach einem spektakulären Match in München wollen die Eisbären den Schwung mitnehmen und die Serie ausgleichen.