Personen /

Dorothea Brandt

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Schwimm-Bundestrainer Henning Lambertz hofft auf den Nachwuchs. Foto: Rainer Jensen
DM ohne Biedermann & Co.

Lambertz hofft auf starke U23 bei Schwimmern

Leistungsträger wie Paul Biedermann oder Steffen Deibler fehlen, wenn die deutschen Schwimmer um die WM-Tickets kämpfen. Nach Rücktritten und Verletzungen werden wohl nur ein halbes Dutzend um Marco Koch die harten Normen knacken. Der Trainer hofft auf den Nachwuchs.

Robert Harting war nach dem Ausscheiden enttäuscht. Foto: Michael Kappeler
Olympia 2016

Doppel-Gold durch Reiter und Junghänel - Harting in der Quali raus

Die Leichtathletik-Wettbewerbe haben gerade erst begonnen - und sind für Robert Harting schon vorbei. Wer auf eine Medaille hoffen darf und wer bei Olympia schon ausgeschieden ist.

Golf-Star Martin Kaymer wird in Rio abschlagen. Foto: Facundo Arrizabalaga
Olympia

Olympia-Team wegen Sicherheit in Rio besorgt

Mögliche Terrorattacken und eine angespannte Sicherheitslage in Rio de Janeiro haben das deutsche Olympia-Team in Sorge versetzt.

DOSB schickt 425 Athleten nach Rio. Foto: Britta Pedersen
Olympia

Olympia-Team steht: DOSB mit 425 Sportlern nach Rio

Ein etwas kleineres Team als erwartet soll dem deutschen Sport bei den Olympischen Spielen am Zuckerhut mindestens genauso viele Medaillen bescheren wie vor vier Jahren in London. 425 Sportlerinnen und Sportler vertreten Deutschland bei den Sommerspielen vom 5. bis 21. August in Rio, wo der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) auf ähnliche Erfolge wie 2012 hofft. "Wir haben damals mit 44 Medaillen ein glänzendes Ergebnis erreicht. Es wäre großartig, wenn wir das wiederholen könnten. Daran wollen wir uns messen", sagte DOSB-Vorstandschef Michael Vesper.

Florian Vogel hat sein Ticket für die Olympischen Spiele sicher. Foto: Britta Pedersen
Schwimmen

16 Schwimmer auf Einzelstrecken für Olympia qualifiziert

16 Schwimmer haben die Olympia-Normen für Einzelstrecken geschafft. Sie unterboten zunächst bei den deutschen Meisterschaften Anfang Mai und dann bei einem weiteren Wettkampf sowohl in den Vorläufen und Finals die vorgeschriebenen Normzeiten.

Johannes Hintze konnte die vom Verband geforderte Norm für 400 Meter Lagen unterbieten. Foto: Maurizio Gambarini
Schwimmen

Auch Schwimmer Johannes Hintze kann für Rio planen

Nach Dorothea Brandt (Essen) und Jan-Philip Glania (Frankfurt/Main) hat sich auch Johannes Hintze (Potsdam) bei den Schwimmern das Olympia-Ticket gesichert.

Jan-Philip Glania sicherte sich das Olympiaticket. Foto: Rainer Jensen
Schwimmen

Schwimmer Glania und Brandt sichern sich Olympia-Tickets

Monte Carlo (dpa) – Beim Start in die zweite Qualifikationsrunde des Deutschen Schwimm-Verbands (DSV) für die Sommerspiele in Rio de Janeiro hat sich Jan-Philip Glania in Olympia-Form präsentiert. Der 27-jährige unterbot die vom Verband geforderte Norm.

Dorothea Brandt hat im Kraftbereich zugelegt. Foto: Martin Schutt
Schwimmen

Models und Muskeln: Freistilschwimmerinnen müssen zulegen

Seit dem Rücktritt von Olympiasiegerin Britta Steffen sind deutsche Freistilschwimmerinnen über 100 Meter nicht mehr konkurrenzfähig.

Marco Koch hofft auf eine Medaille in Rio. Foto: Rainer Jensen
Schwimmen

Schwimm-Demonstrationen von Biedermann und Koch

Angst vor einem neuen Olympia-Debakel müssen die deutschen Schwimmer nicht haben. Sechs deutsche Rekorde und mehr als ein Dutzend Plätze unter den Top Ten der Weltjahresbestenliste mit Weltmeister Marco Koch als Nummer eins machen Hoffnung auf die ersten Olympia-Medaillen seit 2008.

Florian Vogel überzeugt bei der DM. Foto: Rainer Jensen
Schwimmen

Vogel schwimmt in Top 5 der Welt

Florian Vogel dominiert auf einer von Paul Biedermanns Weltrekordstrecken und fordert den Freistil-Kumpel nun über dessen Lieblingsdistanz.