Personen /

Drogba

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Didier Drogba wurde vor allem im Trikot des FC Chelsea bekannt. Foto: Facundo Arrizabalaga
United Soccer League

Ex-Chelsea-Star Drogba beendet Karriere mit Finalniederlage

Didier Drogba, der frühere Stürmerstar des englischen Premier-League-Klubs FC Chelsea, hat im vermeintlich letzten Spiel seiner aktiven Fußballer-Karriere eine Niederlage kassiert.

Cristiano Ronaldo hat bei seinen Europapokal-Toren die 100 rund gemacht. Foto: Andreas Gebert

Ronaldo erster Spieler mit 100 Europapokal-Toren

Cristiano Ronaldo hat eine weitere Bestmarke in seiner Karriere gesetzt.

Ein Bild aus gemeinsamen Tagen: Carlo Ancelotti, damals Chef-Coach bei Real Madrid, und sein Co-Trainer Zinedine Zidane. Foto: Juanjo Martin
Trainerduell der Extraklasse

Meister Ancelotti gegen Schüler Zidane

Der Welttrainer gegen den Weltstar - das Europapokal-Highlight zwischen dem FC Bayern und Real Madrid ist auch das große Duell Carlo Ancelotti gegen Zinedine Zidane. Der Schüler will zeigen, was er vom Lehrer gelernt hat.

40061545.jpg
Bildergalerie

Endstation USA: Diese Fußballstars beendeten ihre Karriere in Übersee

Der Kaiser, Becks - und jetzt Schweini: Die Liste an Stars, die es zum Karriereende in die USA zog, ist lang. Auch ein paar fast schon vergessene Namen sind dabei.

Essam El Hadary ist der neue Held des Afrika-Cups. Foto: Sunday Alamba
Torwart-Held mit 44 Jahren

Oldie führt Ägypten ins Afrika-Cup-Finale

Der große Star des Afrika-Cups heißt Essam El Hadary. Ägyptens Torwart ist schon 44 Jahre alt und will das Turnier jetzt zum fünften Mal gewinnen.

Branislav Ivanovic wechselt vom FC Chelsea zu Zenit Sankt Petersburg. Foto: Lisi Niesner
Zu Zenit Sankt Petersburg

Branislav Ivanovic verlässt den FC Chelsea

Salomon Kalou (M) ist enttäuscht nach dem Aus mit der Elfenbeinküste beim Afrika Cup. Foto: Issouf Sanogo
Kalou tritt zurück

Überraschendes Aus für die Elfenbeinküste

Ohne Altstars wie Yaya Touré und Didier Drogba ist schon nach der Vorrunde Schluss: Nach drei Spielen ohne Sieg ist Titelverteidiger Elfenbeinküste beim Afrika Cup ausgeschieden. Bundesliga-Profi Salomon Kalou überrascht danach mit einer persönlichen Erklärung.

Pierre-Emerick Aubameyang (l) Hoffnungsträger von Gastgeberland Gabun beim Afrika Cup. Foto: Stringer
Wer ist dabei und wer fehlt?

Afrikas Stars beim Cup

Die großen Zeiten von Didier Drogba und Samuel Eto'o beim Afrika Cup sind vorbei. Junge und talentierte Offensivspieler sind in die Spuren der einstigen Weltklassestürmer getreten. Die schillerndste Figur des Wettbewerbs spielt für den Gastgeber - und Borussia Dortmund.

Tennis-Legende Martina Navratilova ist entsetzt über die US-Präsidentschaftswahl. Foto: Joe Castro
US-Präsidentschaftswahl

Sportler reagieren entsetzt auf Trump-Wahl

Anthony Ujah verlässt Werder Bremen und wechselt nach China. Foto: Maja Hitij
Fußball-Transfers

Irre Ablösesummen: Immer mehr Stars zieht es nach China

Die Stars zieht es nach China. Bremens Anthony Ujah wechselt ins Reich der Mitte. Schon andere große Namen folgten dem Ruf des Geldes.