Personen /

Edmond Kapllani

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Der FSV Frankfurt entführte beim zukünftigen Bundesligisten Eintracht Braunschweig einen Punkt. Foto: Peter Steffen

Braunschweig spielt 2:2 gegen FSV Frankfurt

Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat sich mit einem 2:2 (1:1) gegen den FSV Frankfurt aus dem Fußball-Unterhaus verabschiedet.

Daniel Baier ist der neue Kapitän beim FC Augsburg. Foto: Stefan Puchner
FC Augsburg

Transfers: Beim VfL Wolfsburg greift der FCA am liebsten zu

Von keinem anderen Verein holte der FC Augsburg so viele Spieler wie vom nächsten Gegner in der Bundesliga. Zudem gelang gegen die Niedersachsen ein historischer Sieg.

m%c3%b6lders_stefanpuchner.jpg
FC Augsburg

Historische Derbys gegen München: Bringt das 13. Spiel Augsburg Glück?

Die Spiele des FCA gegen Bayern München verliefen oft einseitig. In manchen Partien steckte aber viel Zündstoff. Ein Rückblick.

FCA
FC Augsburg

Unvergessliche Derby-Momente

In zehn Bundesligaspielen feierte der FCA immerhin zwei Siege gegen den FC Bayern. Einige Partien hatten großen Unterhaltungswert – andere waren eher langweilig.

Die Paderborner um Torwart Daniel Heuer Fernandes (M.) stiegen in die 3. Liga ab. Foto: Ina Fassbender
Fußball

Paderborn und FSV steigen in 3. Liga ab - MSV in Relegation

Vorjahres-Erstligist SC Paderborn und der FSV Frankfurt steigen aus der 2. Fußball-Bundesliga ab. Die Ostwestfalen verloren am 34. Spieltag gegen den 1. FC Nürnberg mit 0:1 und werden als siebter Verein der Zweitliga-Geschichte direkt in die Drittklassigkeit durchgereicht.

Der FSV Frankfurt ist abgestiegen. Foto: Arne Dedert
Fußball

FSV Frankfurt steigt trotz Sieg gegen 1860 München ab

Der FSV Frankfurt ist nach acht Jahren aus der 2. Fußball-Bundesliga abgestiegen. Die Hessen gewannen zwar ihr letztes Spiel gegen 1860 München mit 2:1 (0:0), beendeten die Saison mit 32 Punkten aber dennoch auf dem 17. Tabellenplatz.

Der FSV Frankfurt feiert einen turbulenten 3:2-Heimsieg gegen den VfL Bochum. Foto: Fredrik von Erichsen
Fußball

Bochum verliert in Frankfurt - Leipzig siegt erneut

Aufstiegsaspirant VfL Bochum hat trotz einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung beim FSV Frankfurt verloren. Die Hessen setzten sich mit einer bemerkenswerten Aufholjagd in der 2. Fußball-Bundesliga mit 3:2 (0:2) durch.

Die Berliner feiern den Erfolg in Frankfurt. Foto: Roland Holschneider
Fußball

1:3 gegen Union: FSV Frankfurt auf Relegationsplatz

Der FSV Frankfurt ist wieder in den Abstiegsstrudel der 2. Fußball-Bundesliga gestürzt. Die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann unterlag Union Berlin mit 1:3 (1:1) und fiel nach dem elften sieglosen Spiel hintereinander auf den Relegationsplatz zurück.

Braunschweig gibt sich zuhause kein Blöße. Foto: Nigel Treblin
Fußball

1860 verliert in Braunschweig - Remis in Frankfurt

Der Aufwärtstrend von Eintracht Braunschweig in der 2. Fußball-Bundesliga hält an. Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht wahrte mit einem klaren 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen 1860 München die Aufstiegschancen.

Frankfurts Joan Oumari (r) versucht den Fürther Ronny Philp zu überlaufen. Foto: Frank Rumpenhorst
Fußball

1:1 in Frankfurt: Fürth unter Büskens weiter sieglos

Die SpVgg Greuther Fürth ist unter ihrem neuen und alten Trainer Mike Büskens weiter sieglos. Auch am Samstag kam der Tabellen-14. im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nur zu einem 1:1 (0:1) beim FSV Frankfurt.