Edmund Stoiber
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Edmund Stoiber“

Eine Frau hält Geldscheine in der Hand.
Haushalt

Bayern 2021 in der Schulden-Spitzengruppe

Erfinder der Schuldenbremse war Edmund Stoiber - der frühere Ministerpräsident verordnete Bayern als erstem Bundesland den Verzicht auf Neuverschuldung. Stoibers Nachfolger haben diese Linie verlassen.

Bernhard Stiedl ist der neue DGB-Vorsitzende in Bayern.
Interview

Bayerns DGB-Chef Stiedl: Mit der Arbeit von Aiwanger bin ich nicht zufrieden

Bernhard Stiedl will als neuer Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Bayern lauter werden und die Staatsregierung herausfordern. Er äußert Kritik am Wirtschaftsminister.

Video

Stoiber hofft auf Einladung von Merkel nach Templin

Sie waren viele Jahre Weggefährten - sie die Kanzlerin, er der bayerische Ministerpräsident. Doch nun sind beide im Ruhestand. Edmund Stoiber hofft allerdings auf eine Einladung der Ex-Kanzlerin.

150 Aktive gingen 2002 beim Silvesterlauf in Staufen auf die Strecke.
Sporthistorie

Zwei Lauf-Events mit großer Resonanz

Plus Lokale Sportgeschichte(n): In Staufen und Lauingen gehen zahlreiche Teilnehmer auf die Strecken. Zweimal Bronze für Leichtathleten der LG Donau-Brenz in der Halle. Was vor 20 Jahren sonst noch los war.

Boris Johnson (r) hat Angela Merkel in einem Gastbeitrag für «Bild» gewürdigt.
Bundeskanzlerin

Johnson würdigt Merkel: "Titanin der Diplomatie"

Wenn Prominente sich verabschieden, fehlt es meist nicht an Lobeshymnen. Häufig auch von ehemaligen Gegnern.

Ulrike Scharf ist Landesvorsitzende der Frauen-Union.
Porträt

Ulrike Scharf ist eine CSU-Frau, die nicht aufgibt

Plus Ulrike Scharf musste als Abgeordnete und Ministerin Rückschläge hinnehmen und Widerstände überwinden. Jetzt streitet sie für die Frauen in ihrer Partei.

Dank Bahn und Lechkanal eine zentrale Marktgemeinde im nördlichen Landkreis Augsburg: Meitingen.
Meitingen

Wer kennt Meitingen besser: Wikipedia oder der Altbürgermeister?

Wikipedia scheint über die ganze Welt Bescheid zu wissen. Aber wie gut kennt das Online-Lexikon die Orte im Kreis Augsburg? Heute: Meitingen.

Hat sich mit dem Coronavirus angesteckt: Edmund Stoiber.
Corona

Bayerns Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber hat Corona

Der CSU-Politiker Edmund Stoiber hat sich trotz doppelter Impfung mit dem Coronavirus infiziert. Der Verlauf ist offenbar mild.

CDU-Chef Armin Laschet (links) feiert mit Edmund Stoibers dessen 80. Geburtstag in München.
Union

Er lacht noch immer: Laschet feiert Stoibers Geburtstag mit Söder

Plus Armin Laschet kommt zur Geburtstagsfeier von Edmund Stoiber. Der Ex-CSU-Chef beschwört den Zusammenhalt der Unionsparteien.

Armin Laschet (l), Edmund Stoiber (M) und Markus Söder in München.
Ehemaliger CSU-Chef

Laschet und Söder feiern Leben und Leistung Edmund Stoibers

Nur wenige Politiker haben die CSU so sehr geprägt wie Edmund Stoiber. Anlässlich seines 80. Geburtstages gibt es in München Lobeshymnen von Armin Laschet und Markus Söder.

Die Frage, ob Armin Laschet (CDU) in der Union nach der Wahlschlappe den Takt angibt, wird immer häufiger gestellt.
Regierungsbildung

Bedingt sondierungsfähig? Wachsende Fliehkräfte in der Union

Vor den Gesprächen der Union mit FDP und Grünen wirkt die CDU auf viele konfus. Immer weniger glauben, dass sich Armin Laschet am Ende doch noch ins Kanzleramt retten kann. Und was macht Markus Söder?

Vertraut miteinander: Die Parteivorsitzenden Armin Laschet (rechts, CDU) und Christian Lindner (FDP) präsentieren in Düsseldorf den Koalitionsvertrag der nordrhein-westfälischen Landesregierung.
Bundestagswahl 2021

Jeder will zuerst sondieren: Warum sich die Union mit der Terminfindung so schwertut

Am Wochenende stehen Sondierungen zwischen den Parteien an. Doch vorher ging es intern zum Teil drunter und drüber.

Nach Franz Josef Strauß war Edmund Stoiber der zweite und bis heute letzte CSU-Politiker, der für das Bundeskanzleramt kandidierte. 2002 verlor er jedoch gegen den amtierenden SPD-Kanzler Gerhard Schröder.
Geburtstag

Edmund Stoiber wird 80: Die "prägende Figur des modernen Bayern"?

Edmund Stoiber will sich zu seinem 80. Geburtstag auch von der Bundestagswahl nicht die Laune verhageln lassen. Ein besonderes Geschenk dürfte ihn aufheitern.

Hansjörg Durz (CSU) verteidigt sein Direktmandat im Wahlkreis Augsburg-Land. Heike Heubach (SPD) ist erste Nachrückerin auf der Landesliste.
Kommentar

Die politischen Blockgrößen im Wittelsbacher Land haben sich verändert

Plus Früher holte die CSU im Landkreis Aichach-Friedberg bei überregionalen Wahlen Zweidrittelmehrheiten. Die Betonung liegt auf früher.

CDU-Chef Armin Laschet   und seine Frau Susanne hatten ihre Wahlzettel bei der Stimmabgabe zur Bundestagswahl falsch gefaltet. So waren die Kreuze zu sehen, die sie gemacht hatten.
Bundestagswahl 2021

Armin Laschet zeigt, wen er gewählt hat - Panne bleibt folgenlos

Der CDU-Spitzenkandidat hat im Wahlkampf bereits öfter unglücklich agiert. Nun gibt es auch Aufregung am Wahltag - und zwar um seine Stimmabgabe.

 „Ist doch irgendwie auch ’ne Kultsendung, oder?“, sagte Gerhard Schröder später über die legendäre Elefantenrunde. Und wer will da widersprechen?
Bundestagswahl

Erinnern Sie sich an diese legendären Wahlabende?

Nicht zum ersten Mal wird es spannend in einer Wahlnacht. Vom voreiligen Jubel des Edmund Stoiber, Gerhard Schröders Pöbelei und Konrad Adenauer, der einfach ins Bett ging.

Franz Ihle, der ehemalige Landtagsabgeordnete aus Illerberg, ist mit 88 Jahren gestorben. Wer ihn kannte, wird ihn vermissen.
Vöhringen

Nachruf: Der Illerberger Franz Ihle war immer für die Menschen da

Plus Der engagierte Politiker und ehemalige Abgeordnete des Landtags, Franz Ihle aus Illerberg, ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Sein Ziel war stets, Meinungen zu vereinen und Kompromisse zu finden.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am...

Kalenderblatt 2021: 21. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21.

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet auf dem Weg zum TV-Triell am Sonntagabend.
Bundestagswahl 2021

TV-Triell am Sonntagabend: Die Union gibt sich nicht geschlagen

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet attackiert auf dem CSU-Parteitag die SPD. Besonders mit einem Satz provoziert er Empörung.

CDU-Chef Armin Laschet sagte auf dem Parteitag: «In all den Entscheidungen der Nachkriegsgeschichte standen Sozialdemokraten immer auf der falschen Seite - in der Wirtschafts- und Finanzpolitik.».
Bundestagswahlkampf

Schlagabtausch zwischen SPD und Union nach Laschet-Rede

Beim CSU-Parteitag attackiert Unionskanzlerkandidat Laschet scharf die SPD. Die Sozialdemokraten reagieren vor allem auf einen Satz empört.

Um den „Großen Preis“ der Wirtschaftsvereinigung Dillingen ging es bei einem Seifenkistenrennen auf dem Dillinger Stadtberg. Über 50 Fahrer waren am Start.
Sport-Historie

Seifenkistenrennen in Dillingen und Pokalerfolge der Kicker

Plus Lokale Sportgeschichte(n): Auf dem Dillinger Stadtberg flitzen bunte Vehikel der Ziellinie entgegen. Kicker des FC Lauingen und der SSV Höchstädt gewinnen Finalspiele. Was im August 2001 sonst noch los war.

Jochen Scharpf mit einem fertige Paar Kneipp-Sandalen vor einem Regal mit Leisten durchaus berühmter Kunden.
Bad Wörishofen

Bad Wörishofens letzter Meister der Kneipp-Sandale

Plus Einst verstanden sich in Bad Wörishofen mehr als ein Dutzend Schuhmacher darauf, die von Kneipp empfohlenen Sandalen zu fertigen. Sie haben weltbekannte Trägerinnen und Träger.

Kanzlerin im Katastrophengebiet: Begleitet von Rheinland-Pfalz' Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Angela Merkel den Hochwasser-Hotspot Schuld besucht.
Ammersee

Kleider machen auch in Krisensituationen Leute

Plus Der Fritz , alias AK-Mitarbeiterin Sibylle Reiter, beobachtet in diesen Tagen aufmerksam, wie sich Politikerinnen und Politiker bei ihren Auftritten in den Medien kleiden und welche Wirkung sie damit hervorrufen.

Das Wasser der Erft hat in Bad Münstereifel große Schäden angerichtet. Angela Merkel besuchte mit Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet die Opfer der Überschwemmungen.
Flutkatastrophe

Ohne Gummistiefel in Bad Münstereifel: Laschet will Vertrauen zurückgewinnen

Nach seinem unpassenden Lacher will Kanzlerkandidat Laschet die Stoiber-Falle um jeden Preis vermeiden. Über die Fallstricke von Polit-Besuchen im Katastrophengebiet.

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU, l) im Gespräch mit dem Hagener Oberbürgermeister Erik O. Schulz.
Hochwasser

Wahlkämpfer in Gummistiefeln - ein schmaler Grat

Politikerauftritte im Hochwasser sind heikel. Die Kanzlerkandidaten Laschet und Scholz beeilen sich ins Katastrophengebiet. Dabei müssen sie aufpassen, dass ihnen das nicht als Kalkül ausgelegt wird.