Edmund Stoiber
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Edmund Stoiber"

Franz Josef Pschierer: vom fleißigen Arbeiter zum lautstarken Kritiker.
Porträt

Franz Josef Pschierer: Das ist der neue Störenfried der CSU aus dem Allgäu

Plus Der frühere bayerische Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer besetzt eine Rolle, die in der aktuell von Markus Söder dominierten Partei lange Jahre vakant war.

Markus Blume studierte Politikwissenschaften, arbeitete danach unter anderem als Unternehmensberater. Seit 2008 sitzt er im Landtag.
Porträt

Generalsekretär der CSU: Wie tickt Markus Blume?

Plus Generalsekretär Markus Blume glänzt als „Frontmann fürs Grobe“ oft mit scharf geschliffenen Sätzen. Im Moment aber hat er noch keine Antwort, wie die Bundestagswahl zum Erfolg werden soll.

Markus Söder und Hubert Aiwanger bei einer Pressekonferenz.
Kommentar

Hubert Aiwanger ist der Stachel im Fleisch der CSU

Auch wenn sich ihre Protagonisten Hubert Aiwanger und Markus Söder oft auf die Nerven gehen und Dissens in der Corona-Politik besteht – die Koalition in Bayern hält.

Kabarettist Bruno Jonas hat bei der Bundestagswahl eine Favoritin.
Interview

Kabarettist Bruno Jonas: "Ich glaub’, der Söder wollte nur spielen"

Exklusiv Kabarettist Bruno Jonas geht davon aus, dass Markus Söder beim Machtgerangel der Union trotz Niederlage an Ansehen gewonnen hat. Wer seine Favoritin ist.

Markus Söder am Dienstag, als er seine Niederlage im Rennen um die Kanzlerkandidatur einräumt.
Analyse

Warum Markus Söder mit seinem taktischen Manöver gescheitert ist

Plus Aus Sicht der CSU war Markus Söder ein Kandidat, an dem auch die CDU nicht vorbeikommen konnte. Sie konnte doch. Hat Bayerns Ministerpräsident zu hoch gepokert?

Nachdem das Langweider Rathaus und die Sporthalle viele Jahre seine zweite Heimat waren, musste Gert Jungbauer seinen 80. Geburtstag coronabedingt zu Hause feiern.
Langweid

Gert Jungbauer wird 80: Das Langweider Rathaus war seine zweite Heimat

Plus Rathaus und Sporthalle waren seine zweite und dritte Heimat: Warum Jungbauer froh ist, dass es an seinem 80. Geburtstag keine großen Empfänge gegeben hat.

Franz Josef Strauß (links) und Edmund Stoiber traten 1980 und 2002 erfolglos für die Union an.
Kanzlerkandidatur

Was Söder aus den Fehlern von Strauß und Stoiber gelernt hat

Plus Der CSU-Chef will beweisen, dass ein Bayer doch Kanzler werden kann. Die Fehler seiner gescheiterten Idole wird er nicht wiederholen. Doch eines hat er mit ihnen gemeinsam.

Sie wollen also beide: Armin Laschet (CDU) und Markus Söder (CSU) haben ihren Anspruch erklärt, für die Union als Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl anzutreten.
Interview

Laschet oder Söder: „Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen“

Exklusiv Politikwissenschaftler Oberreuter bezweifelt, ob die CDU gut beraten ist, mit Laschet einen Kandidaten auszuwählen, der derart schlecht in den Umfragen dasteht.

Markus Söder wird wohl nicht Kanzlerkandidat von CDU und CSU. Unser Bild zeigt ihn (von links) zusammen mit dem damaligen Oberbürgermeister Mathias Neuner, Landrat Thomas Eichinger und dem Bundestagsabgeordneten Michael Kießling im Februar 2020 in Landsberg.
Landkreis Landsberg

Kandidat Laschet statt Söder: So reagieren Politiker aus Landsberg

Plus Wie Markus Söders Parteikollegen sowie Grüne und SPD im Landkreis die Vorentscheidung der CDU für Armin Laschet als Kanzlerkandidat bewerten. Einer hält zwei ganz andere Bewerber für besser.

Möglicher Kanzlerkandidat: CSU-Chef Markus Söder hatte an dem denkwürdigen Sonntag in Berlin nichts zu verlieren.
Analyse

Warum Markus Söder mit seinem Schachzug nur gewinnen kann

Plus Markus Söder ist in der K-Frage vorgeprescht. Das war geschickt. Denn auch wenn der CSU-Chef bei der Kanzlerkandidatur den Kürzeren zieht, steht er am Ende besser da als vorher.

Wer wird Kanzlerkandidat der Union? Vieles spricht für Armin Laschet.
Analyse

Sechs Gründe, warum Armin Laschet wohl nächster Kanzlerkandidat der Union wird

Top, die Wette gilt: Der Druck auf die Union wächst, endlich eine Entscheidung zu treffen: Söder oder Laschet? Warum vieles für den CDU-Chef spricht.

War Ende der 1990er Jahre in Bayern ein Jahr lang Justizminister: Alfred Sauter. Im Stimmkreis Güzburg wurde er mehrfach direkt gewählt. Doch nun fordert die CSU-Spitze seinen Rückzug.
Masken-Affäre

Alfred Sauter: Vom CSU-Strippenzieher zur unerwünschten Person

Plus Der ehemalige bayerische Justizminister wird zu einem der Hauptdarsteller in der Masken-Affäre um Georg Nüßlein - und für seine Partei von einem Tag auf den anderen untragbar.

Ständig ist da der Mann im Hintergrund: CDU-Parteichef Armin Laschet (rechts) wird permanent mit Markus Söder verglichen.
Bundestagswahl 2021

Nach den Landtagswahlen: Für Söder wächst die Kanzler-Versuchung

Plus Die schlechten Ergebnisse der Wahlen haben in der CDU Geister geweckt, die Parteichef Laschet längst verschwunden wähnte. Der Ruf nach Söder als Kanzlerkandidat wird lauter.

Mathias Richling und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
Interview

Kabarettist Mathias Richling: "Schwaben himmeln Kretschmann als Bürgerkönig an"

Exklusiv Der Kabarettist Mathias Richling erklärt, wie es ist, in Baden-Württemberg seit zehn Jahren von den Grünen regiert zu werden und warum Kretschmann so erfolgreich ist.

Wird es Markus Söder nun doch zur Kanzlerkandidatur hinziehen?
Bundestagswahl 2021

Ist Markus Söders Platz wirklich in Bayern?

Plus Die Entscheidung über den Kanzlerkandidaten der Union rückt näher. Aus der CSU sind mit einem Mal ganz neue Töne zu hören. Sie beharrt auf Augenhöhe mit der CDU.

Der bekannte Unternehmens- und Politikberater Roland Berger bei einer Veranstaltung vor der Corona-Pandemie.
Interview

Unternehmensberater Berger: "Ich war früh D-Mark-Millionär"

Plus Unternehmensberater Roland Berger spricht über Corona und den Lockdown, wie sich die Wirtschaft verändern muss und über die NS-Vergangenheit seines Vaters.

Der frühere Mindelheimer Bundestags- und Europaabgeordnete Robert Antretter (SPD).
Mindelheim

Robert Antretter aus Mindelheim und seine Arbeit im Beraterstab der Staatsregierung

Plus Der frühere Mindelheimer Robert Antretter gehörte der Bioethikkommission Bayerns an. Was der SPD-Politiker vom Rauswurf des Corona-Kritikers Christoph Lütge aus dem Ethikrat hält.

Präsident trifft Ministerpräsident: Emmanuel Macron und Markus Söder während ihrer Videokonferenz.
Videokonferenz

Was Markus Söder und Emmanuel Macron gemeinsam haben

Der französische Präsident und Bayerns Ministerpräsident sind sich sympathisch. Doch was sie besprochen haben, bleibt geheim.

Seit 100 Jahren bereichert die Musikkapelle Wasserburg das kulturelle Leben in der Region, auch wenn im vergangenen Jahr die Auftritte ausfallen mussten. 2019 auf dem Volksfest in Günzburg gab es noch kein Corona-Virus.
Wasserburg

100 Jahre Wasserburger Musikverein: Sie spielten bereits für Helmut Kohl

Plus Der Wasserburger Musikverein feiert sein 100-jähriges Bestehen. Wie das schwierige Jahr 2020 gemeistert wurde und welche besondere Auszeichnung die Musiker nun erhalten.

Eine Soldatin nach einem Afghanistan-Einsatz im Jahr 2006. Aktuell beträgt der Frauenanteil bei insgesamt 183000 Soldaten 12,5 Prozent.
Bundeswehr

Seit 20 Jahren dürfen Frauen zum Bund: Eine Offiziersanwärterin erinnert sich

Plus Heute sind Frauen bei der „kämpfenden Truppe“ nichts Ungewöhnliches. Bis vor 20 Jahren war das noch anders. Barbara Vieira Martins war eine der ersten bei der Marine.

CSU-Chef Markus Söder wird als heißer Anwärter auf die Kanzlerkandidatur bei der Union gehandelt.
Kommentar

Die CSU kann Kanzler – aber will sie auch?

Je länger die Corona-Pandemie dauert, desto mehr wird CSU-Chef Markus Söder als Kanzlerkandidat und Nachfolger von Angela Merkel gehandelt. Zu recht?

Der Kabarettist Wolfgang Krebs kann nur dank Live-Auftritten von seinem Gehalt leben.
Kultur

Wolfgang Krebs käme ohne Live-Auftritte nicht über die Runden

Exklusiv „Wenn ich nur Radio und Fernsehen hätte, könnte ich davon nicht leben“, sagt der bayerische Kaberettist und Stimmenimitator Wolfgang Krebs.

Bayerns Ministerpräsident stellte die Corona-Maßnahmen im Landtag vor, stellte sich der Debatte und ging damit auf seine Kritiker zu.
Kommentar

Symbolpolitik im besten Sinne: Söder geht auf seine Kritiker zu

So sehr sie in Berlin auch über Markus Söder stänkern – in München lässt er dem Parlament den Raum, der ihm zusteht.

Neuburg

Zweite Donaubrücke: Da könnte in Neuburg wohl Stoiber helfen

Nach bereits sieben fachlich geprüften Varianten muss nun noch eine achte unter die Lupe genommen werden. Dabei haben sich Bürger und Stadt längst für eine entschieden.

So tänzeln sie dahin: Kanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Markus Söder im Juli 2020 ganz vertraut auf Schloss Herrenchiemsee.
Analyse

Kanzlerkandidat Söder? Er wird’s nicht machen wollen

Plus Viele sind sicher: Markus Söder wird der nächste Kanzlerkandidat. Sie liegen höchstwahrscheinlich alle falsch. Denn für Söder wäre eine Kandidatur höchst riskant.