Personen /

Ekin Deligöz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

94184356.jpg
Machtkampf

Die einzige Frau an der Arbeitsagentur-Spitze soll gehen

Ein Teil des Verwaltungsrats der Bundesagentur für Arbeit will Valerie Holsboer loswerden. Von den Mitarbeitern kommt aber Rückendeckung für die Managerin.

Copy%20of%20bettler.tif
Haushalt

Sozialausgaben klettern auf Rekordhöhe

Finanzminister Olaf Scholz hält die schwarze Null. Doch das hat seinen Preis

Copy%20of%2035991169(1).tif
Autobahn

A8 soll zwischen Chiemsee und Österreich sechsspurig werden

Die A8 ist zwischen dem Inntal-Dreieck und der Grenze zu Österreich noch auf dem Stand der 30er Jahre. Das soll sich ändern - aber es gefällt nicht allen.

118501997.jpg
Studie

Überdurchschnittlich viele Pestizide im bayerischen Grundwasser entdeckt

Exklusiv In Bayern werden überdurchschnittlich viele Pestizide gefunden. Auch verbotene Pflanzenschutzmittel lassen sich noch viele Jahre später nachweisen.

Copy%20of%20IMG_0995.tif

Enttäuschung bei den Lärmgegnern

A8-Ausbau Elchinger Bürgerinitiative kritisiert den Bundesverkehrsminister

Copy%20of%20Gr%c3%bcne%20am%20Bahnhof.tif
Senden

Die Grünen machen beim Thema Bahnhofsumbau Dampf

Die Bundestagsabgeordnete Ekin Deligöz kommt zu einem Ortstermin nach Senden. Dabei fallen deutliche Worte, vor allem in Richtung Stadtverwaltung.

Alleinerziehende Mütter und Väter erhalten eine staatliche Finanzhilfe, wenn der andere Elternteil seinen Unterhaltspflichten nicht nachkommt. Foto: Daniel Bockwoldt
Staatliche Hilfe

Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Wenn Elternteile - in der Praxis meist Väter - keinen Unterhalt für ihren Nachwuchs zahlen, springt oft Vater Staat ein. Eigentlich soll sich die öffentliche Hand das Geld zurückholen. Doch immer öfter gelingt das nicht.

bildungspr%c3%a4mie.jpg
Bildung

Verschwendet das Bildungsministerium Geld?

Exklusiv Der Bundesrechnungshof macht Ministerin Karliczek Vorwürfe. Die Bildungsprämie ist teuer und wird kaum nachgefragt.

Der Staat schafft es zunehmend nicht, den Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende einzutreiben. Foto: Peter Kneffel
Säumige Eltern

Staat kann Unterhaltsvorschuss nur selten zurückholen

Wenn Elternteile - in der Praxis meist Väter - keinen Unterhalt für ihren Nachwuchs zahlen, springt oft der Staat ein. Eigentlich soll er sich das Geld zurückholen. Doch immer öfter gelingt das nicht.

Ende September 2018 wurden für rund 780.000 Kinder und Jugendliche Unterhaltsvorschuss gezahlt. Symbolbild: Marcel Kusch Foto: Marcel Kusch
Unterhalt

Staat bekommt Unterhaltsvorschuss von Eltern kaum zurück

Wenn Elternteile keinen Unterhalt für Kinder zahlen, springt der Staat ein. Eigentlich soll das Geld zurückgeholt werden. Doch immer öfter gelingt das nicht.