Personen /

Eric Nickulas

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Eric Nickulas
Niederlage in Hannover

Ingolstädter Panther kommen nicht in Tritt

Der ERC Ingolstadt kommt einfach nicht in Tritt. Drei Tage nach der 3:4-Penaltypleite bei den Hamburg Freezers mussten sich die Oberbayern bei den Hannover Scorpions mit 1:2 geschlagen geben. Von Dirk Sing

Greg Thomson, Tobias Abstreiter, Benoit Laporte
ERC Ingolstadt

Stürmer Potulny bleibt auf gepacktem Koffer sitzen

Dass Eishockey ein unberechenbares Geschäft sein kann, weiß jetzt auch Grant Potulny. Der Kanadier galt bei den Ingolstädter Panthern als "Topkandidat". Jetzt zerschlug sich der Wechsel. Die Gründe dafür sind vielfältig. Von Dirk Sing

ERCI_260908
Eishockey

ERC Ingolstadt zeigt bislang schlechteste Saisonleistung

Der ERC Ingolstadt und die Saturn-Arena - eine Kombination, die in der DEL-Spielzeit 2008/2009 einfach (noch) nicht zusammenpasst! In der Heimpartie gegen die Adler Mannheim zeigten die Schanzer ihre bislang schlechteste Saisonleistung. Von Dirk Sing

ERC Ingolstadt
ERC Ingolstadt

Schanzer schießen sich Frust von der Seele

Der Bann ist endlich gebrochen: Mit einem 6:2 (1:1, 4:1, 1:0)-Erfolgbei den Füchsen Duisburg feierten die Ingolstädter Panther endlichihren ersten Sieg in der DEL-Saison 2008/2009.

ERC Ingolstadt
ERC Ingolstadt

Laporte stellt die Reihen wieder um

Benoit Laporte und Jimmy Waite haben in ihren langen Karrieren wahrlich schon viel erlebt, doch die aktuelle Tabellensituation ist auch für die beiden DEL-Routiniers etwas Neues. Der Fehlstart seines Teams kam für Laporte jedoch nicht überraschend.

ERCI_100908
Eishockey Ingolstadt

Beim ERCI hält die Torflaute an

Der ERC Ingolstadt kommt in der DEL-Saison 2008/2009 einfach nicht auf die Beine. Dienstagabend kassierte man gegen die Hannover Scorpions bereits die dritte Pleite im dritten Match. Von Dirk Sing

erci
ERC Ingolstadt

"Meine Mannschaft wird pünktlich topfit sein"

Für den Außenstehenden war es in der Saturn-Arena gar nicht so einfach, den absoluten Durchblick zu behalten. Beim ersten "freiwilligen" Training auf dem Eis zogen dichte Nebelschwaden durch die Halle, die Panther-Cracks waren zumeist nur schemenhaft zu erkennen. Außerdem musste man sich an zahlreiche neue Gesichter gewöhnen. Von Dirk Sing

morczinietz
Augsburger Panther

Im Scorpions-Tor ist ein Ex-Panther der zweite Schlussmann

Im vergangenen Jahr spielte er noch für die Augsburger Panther. Am Sonntag kommt Torwart Martin Morczinietz erstmals wieder als Gast nach Augsburg, wenn die Hannover Scorpions zum Heimspielauftakt im Curt-Frenzel-Stadion antreten.