Personen /

Erich Broy

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Diana_Damrau_Musikschule_GZ_Juli18_6.tif
Günzburg

Diana Damrau: Glücklich im Kreis der Nachwuchssänger

Die Starsopranistin übernimmt die Ehrenmitgliedschaft im Förderverein Musikschule. Kinder bereiten ihr einen herzlichen Empfang.

Copy%20of%20nette%20Begegnungen%20Chorleriker%20Leipheim.tif
Leipheim

„Nette Begegnung“ im Militärmuseum

Die Veranstalter fanden für ihr Konzert einen ungewöhnlichen Ort. Und jeder Gast hatte ein Mitbringsel dabei.

Copy%20of%20P1140333.tif
Amt

Abschied nach 33 Jahren

Erich Broy gibt aus gesundheitlichen Gründen sein Mandat ab. Nicht nur im Stadtrat war er sehr aktiv

Copy%20of%20Chorgemeinschaft_Leipheim_2.tif
Jubiläum

An Tagen wie diesen

Die Leipheimer Chorgemeinschaft zelebriert 175 Jahre Sangeskultur.

liederkranz-1891-org.jpg
Leipheim

Der älteste Verein Leipheims feiert Geburtstag

Vor 175 Jahren wurde der Männerchor gegründet, daraus entwickelte sich die Chorgemeinschaft.  Warum es ohne den Verein manches nicht gäbe.

Copy%20of%20Sparkasse_Geld016_1.jpg
Haushalt

Die Rücklagen werden fast aufgebraucht

Die Leipheimer Stadträte müssen sich über neue Einnahmequellen und Sparmaßnahmen Gedanken machen

Copy%20of%20Deutsches_%c3%84rzteorchester_-_Fotograf_-_Peter_Sierigk.tif
Galakonzert

Saite an Seite für den Hospizverein

Das Deutsche Ärzteorchester gestaltet Benefizabend zum 20-jährigen Bestehen

Gartenhallenbad_Leipheim_Feb16_4.jpg
Leipheim

Die letzte Chance für das Gartenhallenbad?

Um die Einrichtung in Leipheim zu retten, übernimmt die Stadt die Anteile von Burgau und der Verwaltungsgemeinschaft Haldenwang im Zweckverband und teilt kräftig Kritik aus.

Copy%20of%20Neues_Vhs_Programm_GZ_Jan17_6_2.tif
Günzburg

Entspannte Aussichten bei der Volkshochschule

Im neuen Semester drehen sich viele Veranstaltungen um Ruhe und Gelassenheit in den unterschiedlichsten Lebensbereichen.

Copy%20of%20P1080859.tif
Musikschule

Dem Advent die Flötentöne beibringen

Der Günzburger Nachwuchs glänzt nicht nur quantitativ mit mehr als 140 Mitwirkenden beim Konzert im Forum. Die kleinen Künstler sind auch qualitativ auf dem Weg zu großem Können