Erik Lesser
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Erik Lesser"

Biathlet Erik Lesser kämpft noch um seine WM-Chance.
Weltcup in Pokljuka

Lesser will kein Biathlon-Podolski sein: "Leistung zählt"

Der frühere Biathlon-Weltmeister Erik Lesser will seine letzte Chance auf die sportliche Qualifikation für die WM nutzen, könnte aber auch mit einem Scheitern leben.

Verpasste in Pokljuka nur knapp das Podium: Philipp Nawrath.
Biathlon-Weltcup

Nawrath verpasst Podium in Pokljuka - Bö siegt nach Pause

Philipp Nawrath schoss perfekt und lief schnell. Das erste Weltcup-Podium seiner Karriere verpasste der Skijäger nur knapp. Dennoch war er mehr als zufrieden. Anders als Erik Lesser.

Kämpft in Pokljuka auch um sein WM-Ticket: Biathlon Erik Lesser.
Weltcup

Lesser hofft noch auf Biathlon-WM - Bö kehrt zurück

Beim Weltcup auf der Pokljuka wollen sich die deutschen Biathleten vor der WM noch einmal Selbstvertrauen holen. Die Generalprobe in Slowenien wird für einige der Skijäger besonders richtungsweisend.

Biathlet Lesser will sich noch für die WM qualifizieren.
Weltcup Biathlon

Ex-Weltmeister unter Druck: Lesser und die letzte WM-Chance

Schafft es Erik Lesser doch noch zur Biathlon-WM? Die Augen sind im ersten Rennen beim Weltcup auf der Pokljuka auf den Ex-Weltmeister aus Thüringen gerichtet. Doch die Hürde in Slowenien ist hoch.

Benedikt Doll wurde Fünfter in der Verfolgung.
Biathlon-Weltcup

Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp - WM-Aus für Schempp

Für die deutschen Biathlon-Männer waren die Heim-Weltcups in Ruhpolding und Oberhof mit insgesamt vier Podestplätzen erfolgreich. Bei den Frauen sieht 25 Tage vor dem WM-Start anders aus. Simon Schempp muss erneut ein WM-Aus verkraften.

Peiffer glaubt weiter an eine WM-Chance für die in der Formkrise steckenden Lesser und Schempp.
Biathlon

Peiffer glaubt noch an WM-Chance für Lesser und Schempp

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer glaubt weiter an eine WM-Chance für die in der Formkrise steckenden Ex-Weltmeister Erik Lesser und Simon Schempp.

Biathlet Benedikt Doll am Schießstand.
Weltcup in Ruhpolding

Zu viele Fehlschüsse: Biathleten in Staffel nur Fünfter

Die deutschen Biathleten stehen in zwei von drei Staffeln auf dem Podium. Groß war das Selbstvertrauen: Doch beim Heim-Weltcup in Ruhpolding klappt nicht so viel - das Podium ist diesmal außer Reichweite. Die Franzosen liefern eine überragende Leistung ab.

Denise Herrmann will mit der deutschen Damen-Staffel den ersten Podestplatz der Saison erkämpfen.
Vorschau

Das bringt der Wintersport am Freitag

Biathlon, Ski alpin, Snowboard, Skispringen, Skeleton - in zahlreichen Disziplinen sind am Freitag die Wintersportler gefordert.

Die deutschen Biathleten starten mit dem Sprint in der Chiemgau Arena.
Vorschau

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding geht es heute mit dem Männer-Sprint weiter.

Heute Biathlon 2019/20: Ergebnisse und Gewinner am 24.01.2020. Denise Herrmann siegte in Pokljuka.
Biathlon-Weltcup

Heute Biathlon 2019/20: Ergebnisse und Gewinner am 24.01.2020

Biathlon-Weltcup 2019/2020 in Pokljuka, Slowenien: Gewinner und Ergebnisse am 24.01.2020 gibt es hier im Überblick. Heute fand das Einzel der Damen statt.

Erkennt bei den Biathleten einen klaren Aufwärtstrend: Der neue Sportliche Leiter Bernd Eisenbichler.
Weltcup

Neuer Biathlon-Chef: Aufwärtstrend klar erkennbar

Der neue Biathlon-Chef Bernd Eisenbichler hat den deutschen Skijägern eine tollen Einstieg ins neue Jahr bescheinigt.

Trainiert die polnischen Biathlon-Damen: Der deutsche Biathlon-Olympiasieger Michael Greis.
Biathlon-Weltcup

Polen-Trainer Greis: Deutsches Männer-Team gut aufgestellt

Der dreimalige Biathlon-Olympiasieger Michael Greis sieht die deutsche Männer-Mannschaft gut aufgestellt: "Um die Männer muss man sich keine Sorgen machen.

Der Weltcup der Biathleten in Ruhpolding startet in der Chiemgau Arena mit dem Sprint der Damen.
Biathlon

Das bringt der Wintersport am Mittwoch

In Ruhpolding beginnt heute der zweite Weltcup der Biathleten in diesem Jahr. Mit dem Sprint-Wettkampf der Damen geht es los.

Simon Schempp wird sich im Training auf den Formaufbau konzentrieren.
Training statt Rennen

Schempp und Lesser in Formkrise - Peiffer glaubt an Comeback

Für Simon Schempp und Erik Lesser läuft die Biathlon-Saison nicht so wie geplant. Mit unterschiedlichen Rezepten suchen die beiden Ex-Weltmeister den Weg aus der Formkrise.

Johannes Kühn sprintete auf Platz drei.
Weltcup in Oberhof

Neun Schuss ins Schwarze: Biathlet Kühn Sprint-Dritter

Das Schießen hat Johannes Kühn schon öfter eine Top-Platzierung gekostet. Doch der bayerische Skijäger wird immer sicherer. Schnell laufen kann er ohnehin. Beide Parts stabil auf konstant hohem Niveau zusammenzubringen, ist das Ziel. Vielleicht winkt dann WM-Edelmetall.

Laura Dahlmeier wurde unter großem Jubel in der Veltins Arena auf Schalke verabschiedet.
Biathlon-Abschied

Schalke feiert Laura Dahlmeier

Mit ihrer starken Schießleistung provoziert Laura Dahlmeier beim Abschiedsrennen Fragen nach einem Comeback. Doch die blockt die zweifache Biathlon-Olympiasiegerin ab, genießt einen "brutal schönen Tag" und fährt im Partybus heim.

Biathlet Erik Lesser plagt sich schon seit längerem mit hartnäckigen Rückenproblemen.
Biathlon

Ringen um WM-Norm wird für Lesser zum Kampf gegen die Zeit

Eine WM ohne Erik Lesser? Für viele Biathlon-Fans kaum vorstellbar. Der Thüringer war jahrelang etatmäßiger Staffel-Startläufer und bei Höhepunkten oft vorne dabei. Doch in dieser Saison läuft es überhaupt nicht und der WM-Start in Südtirol ist in Gefahr.

Der deutsche Arnd Peiffer (vorne r) läuft auf der Strecke.
Weltcup

Biathlet Peiffer glaubt an Comeback von Lesser und Schempp

Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer hat seine um Form ringenden Teamkollegen Erik Lesser und Simon Schempp lange noch nicht abgeschrieben.

Biathletin Denise Herrmann geht beim Weltcup in Oberhof auch in der Staffel an den Start.
Volles Programm

Das bringt der Wintersport am Samstag

Beim Biathlon-Weltcup in Oberhof hoffen die deutschen Athleten auf Erfolgserlebnisse in den Staffeln. Im Fokus stehen am Samstag auch Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und der Tour-Dritte Karl Geiger.

Möchte beim Biathlon-Sprint in Oberhof überzeugen: Benedikt Doll.
Biathlon bis Eisschnelllauf

Das bringt der Wintersport am Freitag

Nach dem zweiten Platz von Denise Herrmann beim Heim-Weltcup in Oberhof stehen am zweiten Tag die Herren im Blickpunkt. Von den deutschen Eisschnellläuferinnen bei der EM sind hingegen keine vorderen Platzierungen zu erwarten.

Will zurück in die Erfolgsspur: Biathlet Simon Schempp.
Biathlon-Weltcup

Kein Grübeln: Schempp will in Oberhof zurück zu alter Stärke

Simon Schempp war jahrelang der beste deutsche Biathlet und gab im Team den Takt vor. Doch der Weltmeister erlebt neben Hochs auch viele Tiefen. So auch diese Saison. Er will endlich raus aus der Spirale des Zweifelns.

Kämpft im IBU Cup weiter um Erfolge: Erik Lesser.
Biathlon

Lesser wünscht Weltcup-Team trotz Versetzung viel Erfolg

Der um die WM-Norm kämpfende Biathlet Erik Lesser nimmt seine vorläufige Versetzung in den zweitklassigen IBU-Cup sportlich.

Erik Lesser wird beim kommenden Heim-Weltcup in Oberhof fehlen.
Biathlon Weltcup Oberhof

Lesser fehlt bei Heim-Weltcup in Oberhof

Die deutschen Biathleten um Olympiasieger Arnd Pfeiffer gehen ohne Ex-Weltmeister Erik Lesser in Oberhof an den Start. Auch bei den Damen gibt es ein Fragezeichen.

Konnte den Vorsprung nicht halten und musste sich beim Zielsprint geschlagen geben: Benedikt Doll.
Wintersport

Biathlon: Männer-Staffel verpasst Sieg in Hochfilzen knapp

Es sah lange Zeit gut aus für die deutsche Biathlon-Staffel der Männer. Am Ende mussten sie sich jedoch Weltmeister Norwegen geschlagen geben.

Die deutsche Staffel: Benedikt Doll (r-l), Arnd Peiffer, Johannes Kühn und Philipp Horn auf dem Podium.
Weltcup in Hochfilzen

Biathlon-Männer Staffel-Zweite - Damen in der Krise

Die Biathlon-Männer sorgen für eine Überraschung in Hochfilzen. Die Skijägerinnen dagegen stecken in der Krise. Die einzigen Weltcup-Punkte der Damen holt Vanessa Hinz. Die Krise lässt auch zwei Olympiasiegerinnen nicht kalt.