Personen /

Erwin Hörmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20n%2bn-renovierung.tif

Viele Spenden für die Kirchenrenovierung in Steinekirch

Copy%20of%20Langweid_Bahnhof_Gschwilm.tif
Langweid

Anstehen am Kulturbahnhof

Beim Tag der offenen Tür in Langweid gibt es viele neue Konzepte für eine Nutzung des ehemaligen Bahngebäudes. Es werden aber auch alte Erinnerungen wach

Copy%20of%20MMA_02632.tif
Zusmarshausen

SPD schlägt für Zusmarshausen ein „Haus des Wissens“ vor

Nach dem Auszug der Post könnte auch die Bücherei ins Giseberthaus im Zentrum von Zusmarshausen ziehen. Warum die Idee abgeschmettert wird.

Copy%20of%20zus-heiliger(1).tif
Renovierung

Eine Kur für den heiligen Nepomuk

In Steinekirch haben viele mitgeholfen, damit die Figur wieder schön und sicher über die Brücke wacht

Copy%20of%20leit627238.tif
Fischergilde

Die Forellen beißen gut

Kapitale Fänge am Hurlacher See. Neuer Fischerkönig und -prinz regieren

MMA_013371(2).jpg
Zusmarshausen-Steinekirch

St. Vitus hat einen Dachschaden

An der Pfarrkirche gibt Probleme mit der Statik: Der Dachstuhl muss saniert werden. Erwin Hörmann erklärt, welche Bauarbeiten anstehen und woher das Geld dafür kommt.

Copy%20of%20zus-steinekirch.tif
Steinekirch

Der Wunsch vom Tempolimit auf dem Weg zur A8

In der Ortsdurchfahrt von Steinekirch soll Tempo 30 gelten. Das wurde auf der Bürgerversammlung im November 2016 gefordert. Nun ist klar: Ihr Antrag hatte keinen Erfolg.

Copy%20of%20B%c3%bcrgerstiftung_Zusmarshausen_-_Foto_von_Neujahrsempfang(1)(1).tif
Zusmarshausen

Wie Bürger jetzt die Bürgerschaft unterstützen

In Zusmarshausen gibt es eine Stiftung für gesellschaftliche Zwecke. Was daraus wird, hängt nun von allen ab

MMA_00436.jpg
Zusmarshausen

Drei Hektar für neues Gewerbe

Zum neuen Gebiet „Geisweghülle“ gibt es noch viele Fragen. Zum Beispiel: Braucht es einen Gehweg? Und was wird die Entsorgung der Deponie kosten?

MMA_0022.jpg
Zusmarshausen

Seine soziale Ader bleibt

Nach zehn Jahren ist die Sozialstation in Zusmarshausen unter Führung. Erwin Hörmann geht in den Ruhestand.