Personen /

Eugen Roth

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20_DSC3117.tif
Konzerte

Liederreigen mit Mäusegift

Warum das Sommerkonzert des Gesangvereins Harmonie wieder für Überraschungen gut war

Copy%20of%20DSC_4988.tif
Illertissen

Humoristische Lesung im Klepper-Haus begeistert Zuhörer

In Illertissen geht es um Musik und Lyrik. Das zieht auch jüngere Besucher an.

DSC_9513.jpg
Wertingen

Früher Metzger, heute Humortherapeut: Wie Markus Proske seinen Traumjob fand

Markus Proske stand bis zu seinem 35. Lebensjahr in der Familien-Metzgerei in Wertingen. Heute arbeitet in Altenheimen. Er hat einen Demenz-Knigge geschrieben.

Copy%20of%20pfefferlenDSCN0391(2).tif
Horgau

Schriftsteller aus Horgau in bester Gesellschaft

Zwei Gedichte des Horgauers Erich Pfefferlen sind in Buch und Kalender zu lesen. Auch an den Eliteuniversitäten wird ein Exemplar zu finden sein.

IMG_0213.JPG
Porträt

Aichach ist Gerhard Roch senior zur Heimat geworden

Der 96-Jährige stammt aus dem Sudetenland. Die Vertreibung 1945 verschlug ihn mit Frau und Kind an die Paar. Wenn er zurückblickt, ist er für vieles dankbar

Copy%20of%20Zuckergeb%c3%a4ck(2).tif
Kabarett

Zuckergebäck und andere Naschereien

Das neue Kulturangebot in Blossenau „Konzert & Kuchen“ feiert mit dem Auftritt der MALeDiven eine gelungene Premiere

Copy%20of%20obe-oper8.tif
Premiere

„Orpheus und Eurydike“ in Zahling

Wolfgang Wirsching führt Oper im voll besetzten Saal des Bürgerhauses auf. Schwere Kost vermittelt er dabei auf leichte Weise

Copy%20of%20Emmausgemeinde_75._Seniorenfr%c3%bchst%c3%bcck_Bild_Hanne_Skrabal.tif
Geselligkeit

Mehr als eine heiße Schlacht ums kalte Büffet

Die Kissinger Emmausgemeinde hat nunmehr bereits das 75. Seniorenfrühstück veranstaltet. Das Angebot ist seit sieben Jahren der Renner

Copy%20of%20SAM_0893.tif

Geist und Humor sind beste Freunde

Walter Frei und Trias würdigen Eugen Roth

5H6A1943.jpg
Musik

Sänger und Musikanten spielen auf beim Aichacher Hoagarten

Unterhaltsame Stunden zum ungewohnten Termin im Pfarrzentrum. Großen Anteil am Spaß hat Moderator Willi Großer. Für ihn ist der Abend ein Jubiläum