Personen /

Fabio Capello

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Sagt der Roma «Ciao»: Daniele De Rossi. Foto: Luis Vieira/AP
Serie A

Ex-Weltmeister De Rossi verlässt AS Rom

Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom hat überraschend das Ende der langjährigen Karriere von Ex-Weltmeister Daniele De Rossi bei dem Hauptstadtclub verkündet.

Nach rund neun Monaten wieder zurück: Zinedine Zidane ersetzt bei Real Madrid Trainer Santiago Solari. Foto: Enrique de la Fuente/gtres
Trainerwechsel

Real holt in der Krise Zidane zurück - Solari entlassen

Neun Titel gewann Zinédine Zidane in zweieinhalb Jahren als Trainer mit Real Madrid. Seinen Nachfolgern gelang in den vergangenen neun Monaten wenig. Nach dem Verpassen aller Saisonziele kehrt nun überraschend der Franzose auf die Trainerbank der Königlichen zurück.

Sieht den FC Bayern München diese Saison schwächer: Fabio Capello. Foto: Yuri Kochetkov/EPA
Kritik an Spielweise

Fabio Capello: Bayern München fehlt Charakter und Stärke

Für den früheren italienischen Fußballtrainer Fabio Capello ist der FC Bayern München nicht mehr das Spitzenteam vergangener Jahre.

Wechselt von der Trainerbank in die Kommentatoren-Kabine: Fabio Capello. Foto: Yuri Kochetkov
Weiter als Kommentator

Italiener Capello zieht sich als Trainer zurück

Rom (dpa) – Der Italiener Fabio Capello will nicht mehr als Fußballtrainer arbeiten.

Hat seinen Job in China vorzeitig beendet: Trainer Fabio Capello. Foto: Yuri Kochetkov
Vorzeitiges Ende

Italiener Capello nicht länger Trainer in China

Nach weniger als einem Jahr im Amt endet für den italienischen Fußballtrainer Fabio Capello sein China-Abenteuer.

Jürgen Klopp ist mit Liverpool derzeit nur Achter in der Premier League. Foto: Rui Vieira
Maribor gegen Liverpool

Liverpool-Coach Klopp ein "charismatischer, lustiger Loser?"

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat sich vor der Champions-League-Partie seiner Reds bei NK Maribor in bester Laune gezeigt.

Christian Panucci wird neuer Nationaltrainer Albaniens. Foto (2014): Abedin Taherkenareh Foto: Abedin Taherkenareh
Ex-Nationalspieler Italiens

Christian Panucci wird neuer Nationaltrainer Albaniens

Der frühere italienische Fußball-Nationalspieler Christian Panucci wird neuer Nationaltrainer Albaniens.

Bei der WM 2018 muss der bärbeißige Stanislaw Tschertschessow Farbe bekennen, und zeigen ob er sich als Trainer der Sbornaja bewährt. Foto: Marius Becker
Porträt des eisernen Generals

Trainer Tschertschessow bleibt Russlands WM-Hoffnung

Vorrunden-Aus im Confed Cup und jetzt auch noch ein Dopingskandal: Als Cheftrainer und oberster Fußball-Diplomat kämpft Russlands Nationaltrainer Tschertschessow an vielen Fronten gleichzeitig. Wohin steuert die glücklose Sbornaja unter dem Ex-Bundesligaprofi?

Gareth Southgate will die Engländer zum besten Team der Welt machen. Foto: Simon Cooper
Nationalcoach

Southgate will England zum besten Team der Welt machen

Vor dem Fußball-Klassiker gegen Deutschland hat der englische Nationaltrainer Gareth Southgate den Spielern der Three Lions seine Vision für die Zukunft erklärt. Der neue Coach hat ehrgeizige Ziele und ungewöhnliche Motivationsmethoden.

Russlands Trainer Leonid Sluzki bekommt Unterstützung. Foto: Marius Becker
Fußball

Sportminister Mutko für Verbleib von Russland-Coach Sluzki

Russlands Sportminister Witali Mutko hat sich für den Verbleib von Leonid Sluzki als Fußball-Nationaltrainer ausgesprochen - trotz des frühen Aus bei der EM in Frankreich.