Personen /

Federico Lombardi

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Finanzermittler des Vatikans haben nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung die Büros des mächtigen Kurienkardinals Gerhard Ludwig Müller durchsucht. Foto: Massimo Sestini for Italian Police
Kirche

Bericht über Razzia bei Kurienkardinal Müller

Im Zuge der von Papst Franziskus eingeleiteten Kurienreform sind im Vatikan nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung die Büros des mächtigen Kardinals Gerhard Ludwig Müller durchsucht worden.

Papst Franziskus bei einer sechstägigen Afrika-Reise. Hier befindet er sich in Nairobi. Bei der Station Kampala hat er von allen Gläubigen einen neuen missionarischen Eifer gefordert. Foto: Osservatore Romano
Papst auf Afrikabesuch

Papst besucht Zentralafrikanische Republik: Ein Land wie ein Pulverfass

Der Papst reist in die Zentralafrikanische Republik und damit in ein Krisengebiet. Hier tobt ein Kampf zwischen Christen und Muslimen.

Vatikan
Datenleck beim Vatikan

Vatikan ermittelt wegen Geheimnisverrats gegen Buchautoren

Nach der Festnahme von zwei Vertrauten des Papstes, ermittelt der Vatikan nun gegen zwei Journalisten, die zwei Enthüllungsbücher über den Vatikan veröffentlichten.

Hier ist oben: Papst Franziskus gönnt sich bei der Synode im Vatikan gemeinsam mit afrikanischen Bischöfen und Kardinälen eine Pause. Foto: Maurizio Brambatti
Kirche

Synodenbericht klammert Homosexualität weitgehend aus

Drei Wochen haben die Bischöfe im Vatikan über Ehe und Familie beraten. Im Abschlussbericht spielt Homosexualität wohl kaum eine Rolle.

Copy%20of%20Was8967549.tif
Katholische Kirche

Gehirntumor bei Papst Franziskus? Vatikan dementiert Berichte

Hat Papst Franziskus einen Gehirntumor? Entsprechende Berichte hat der Vatikan jetzt zurückgewiesen. Der Zeitungsbericht erschien zu einem für die Kirche kritischem Zeitpunkt.

Copy%20of%20Was8967549.tif
Familiensynode

Papst Franziskus warnt vor "Kirche mit verschlossenen Türen"

Zum Auftakt der Familiensynode im Vatikan hat Papst Franziskus vor einer "Kirche mit verschlossenen Türen" gewarnt. Aber auch vor der Vereinsamung der Menschen.

«Ich widme mein Coming-out den so überaus vielen homosexuellen Priestern, die nicht die Kraft haben, aus dem Kleiderschrank zu kommen», sagte Charamsa. Foto: Luciano Del Castillo
Familiensynode

Priester aus dem Vatikan bekennt sich zu Homosexualität und wird entlassen

Genau einen Tag vor Beginn der Familiensynode im Vatikan bekennt sich ein dort tätiger Theologe zu seiner Homosexualität. Seine Jobs ist er los - auch wegen einer pikanten Aussage.

Papst Franziskus will den Kampf gegen sexuellen Missbrauch durch Geistliche deutlich verstärken. Foto: Alessandro Di Meo/Archiv
Umwelt-Enzyklika

Papst Franziskus schafft sich mit "ökologischer Umkehr" Feinde

Papst Franziskus mischt sich massiv in die Klimaschutzdebatte ein. Für ihn besteht kein Zweifel, dass vor allem Menschen die Erderwärmung verursachen. Damit schafft er sich Feinde.

Terroristen haben vor fünf Jahren möglicherweise einen Anschlag auf den Vatikan geplant. Foto: Osservatore Romano
Terrorismus

Razzia in Italien: Verdächtige planten wohl Anschlag auf Vatikan

Mutmaßliche Terroristen mit Verbindungen zu Al-Kaida haben möglicherweise einen Anschlag auf den Vatikan geplant. Es gebe Hinweise, dass die Verdächtigen 2010 einen Bombenanschlag vorgehabt hätten.

Papst Franziskus hat mit einer kontroversen Aussage darüber für Aufsehen gesorgt. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv
Kirche

Papst Franziskus findet Kinder schlagen in Ordnung

Papst Franziskus rechtfertigte in einer Audienz das Schlagen von Kindern. Mit dieser Aussage hat der Papst für viel Aufregung gesorgt.