Personen /

Florian Gebauer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20ema088(1).tif
Eishockey

Wie der ESV Burgau sich auf die kommende Saison vorbereitet

Warum der ESV Burgau in dieser Landesliga-Runde sechs Wochen lang kein Heimspiel bestreitet – und wer dafür verantwortlich ist.

Copy%20of%20SPACUP_Stei_Wert008(1).tif
DZ/WZ-Kick-Off-Check

Nicht in die Knie zwingen lassen

Der TSV Wertingen startet einen erneuten Versuch, die Rückkehr in die Fußball-Bezirksliga Nord zu schaffen. Helfen soll dabei der neue Trainer Christoph Kehrle

Copy%20of%20DSC_0006(1).tif
Fußball

Sehnsuchtsziel Bezirksliga

TSV Wertingen geht mit neuen Trainern und einem breit aufgestellten Kader in die Saison der Kreisliga Nord. Was Abteilungsleiter Christoph Krebs von seiner Truppe erwartet

Copy%20of%20ema173.tif
Eishockey-Landesliga

Erfolgreich gestreckt

Wie Burgau zum Auftaktsieg in der Abstiegsrunde kommt.

Copy%20of%20ema109.tif
Eishockey

Beherzte Vorstellung bleibt unbelohnt

Burgau verliert das Heimspiel knapp

Copy%20of%20DSC_1897.tif
Meitingen

Das hält man im Kopf nicht aus

TSV Meitingen verliert das Verfolgerduell nach 2:0-Führung mit 3:4. Dem TSV Neusäß geht in letzter Minute ein dreckiger Punkt durch die Lappen

Copy%20of%20ema189.tif
Eishockey

Klassenerhalt oder Nachsitzen?

Die Eisbären Burgau können ihr Saisonziel heute mit einem Sieg gegen Forst erreichen. Die Halle in Peißenberg gilt als gutes Pflaster. Nicht nur deshalb ist der Trainer optimistisch.

Copy%20of%20ema093.tif
Eishockey

Rumpftruppe als Laternenträger

Burgauer Mini-Kader verliert in Bad Tölz. Nach zwei Partien stehen die Eisbären punktlos am Tabellenende der Abstiegsrunde

Copy%20of%20OstDon_rst_3746.tif
Fußball im Lech- und Zusamtal

Beifall und große Freudensprünge

Während der TSV Meitingen und der FC Osterbuch jubeln, hält sich die Begeisterung bei den heimischen Kreisligisten in Grenzen

Copy%20of%20OstDon_rst_3746.tif

Beifall und große Freudensprünge

Fußball-Nachlese Während der TSV Meitingen und der FC Osterbuch jubeln, hält sich die Begeisterung bei den heimischen Kreisligisten in Grenzen