Personen /

Florian Kubsch

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0557.tif
Vereinsleben

Der alte Hartplatz soll zum Gartlerheim werden

Der Gartenbauverein Königsbrunn möchte an der Egerländer Straße sein neues Vereinsgelände bauen. Neben einem Haus für Geräteverleih und Mostanlage sollen auch Schulgärten entstehen. Was darin geplant ist

Copy%20of%2060637536(1).tif
Königsbrunn

Was kommt in den Zentrums-Warenkorb?

Die Königsbrunner Liste soll eine Entscheidungshilfe für künftige Investoren in der Neuen Mitte sein. Warum es im Bauausschuss deutliche Kritik gibt.

Copy%20of%20_WYS_P%2bRWest_047.tif
Königsbrunn

Wie viel Gestaltung braucht die Wendeschleife?

Der Königsbrunner Bauausschuss ist uneins, wie viel Geld man für die Endhaltestelle ausgeben soll. Am Ende einigt man sich auf neue Vorgaben für den Planer. 

Stoppuhr.jpg
Königsbrunn

Redezeitbeschluss: Vertretbar oder undemokratisch?

Die Begrenzung der Redezeit des Königsbrunner Stadtrats erregt einige Gemüter. Wie das Landratsamt die Rechtslage einschätzt.

143749132.jpg
Königsbrunn

Redezeit: Der Stadtrat ist übers Ziel hinausgeschossen

Dass der Stadtrat über die Debattenkultur spricht, ist sicher richtig, kommentiert unser Autor. Der gefasste Beschluss wird der Sachlage aber nicht gerecht.

Copy%20of%20Gymi-Bad-neu-07.tif
Königsbrunn

Schwimmkurse kosten die Stadt mehr Geld

Weil die Wassertechnik im Bad des Gymnasiums in den ersten Monaten nicht korrekt funktionierte, liefen deutlich höhere Kosten auf. Einige Stadträte wollen das nicht einfach hinnehmen.

Copy%20of%20Therme-2018-12-21-abbruch-41.tif
Königsbrunn

Über die Nutzung der Königstherme gehen die Meinungen auseinander

Die Bürger diskutieren, doch das Interesse an dem seit zwei Jahren andauernden Thema hat deutlich abgenommen.

Copy%20of%20KAYA1291.tif
Königsbrunn

Wertstoffe bequemer entsorgen

Königsbrunn bekommt einen neuen Wertstoffhof an der Bobinger Straße. Der Stadtrat hat ein entsprechendes Konzept abgesegnet. Es verspricht ein bessere Erreichbarkeit und mehr Komfort für die Bürger.

DSC_0229.JPG
Königsbrunn

Das Hin&Mit-Hochhaus bekommt ein neues Gesicht

Die graue Fassade soll durch eine gläserne Optik ersetzt werden. Innen gibt es Läden und Büros, aber die Verkaufsfläche wird deutlich verkleinert.

Copy%20of%20DSC_4111.tif
Haushaltsreden

Welche Projekte sind tatsächlich zukunftsfähig?

Die Meinungen über diese Frage gehen teils stark auseinander. Einige Fraktionschefs sparen nicht mit Kritik