Personen /

Franz Marc

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20leit--------------2147483648.tif
Vernissage

Hängt die Kunst schon am Tropf?

In der Säulenhalle begeben sich Künstler auf eine Spurensuche. Eine Vielfalt der Ausdrucksmöglichkeiten

Franz Marc, Drei Pferde, 1912. Foto: Christie's
Auktionshaus Christie's

Gemälde von Franz Marc für Rekordsumme versteigert

In London wurde Franz Marcs Gemälde "Drei Pferde" versteigert. Der Schätzpreis des Bildes wurde bei der Auktion um ein Vielfaches überboten.

Copy%20of%20_WYS9882(1).tif
Nachruf

Augsburger Künstlerin Gigi Banini ist tot

Für die Künstlerin Gigi Banini war die Malerei Berufung. Vielen Motiven blieb sie bis zu ihrem Tod treu.

Copy%20of%20MMA_0955.tif
Landkreis Augsburg

Die Macht der Tracht

Ob Maibaum oder Maiele, Janker oder Kittel: Unsere Traditionen im Augsburger Land sind oft gar nicht so alt. Das hat auch politische Gründe.

Otto Waalkes im Caricatura Museum Frankfurt vor seinem Gemälde "The Ottifantenking". Foto: Fabian Sommer
Schau in Frankfurt

Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee

Das Caricatura-Museum in Frankfurt zeigt teils unbekannte Werke des Komikers Otto Waalkes. Bei einer Pressekonferenz spricht der Künstler über Ostfriesentee und den Ursprung der "Ottifanten".

1. Tilo Baumgärtel, Nebelleben, 2014, 218 x 300 cm, Öl auf Leinwand.jpg
Ausstellung

Sieben Mal Leipziger Schule – auf hohem Niveau

Die Schüler von Arno Rink und Neo Rauch erweisen sich in der Galerie Noah als Meister der Malerei.

Copy%20of%205_Norbertine_Bresslern-Roth%2c_Kampf.tif
Ausstellung

Diese Grafiken sollten für alle erschwinglich sein

Das Grafische Kabinett in Augsburg zeigt, wie Kunstvermittlung im 19. Jahrhundert funktioniert hat.

Skizzenbücher
Ausstellung

Wie man die Welt mit Stift und Papier erfasst

Skizzenbücher sind für Künstler ein nahezu unverzichtbares Arbeitsmittel. In der Pinakothek der Moderne gibt es dazu nun eine erhellende Schau in München.

Copy%20of%20dpa_5F9892004BC6A15A.tif

Tauziehen um ein berühmtes Gemälde

Raubkunst Handelt es sich bei Franz Marcs „Füchsen“ um einen in der NS-Zeit verfolgungsbedingten Verlust?

Copy%20of%20Abendansicht.tif

Als Japan dem Westen etwas voraus hatte

Kulturaustausch Im Fernen Osten entwickelte sich über lange Zeit hinweg eine Kunst des Holzschnitts, die so gar nichts „Holzschnittartiges“ an sich hatte. Was geschah, als Europa diese Technik entdeckte, zeigt das Kunsthaus Kaufbeuren