Personen /

Franz Schindele

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

DSCN0756.JPG
Pöttmes

Hoffnungsschimmer fürs Heimatmuseum

Plus Nachdem der Gemeinderat im Juli eine Sanierung des Kaschenbauer-Anwesens abgelehnt hatte, machte sich der Förderverein grundsätzliche Gedanken. So könnte es jetzt weitergehen.

Copy%20of%20_MG_9865(1).tif
Gedenktag

Freunde – 100 Jahre nach dem „Großen Krieg“

La Haye-Pesnel lädt Pöttmeser Partner zum 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs ein. Eine fünfköpfige Delegation aus der Marktgemeinde nimmt daran teil und erlebt eine bewegende Feier in Frankreich

Copy%20of%20Baierl_Wolfgang_2676(3).tif
Gemeinderat

Sanierung der Staatsstraße bei Pöttmes ist fast beendet

Seit einem Monat ist die Straße jetzt gesperrt. Heute entscheidet sich, ob sie am Samstag wieder offen ist

storchennest.jpg
Natur

Toter Storch hängt am Pöttmeser Nest

Die Eltern haben wohl nicht genug Nahrung aufgetrieben. Vier Jungvögel haben überlebt, der fünfte ist gestorben. Deshalb rückt heute die Aichacher Feuerwehr an

Copy%20of%20Baierl_Wolfgang_2676(1).tif
Politik

Wolfgang Baierl steigt aus der CSU-Fraktion aus

Er will in Zukunft als Parteiloser im Marktgemeinderat in Pöttmes mitentscheiden. Wie es zu dieser Entscheidung gekommen ist

IMG_1732.JPG
Sitzung

Mehr Geld für Pöttmeser Ärztehaus

Nachträge nötig: Dritter Bürgermeister kritisiert Fachplaner

Copy%20of%20waldkindergarten(1).tif
Sitzung

Waldkindergarten Pöttmes: Standort steht fest

Einrichtung soll an Schlosserwiesebei Handzell entstehen. Wie sie ausgestattet sein wird, wann sie den Betrieb aufnimmt und was sie die Gemeinde kostet

Staatsstra%c3%9fe_2035.pdf
Umleitung

Handzell: Straßensperre führt zu Verkehrschaos

Seit Montag wird die Staatsstraße 2035 saniert. Jetzt klagen Anwohner in Pöttmeser Ortsteilen klagen über Autos und Laster

MMA_003357(1).jpg
Gemeinderat

Ärger in Pöttmes: Schulbus ist oft zu spät

Die Schulkinder aus Schnellmannskreuth erscheinen nicht rechtzeitig zum Unterricht

Copy%20of%20IMG_9435.tif
Siegel

Pöttmes steht auch in Zukunft für fairen Handel

Die Marktgemeinde trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Gemeinde