Personen /

Franz Schneider

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_2454.tif
Wiedergeltingen

Wenn der Enkel mit dem Opa...

Ein Dreijähriger regt eine Initiative für Wiedergeltingen an der Wertach an. Franz Schneider nahm sich der Sache an.

jor001.JPG
Penzing

Der Pfarrer und das liebe Geld

Teil vier von „Mein Penzing“ ist da. Im neuen Band der Penzinger Ortschroniken geht es um die Kirchen und Kapellen. Und um einen Priester, mit dem Penzinger Ärger hatten.

Copy%20of%20IMG_1890(2).tif
Brauchtum

So kam Wiedergeltingen doch noch zu einem Osterbrunnen

In einer „Hau-Ruck“-Aktion sorgten Ehrenbürger Franz Schneider und seine Nachbarin Rita Haller kurzerhand dafür, dass der Dorfbrunnen bunt geschmückt ist

Copy%20of%20Echlishausen_2.tif
Sicherheit

Aus Übung wird Ernstfall

Bei der Dienst- und Mitgliederversammlung der Feuerwehr Echlishausen hat der Kommandant von einem bewegenden Einsatz berichtet

Copy%20of%20Wehringen%20-%20Bunter%20Abend%20135.tif
Bobingen

Dorfklatsch auf die Spitze getrieben

Beim bunten Abend in Wehringen gibt es viel zu lachen. Dafür sorgen freche Anspielungen und eine vielseite Show der Gruppen. Sogar ein Magier verzaubert das Publikum.

Copy%20of%20DSC_8574.tif
Illertissen

Der Mensch steht bei ihnen im Fokus

21 Künstler aus Illertissen zeigen ihre Werke. Auch 2018 haben sie viel vor.

Copy%20of%20IMG-20171121-WA0003(1).tif
Illertissen

Einblick in ein kreatives Jahr

Heute öffnet der Illertisser Kunstzirkel seine neue Schau. Was es damit auf sich hat.

Copy%20of%20ASC_Saisonstart_Leinfelder_WA5A6005x.tif
Motorsport

Rieser fahren allen davon

Klaus Leinfelder und Dominik Nießlein liegen bei Oldtimer-Rallye-Saison vorne

Gedenken in Erfurt. Am 26. April 2002 hatte ein ehemaliger Schüler am Erfurter Gutenberg-Gymnasium 16 Menschen erschossen. Foto: Martin Schutt/Archiv
Schulen

Der Amoklauf von Erfurt hat alles verändert

Am 26. April 2002 betritt Robert Steinhäuser das Gutenberg-Gymnasium. Er stürmt durch die Schule und tötet 16 Menschen. Der Amoklauf zwingt Schulen und Polizei zum Umdenken.

Copy%20of%20a2.tif
Wehringen

Hüttengaudi in Wehringen mit Hexen und rosa Hasen

So viele Besucher wie noch nie erleben den Umzug in Wehringen und auch das Wetter spielt wieder mit.