Personen /

Franziska Hildebrand

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Denise Herrmann verpasste einen Podestplatz. Foto: Sven Hoppe
Biathlon-Saisonabschluss

Herrmann, Peiffer und Doll glänzen in Oslo

Beim Saisonfinale in Oslo überzeugen die deutschen Biathleten. Arnd Peiffer, Denise Herrmann und Benedikt Doll sorgen am Wochenende für die Highlights. Eine Olympiasiegerin sehnt den Sommer herbei.

Denise Herrmann freut sich nach dem letzten Rennen über insgesamt drei Medaillen, die sie bei der WM gewann. Foto: Sven Hoppe
Biathlon in Östersund

Herrmann feiert dritte WM-Medaille - "richtig stolz"

Denise Herrmann ist mit drei Medaillen die erfolgreichste deutsche Biathletin bei der WM in Östersund. Zum Abschluss gab es Bronze im Massenstart. Titelverteidigerin Laura Dahlmeier ging leer aus.

Bleibt bei der WM im Einzel ohne Medaille: Laura Dahlmeier aus Deutschland überquert die Ziellinie. Foto: Sven Hoppe
Biathlon-WM in Östersund

Dahlmeier verpasst WM-Medaille im Einzel knapp

Laura Dahlmeier war drauf und dran, ihre dritte Medaille bei der WM in Schweden zu holen. Am Ende fehlten sieben Sekunden zu Bronze. Aber die Ausnahme-Biathletin gönnte der Konkurrenz den Erfolg.

Denise Herrmann wurde Zweite in der Verfolgung von Oslo. Foto: Jon Olav Nesvold/Bildbyran via ZUMA Press
Weltcup-Finale in Oslo

Weltmeister überzeugen: Herrmann und Peiffer auf dem Podest

Auch nach der WM läuft es bei den deutschen Biathleten blendend. Denise Herrmann und Arnd Peiffer schaffen es in der Verfolgung in Oslo jeweils auf das Podium. Am Sonntag stehen die letzten Rennen des Winters an.

Wurde in Oslo Zweite: Franziska Preuß. Foto: Sven Hoppe
Biathlon-Weltcup-Finale

Preuß Sprint-Zweite bei Kuzmina-Sieg in Oslo

Wie aus dem Nichts wird Franziska Preuß beim Weltcup-Finale der Biathleten in Oslo Zweite. Damit endet für die 25-Jährige eine Leidenszeit. Denise Herrmann verpasst das Podest knapp.

Copy%20of%20201903101408470.tif
Staffel

Biathlon-WM 2019: Termine & Zeitplan aktuell

Die Biathlon-WM 2019 endete am Sonntag mit dem Massenstart der Männer und Frauen. Alle Infos rund um Termine, Zeitplan, Rennkalender und Übertragung finden Sie hier.

Erik Lesser (l-r-), Roman Rees, Arnd Peiffer und Benedikt Doll freuen sich mit einer deutschen Fahne über den zweiten Platz. Foto: S. Hoppe
Östersund

Biathlon WM 2019: Der endgültige Medaillenspiegel

Biathlon WM 2019: Der endgültige Medaillenspiegel. Am Sonntag endete die WM im schwedischen Östersund. Der Medaillen-Stand nach 12 von 12 Wettbewerben.

Benedikt Doll läuft jubelnd als Zweiter mit der deutschen Fahne ins Ziel. Foto: Sven Hoppe
Östersund

Biathlon WM 2019: Die Endergebnisse

Ergebnisse und Sieger bei der Biathlon WM 2019: Nach dem gestrigen Massenstart der Männer und Frauen stehen die Endergebnisse fest.

Denise Herrmann aus Deutschland jubelt im Ziel. Sie gewinnt Bronze. Foto: Sven Hoppe
Östersund 2019

Denise Herrmann holt bei Biathlon-WM Bronze im Massenstart

Gold und Silber hatte sie bei der WM in Östersund schon in der Tasche - nun komplettierte Denise Herrmann diese Sammlung mit Bronze im Massenstart.

Erik Lesser (l-r-), Roman Rees, Arnd Peiffer und Benedikt Doll freuen sich mit einer deutschen Fahne über den zweiten Platz. Foto: S. Hoppe
Biathlon-WM 2019

Doll führt Biathleten zu Staffel-Silber - Damen verpassen Medaille

Benedikt Doll behält die Nerven und führt sein Team zu WM-Silber. Während die Herren jubeln, erleben die Damen um Laura Dahlmeier eine herbe Enttäuschung.