Personen /

Franziska Hildebrand

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Wird neuer Chefcoach der deutschen Biathleten: Mark Kirchner. Foto: Hendrik Schmidt
Personalwechsel

Kirchner wird Biathlon-Cheftrainer - Hönig Schieß-Coach

Die deutsche Biathlon-Nationalmannschaft hat nach Olympia gleich drei neue Trainer bekommen. Mit Beginn der Vorbereitung auf die kommende WM-Saison übernimmt Mark Kirchner die sportliche Gesamtverantwortung für die Weltcup-Teams der Damen und Herren.

Der Vertrag von Gerald Hönig soll offenbar nicht verlängert werden. Foto: Hendrik Schmidt
Biathlon-Coach vor Aus

"Freies Wort": Kein neuer Vertrag für Bundestrainer Hönig

Bei den deutschen Biathleten stehen im Sommer große Veränderungen an. Laut eines Medienberichts bekommt Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig offenbar keinen neuen Vertrag. Aus dem vierköpfigen Trainerteam bleibt wohl nur Herren-Coach Mark Kirchner übrig.

Vanessa Hinz jubelt über ihren ersten Sieg im Weltcup. Foto: Martti Kainulainen/Lehtikuva
Triumph in Finnland

Erster Weltcup-Sieg im Biathlon für Vanessa Hinz

Die ehemaligen Langläuferin Vanessa Hinz hat ihren ersten Weltcup-Sieg im Biathlon gefeiert. Bei den Männern vergab ein deutscher Olympiasieger den Erfolg beim letzten Schießen.

Laura Dahlmeier belegte im Sprint den sechsten Platz. Foto: Hendrik Schmidt
Weltcup-Finale in Sibirien

Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier Sprint-Sechste

Auch bei Laura Dahlmeier gehen die Kräfte langsam zu Ende. Deshalb ging sie ohne große Erwartungen ins Biathlon-Saisonfinale in Sibirien. Im Sprint wird sie als Sechste beste Deutsche. Den Sieg sichert sich Darja Domratschewa.

Franziska Hildebrand am Schießstand. Foto: Michael Kappeler
Staffel-Weltmeisterin

Biathletin Hildebrand denkt über Karriereende nach

Die zweimalige Staffel-Weltmeisterin Franziska Hildebrand könnte ihre Biathlon-Karriere womöglich schon bald beenden.

Laura Dahlmeier ist begeistert angesichts des Traumwetters am Holmenkollen. Foto: Michael Kappeler
Weltcup in Oslo

Dahlmeier vom Holmenkollen begeistert: "Das ist Biathlon"

Nach Wochen in der Dunkelheit ist der Weltcup in Oslo für die Biathleten eine willkommene und vor allem sonnige Abwechslung. Die Wettkämpfe am Holmenkollen rufen vor allem bei Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier Begeisterung hervor.

Laura Dahlmeier fehlen noch 93 Punkte bis zum Weltcup-Gesamtsieg. Foto: Michael Kappeler
Weltcup-Finale Biathlon

Noch 93 Punkte fehlen Dahlmeier bis zum Gelben Trikot

Laura Dahlmeier mobilisiert die letzten Kraftreserven. Noch hat die Doppel-Olympiasiegerin eine Chance, den Biathlon-Gesamtweltcup zu gewinnen.

Nimmt in Kontiolahti den finalen Kampf auf den Gesamtweltcup auf: Biatletin Laura Dahlmeier. Foto: Michael Kappeler
Biathlon-Saison

Letztes Weltcup-Drittel beginnt für Dahlmeier in Finnland

Beim Weltcup-Sprint in Finnland geht es für Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier auch um wichtige Punkte im Kampf um den Gesamtweltcup.

Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Denise Hermann und Franziska Preuß (l-r) feierten den Staffel-Sieg. Foto: Matthias Balk
Weltcup in Ruhpolding

Deutsche Biathletinnen mit Staffelsieg

Die deutschen Skijägerinnen haben sich rehabilitiert für ihren schwachen Auftritt im Einzel-Wettkampf von Ruhpolding. Doch nach dem Staffelsieg bei der Olympia-Generalprobe warnt der Bundestrainer.

Pyeongchang 2018 · Medaillen
Olympia 2018

Olympische Winterspiele 2018: Medaillenspiegel bei Olympia

Der Olympia-Medaillenspiegel zeigt, wie viele Medaillen die teilnehmenden Länder geholt haben. Wir gut schlägt sich Deutschland bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Südkorea?