Personen /

Friedrich Wiedenmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0365(1).tif
Attenhausen

Attenhausen rollt den roten Teppich für die „Liebe“ aus

In dem Krumbacher Stadtteil lebt die älteste Kuh Bayerns. Sogar der BR interessiert sich für das Tier mit dem wohlklingenden Namen.

Copy%20of%20Mutterkuh%20mit%20ihrem%20weiblichen%20Kalb%20Versuchsstation%20Neuhof%20Foto%20ITZ%20Robeis.tif
Unterallgäu

Fleckvieh: Bisher bestes Jahr im Verband

Züchter in der Region haben 2017 so viel Fleckvieh verkauft wie nie zuvor. Auch das Leistungsniveau ist hoch.

Copy%20of%20a.tif
Landwirtschaft

Zufriedene Züchter: Kühe geben immer mehr Milch

Verband ehrt seine besten Mitglieder. Auch der Verkauf von Tieren ist auf einem Höchststand

Copy%20of%20A-Bild2.tif
Landwirtschaft

Starke Leistungen aus dem Zuchtverband

Die Kühe geben immer mehr Milch. Die Weichenstellungen versprechen eine gute Basis für die Zukunft

Copy%20of%20Bild2-Lebensleistung-GZ(1).tif
Wiesenbach/Landkreis Günzburg

Drei ausgezeichnete Superkühe stehen im Landkreis

Fleckviehzuchtverband und Milcherzeugerring ziehen positive Bilanz in Wiesenbach. Welche Rinderzüchter alles geehrt wurden und welche „Fleckvieh-Profis sind

Copy%20of%20Jungz%c3%bcchter-Vorstandschaft(1)(1)(1).tif
Landwirtschaft

Night-Show in der  Schwabenhalle in Wertingen

 Die Wertinger Jungzüchter haben in diesem Jahr einiges vor.

Bauernhof_Abler_Scheidegg012.jpg
Fleckvieh

Weniger Milchbauern, mehr Milch pro Kuh

Acht von 13 der vom Verband und Erzeugerring ausgezeichneten Züchtern aus dem Kreis haben ihre Betriebe in den Aindlinger Ortsteilen, Affing, Petersdorf und Todtenweis.

Jungz%c3%bcchter-Vorstandschaft.jpg
Wertingen

Eine Night-Show in der Schwabenhalle

Die Jungzüchter aus dem Kreis Dillingen haben in diesem Jahr einiges vor.

Copy%20of%20DLG-Bild2(1).tif
Landwirtschaft

Die Fleckvieh-Profis aus dem Kreis Dillingen und ihre Rekorde

Die Fleckviehzüchter blicken auf ein Boomjahr zurück. Vor allem in einer Zucht wurden große Erfolge erzielt.

Copy%20of%20KAYA1132.tif
Landkreis Neu-Ulm

Bundesminister besucht Biomühle und Milchviehbetrieb

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt erfährt, was zwei Betriebe in Neu-Ulm und Attenhofen besonders macht. Eine Kuh beeindruckt ihn sehr.